Bärlauch-Quark

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Tine, 18.04.05.

  1. 18.04.05
    Tine
    Offline

    Tine

    Bärlauch-Quark

    250 g Quark, Fettstufe
    250 g Frischkäse
    1 EL Senf
    2 Tassen Bärlauch, klein geschnitten
    Salz und Pfeffer

    Quark und Frischkäse mit dem Senf verrühren. Den kleingeschnittenen Bärlauch hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Schmeckt zu neuen Kartoffeln aber auch auf Brot.

    Liebe grüße Tine
     
    #1
  2. 23.04.05
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    Hallo und guten Morgen Tine,

    danke für dein Rezept "Bärlauch-Quark. Werde ich sicher ausprobieren, falls ich mal wieder Bärlauch bekomme. Das ist in unserer Gegend gar nicht so einfach, wenn man ihn nicht selber im Garten hat. Vor einiger Zeit habe ich Bärlauchpesto gemacht und es ist sehr lecker geworden.

    Viele Grüße aus Niederbayern und ein schönes Wochenende

    wünscht dir

    Gerdi =D
     
    #2
  3. 30.04.05
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    Hallo Tine!!!

    Möchte dir zu später Stunde noch mitteilen, dass ich ganz unerwartet doch noch Bärlauch erstanden habe und zwar beim Wochenendeinkauf bei einem Gemüsehof. Ich habe mich wahnsinnig gefreut :p und habe heute deinen Bärlauch-Quark gleich ausprobiert.

    War super-lecker und werde das Rezept an meine Cousine weitergeben, die ebenfalls ein "Bärlauch-Fan" ist.

    Noch einen schönen Sonntag

    wünscht dir Gerdi :lol:
     
    #3

Diese Seite empfehlen