Bärlauch-Quiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von km62, 05.04.06.

  1. 05.04.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo liebe Kesselbewohnerinnen und -bewohner!

    Aus meinem Fundus, gut probiert, aber ohne J/J, nun umgeschrieben:

    *Teig
    250 g Maismehl
    125 g Butter
    1 Pr Salz
    Wasser
    -- kalt
    *Belag
    300 g Bärlauch
    100 g Schinkenspeck
    -- gewürfelt
    500 g Sauerrahm
    4 Eier
    100 g Käse
    -- Emmentaler, gerieben
    Salz
    Pfeffer

    Aus Mehl, Butter, Wasser und Salz einen Mürbteig bereiten, in eine Springform (24 cm) einlegen, Boden und Rand bedecken. Wenn knusprig gewünscht, ca. 20 Minuten blindbacken.

    Bärlauch in Streifen schneiden und in den Mürbteig einfüllen, Schinkenspeckwürfel darüber streuen.
    Sauerrahm und Eier 2 Min./Stufe 4 verquirlen, salzen pfeffern und über den Bärlauch gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen.

    50-60 Minuten auf der unteren Schiene bei 180°C im Backrohr backen.

    Anmerkungen:

    Falls kein Maismehl vorhanden: Maißgrieß wie für Polenta 1,5 Min./Turbo fein mahlen :) . Oder einen normalen Mürbteig ohne Zucker verwenden :-(
     
    #1
  2. 10.03.08
    Töpfchen
    Offline

    Töpfchen

    AW: Bärlauch-Quiche

    =D=D=D
    Bin gerade auf der Suche nach schönen Bärlauchrezepten. Dann habe ich diese Quiche gefunden!
    Die werde ich ausprobieren!

    Viele Grüße
    Töpfchen
     
    #2
  3. 15.04.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Kurt,

    die Quiche gabs bei uns heute Mittag, echt guad!
    Danke für das Rezept!
     
    #3
  4. 18.04.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    da ich ganz optimistisch gestern Bärlauch gekauft hab, such ich nun nach einem neuen Rezept...
    Ich glaube, ich habs gefunden!
     
    #4
  5. 28.04.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    sie ist gerade im Ofen und ich freu mich schon drauf!
     
    #5

Diese Seite empfehlen