Bärlauchbrot

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Brot" wurde erstellt von knusperbiene, 11.05.09.

  1. 11.05.09
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo zusammen,
    hier mein Rezept für ein leckeres Bärlauchbrot das ganz schnell geht, man kann es auch mit anderen Kräutern machen.
    300ml warmes Wasser und 1/2 Würfel Hefe, 1-2 Teel. Salz und eine Prise Zucker in eine Schüssel geben, wenn die Hefe aufgelöst ist 500g Mehl, 20g geriebenen Parmesan und 20g gehackten Bärlauch in die Schüssel geben und mit einem Kochlöffel durchrühren, Teig gehen lassen bis er doppelt so groß ist. 2 Brote daraus formen ( Teig ist sehr weich, nicht mehr durchkneten ), die Brote nochmals gehen lassen bis der Backofen auf 200° C aufgeheizt ist, dann etwa 25 Minuten backen.
    Liebe Grüße Knuspebiene
    Ein Foto habe ich auch in der Galerie, habe es aber nicht kapiert wie ich das Bild zu meinem Rezept bringe. Hier der Link, hoffe das es funktioniert.:-(

    [​IMG]
     
    #1
  2. 11.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Biene,

    ich habe dein schönes Bild eingestellt.
    Dein Brot werde ich auch bald nachbacken.
     
    #2
  3. 11.05.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo und guten Abend,

    boaaah sieht das lecker aus, ich liebe alles mit Bärlauch! Sieht aus, als wären die Brote geflochten, sind aber wohl gedreht richtig? Ich habe kein Parmesan mehr daheim. Meinst du es geht auch ohne? Würde es gerne noch backen heute?

    Lg Drea
     
    #3
  4. 11.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Cheryfee,

    probiere das Brot doch mit einen anderen Hartkäse aus.
     
    #4
  5. 11.05.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Mmmmh, das gibt es beim nächsten Grillen.
    Werde Bericht erstatten. :laughing5:
     
    #5
  6. 11.05.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo,

    hatte leider keinen Käse daheim! :-(
    Kann also nur berichten ohne ...megalecker war das Brot. Werde ich aber in jedem Fall wieder backen und dann mit Käse, versprochen :)

    Lg Drea
     
    #6
  7. 12.05.09
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo spaghettine,
    danke fürs Foto einstellen. Freue mich das euch das Brot genauso schmeckt wie uns. Ich habe es auch schon ohne Käse gebacken, das ist es halt nicht so würzig. Super lecker schmeckt es auch mit Rosmarin, getrockneten Tomaten oder schwarzen Oliven.
    Liebe Grüße Knusperbiene:p
     
    #7
  8. 12.05.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo Knusperbiene,

    wirklich sehr lecker, werde es beim nächsten Mal auch die Variante mit dem Rosmarin probieren...das zu einem Glas Wein...sehr lecker :)

    Lg Drea
     
    #8
  9. 24.02.10
    dodoT041961
    Offline

    dodoT041961

    Das hört sich gut an, aber wenn man 2 Brote aus einem Teig macht, wird das Brot denn nicht zu klein? Ich wollte es im Brotbackautomaten backen, das müßte doch auch gehen.

    Werde das Brot heute auch mal backen.

    LG dodo


     
    #9
  10. 24.02.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo knusperbiene,

    die Brote sehen ja sehr lecker aus. Werde ich am Wochenende ausprobieren. Wahrscheinlich in der Variante mit getrockneten Tomaten und Oliven.

    Vielen Dank für das Rezept.
     
    #10
  11. 25.02.10
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo dodo,
    zu klein finde ich sie nicht, aber du kannst natürlich auch nur ein Brot formen oder im Brotbackautomaten machen ( habe ich nicht ausprobiert, aber geht bestimmt auch.) Du kannst mir ja sagen ob es geklappt hat.
    Viel Spaß beim probieren.
     
    #11
  12. 25.02.10
    dodoT041961
    Offline

    dodoT041961

    Hallo knusperbiene,

    ich habe das Brot gestern gebacken, aber ich habe nur 1 aus dem Teig bekommen. Habe es nicht im Brotbackautomaten gebacken, es ist aber auch gut geworden und die hälfte ist schon aufgegessen, es ist sehr lecker.

    Das werde ich auch noch mal backen und denn aber im Brotbackautomaten, da wird es auch bestimmt gut, ich treufel da auch noch immer etwas Olivenöl mit in den Teig, es wird denn auch etwas lockerer.

    Danke noch mal für das Rezept, habe es auch gespeichert. ;)
    LG dodo

     
    #12
  13. 05.05.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Hab heut mittag das Brot gebacken. Boah ist das lecker!
    Parmesankäse hatte ich keinen, da hab ich Trapista-Käse (den haben wir aus Ungarn mitgebracht) genommen!
    Auch habe ich ein rundes Brot gemacht. War noch leicht warm, als ich es angeschnitten hab.
    Das gibt es bestimmt mal wieder. Danke für's Rezept!
     
    #13
  14. 06.05.12
    Januarsternchen
    Offline

    Januarsternchen

    Hallo Knusperbiene,

    ich habe heute dein Bärlauchbrot gebacken. Danke, dass du das Rezept eingestellt hast. Es ist unkompliziert und schmeckt sehr lecker. Da ich keinen Parmesan hatte, habe ich auf 50g Bärlauch erhöht. Bald werde ich die Variante mit Rosmarin probieren, da ich Rosmarin liebe. :love5:

    Herzliche Grüße
    Januarsternchen
     
    #14

Diese Seite empfehlen