Bärlauchcreme-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Pumuckl43, 19.04.05.

  1. 19.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallöchen,
    habe heute eine leckere Bärlauchsuppe gemacht.

    Bärlauchcreme-Suppe (Frühlings-Powersuppe)

    60 gr. Sellerie
    80 gr. Karotten
    60 gr. Petersilienwurzel
    geputzt und gewürfelt in 3/4 l Wasser langsam köcheln lassen und salzen.

    Nach 10 Minuten 1 - 1 1/2 Eßl. Vollwertdinkel-Grieß dazu,
    nach weiteren 5 Minuten die gewünschte Menge Bärlauch dazu:

    trocken gewogen mindestens 20 gr. eher bis zu 50 gr.
    Die Bärlauchblätter brauchen nicht zerkleinert werden,da diese Suppe nach weiteren 5 Minuten mit 2 Eßl. Sahne fein püriert wird.

    Laßt es Euch schmecken

    Gruss
    Gisela
     
    #1
  2. 20.04.10
    renia
    Offline

    renia

    Hallo Gisela !

    Deine Suppe hört sich lecker an , da ich

    noch soviel Bärlauch im Garten habe,

    werde ich gleich mal deine Suppe ausprobieren

    LG Renia
     
    #2

Diese Seite empfehlen