1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Bärlauchpaste

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Backkünstler, 03.04.07.

  1. 22.04.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu

    Hallo Blauelfe,

    mir war das auch immer zu salzig. Seitdem mache ich es ohne Salz und friere es in Ziploc-Beutel ganz flachgedrückt ein. Breche mir dann immer ein Stückchen von der Platte ab.
     
  2. 23.04.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    ich habe gestern Bärlauch gepflückt und werde einmal Paste machen und den Rest einfrieren. Ich werds mal mit Rauchsalz probieren, und danach einen Baguetteteig machen, ohne den Topf zu reinigen. Gestern habe ich ein Bärlauchbrot
    Bärlauch-Brot von Zimba gemacht. Sehr lecker
     
    Zimba gefällt das.
  3. 23.04.15
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen

    Hallo und moin moin,

    die Bärlauchknospen o. -blüten kann man übrigens auch einlegen.
    Schaue mal im Internet. Schau mal unter Bärlauchblüten einlegen!
    Ich habe die Blüten und Knospen vor Jahren auch schonmal eingelegt. Leider kann ich mich nicht an das Rezept erinnern, aber im Internet stehen Rezepte dafür. Gib mal Bärlauchblüten ein.
    Ich kann mich noch erinnern, daß ich die Knospen gewaschen, die langen Stiele auf eine gleiche Größe geschnitten, hochkant in ein Glas geschichtet und dann mit einem Sud aufgefüllt hatte.
    Lecker waRE
     
  4. 02.04.16
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    [​IMG]
     
    ollybe gefällt das.
  5. 20.04.17
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo,

    muss das Rezept wiedermal nach oben schubsen. Habe letzte Woche 11 Gläser produziert:LOL:

    LG Tanja
     

Diese Seite empfehlen