Frage - Bagette die 2.

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von koenigas, 03.01.08.

  1. 03.01.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    Hallo
    habe die " Baguette super lecker" gemacht, lecker und gut,:) aber...
    Ich habe es wie beschrieben in der Schüssel gehen lassen, der Teig war dann bis zum Rand und zu klebrig..:rolleyes:
    Da ich es nicht so angenehm finde die Teig mit den Händen zu rühren ist mir eine Idee gekommen, weiß aber nicht ob es funktioniert.

    Kann ich den Teig im Jaques lassen und ihn kurz beim 1. Kneten auf 37°stellen und dann den punkt abwarten, dass der Teig nicht überquilt und dann nochmal kneten und ggfs. Mehl zu geben??

    LG
    Astrid
     
    #1
  2. 03.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Bagette die 2.

    Hallo Astrid,
    du kannst den Teig gut in der Schüssel gehen lassen, aber auch ohne 37° einzustellen. Wenn du vorher warmes Wasser genommen hast, reicht das als Wärme. Nach etwa 30 min. kommt er oben aus dem Loch raus(ich laß immer den Deckel drauf) und dann noch mal kurz Brotstufe und er fällt dir raus. Wenn er zu klebrig ist, vorher noch etwas Mehl dazu.
    Probiers mal, klappt bestimmt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen