Baguette mit Kräutern

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 25.09.07.

  1. 25.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    [​IMG]Hallo
    Habe heute mal etwas ausprobiert.

    500gr Mehl (Typ 550)
    1 Würfel Hefe
    2 TL Salz
    20gr Margarine
    350gr Wasser
    in den TM geben und 2 1/2 Minuten Teigstufe kneten
    Dann
    1/2 Tube Tomatenmark
    2 TL Rosmariennadeln
    2 TL Thymian
    dazu geben und noch einmal 2 1/2 Minuten Teigstufe kneten.
    Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und 2Baguetts daraus formen.
    Diese im vorgeheizten Backofen bei 50 Grad 1/2 Stunde gehen lassen.Den Ofen auf 200 Grad stellen und 20-30Minuten fertig backen.
    Habe die Baguetts zu der Tomatensuppe für die man alles im Haus hat gemacht und es hat allen sehr gut geschmeckt.

    Liebe Grüsse
    Resi [​IMG]
     
    #1
  2. 25.09.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Baguette mit Kräutern

    Hallo Resi - das Rezept hört sich lecker an - und ist bestimmt auch für die Optik toll. Sicherlich auch ein Hingucker auf jedem Buffet. habe ich schon gespeichert und wird bestimmt getestet
    Marion
     
    #2
  3. 25.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Baguette mit Kräutern

    [​IMG]Hallo Marion
    Das war optisch echt ein Hingucker!!
    Geschmeckt hat es einmalig.Man kann es auch in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl knusprig braten.Hmmmmm lecker

    Liebe Grüsse
    Resi [​IMG]
     
    #3
  4. 25.09.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Baguette mit Kräutern

    Resi, das ist ja ein toller Tip, die Brotscheiben in Olivenöl zu braten - paßt zwar nicht ganz zu meinen WW**, aber man muß ja auch Ausnahmen machen. Dazu dann vielleicht schöne Antipasti - hmmmmm lecker
    Marion:bom:
     
    #4

Diese Seite empfehlen