Frage - Baguette wie bei subw*y, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von cipollina, 16.01.08.

  1. 16.01.08
    cipollina
    Offline

    cipollina

    Hallo alle zusammen,
    hoffentlich kann mir jemand auf die Sprünge helfen:confused:.....

    Baguett backen klappt inzwischen richtig gut, dank all eurer tollen Rezepte!

    Nun gibt es da diese "softigen" Stangen bei subw*y, wie bloß bleiben die so weich???

    Ich würd so gern ein vollwertiges weiches herstellen,
    aber meine Krusten sind jedesmal knackig.....:eek:

    Hat sich schon jemand versucht auf dem Gebiet oder kennt den Trick?
     
    #1
  2. 16.01.08
    Holla_die_Waldfee
    Online

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo cipollina,

    alle wollen knuspriges Baguette, nur du willst weiches! :eek: Aber ich kenne dir Subway-Dinger auch, die sind echt lecker.

    Also, zuerst einmal wird jedes Baguette weich, wenn du es in einem Gefrierbeutel aufbewahrst. :rolleyes:
    Oder versuch mal Quark oder Joghurt in den Teig zu mischen, dann bekommen Brote auch immer eine weichere, saftige Konsistenz. Mit einem Rezept kann ich jetzt so spontan aber leider nicht helfen. :rolleyes:
     
    #2
  3. 17.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo Cipollin,

    probiere es mal so:

    300 Milch oder Wasser
    400 g Dinkelmehl
    100 g Hafermehl oder Hartweizengriess
    2 Teelöffel Salz
    1/2 Päckchen Hefe
    3 Eßlöffel Apfelmus
    2 Eßlöffel Honig

    Im TM 3- 5 Minuten/Knetstufe kneten und 30 Minuten ruhen lassen.
    Anschließend kleine Baguette formen, nochmals gehen lassen und bei 200° 25- 30 Minuten backen.
     
    #3
  4. 17.01.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo,

    ehrlich gesagt möchte ich gar nicht wissen, warum die Dinger sofort nach dem Backen so softig weich sind. Mit ganz "normalen Mitteln" sicher nicht....
     
    #4
  5. 17.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo Gabi,

    das gleiche habe ich auch gedacht..... aber vielleicht geht es ja auch mit appetitlichen Mitteln:rolleyes:.

    Das Rezept von Spaghettine liest sich schon mal ganz gut. Irgendwo ist doch ein Rezept für Hamburger Brötchen, die sollen ja auch weich bleiben, mal sehen ob ich es finde, dann können wir vergleichen!

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-br-tchen/2415-hamburger-br-tchen.html

    Hier steht was, aber mein Fieberkind ruft nach mir, in die Suche habe ich eingegeben: hamburger* und da kamen ein paar Threads, so, ab zum Fieberkind!
     
    #5
  6. 17.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo,

    die Hamburgerbrötchen schmecken auch klasse und sie bleiben wirklich weich, wenn man sie nach dem Backen auf ein Gitter setzt und mit einem Küchenhandtuch abdeckt.
    Ebenso die S*bwaybrötchen.
     
    #6
  7. 18.01.08
    cipollina
    Offline

    cipollina

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo

    @gabique => :phatte mich grad über die "krossen" gefreut,
    da standen schon die "weichen" auf dem Wunschzettel.....

    @natur-pur + Susanne => genau deshalb würde ich es gern mit "natürlichen"
    Zutaten probieren:-?

    @spaghettine => Danke für deinen Vorschlag, wird getestet und berichtet:p

    @Susanne => Ich hoffe dem Fieberkind geht es besser:goodman:
     
    #7
  8. 18.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo Regina,

    ich hab Deine Baguettebroetchen leicht abgewandelt gebacken:

    1/2 Apfel St.5
    250g Wasser
    50g Kefir
    1 1/2Tl Salz
    200g Dinkel, gemahlen
    100g Hafer, gemahlen
    200g Pizzamehl 00
    1/2 Hefe
    1TL Honig
    1TL Apfelessig


    [​IMG]

    hmmmmmh. Die sehen zwar nicht nach Subway aus, schmecken aber sooooooooooooooo gut. Danke fuers Rezept :rolleyes:

    LG,
    Elli
     
    #8
  9. 18.01.08
    cipollina
    Offline

    cipollina

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Auch das möcht´ich probieren,
    aber was bitte ist Pizzamehl:confused:?
     
    #9
  10. 18.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo Cipollina,

    Weizenmehl Typ 00 ist ein italienisches Mehl. Emilia und Siamkatze haben es schon erwaehnt. Siamkatze hatte mal einen Link gesetzt, den Du unter Suchfunktion findest.

    LG,
    Elli
     
    #10
  11. 19.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Baguette wie bei subw*y, aber wie?

    Hallo Elli und die anderen Hexen,

    dann stelle ich das Rezept und die Abwandlung von Elli in das Brotforum.
     
    #11

Diese Seite empfehlen