Baguette

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von isabel, 05.02.09.

  1. 05.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hallole

    heute habe ich ein ganz normales Bagueterezept TM tauglich gemacht!
    Es ist sehr einfach und man kann es ganz einfach umwandeln nach lust und laune!
    Ich habe 2 ganz normal gelassen und die anderen, eins mit Bacon/Gerösteten Zwiebeln und eins mit Chouriço (Portugiesiche Wurst) gefüllt.
    War alles lecker!
    Here it goes:

    Für 4 grosse oder 8 kleine

    7OO GRAMM MEHL (ICH HABE ES MIT 550 GEMACHT)
    14 GR. SALZ
    12 GRAMM HEFE (A BISLE MEHR WENNS PRESSIERT;))
    400 GRAMM LAUWARMES WASSER

    Wasser in den Topf - 2 minuten / Stufe 2 / 37º
    Hefe dazu - paar sekunden auf stufe 3 mischen
    Salz, die hälfte des Mehls - 15 sekunden auf stufe 6
    Nun das restliche Mehl auf Brotteigstufe 3,5 min

    Den teig 1 stunde gehen lassen.
    Danach Baguete nach wunschgrösse einrollen (mit oder ohne füllungen)
    Auf dem Backblech weiter 20 minuten gehen lassen.

    Backofen auf 240º vorheizen
    Baguete in 10 minuten auf 240º Backen danach den Backofen auf 200º runterstellen und das Brot weiter 15 minuten Backen.

    Natürlich muss die Backzeit bei jedem a bisle kontroliert werden denn jeder Backofen ist anders!

    Ach ja ganz vergessen immer Ein Schüsselchen wasser in den Backofen stellen - Damit es schön knusprig wird!

    Wünsche gutes gelingen.

    Und hier mein Foto
    [​IMG]

    Liebe Grüsse aus Portugal
    Isabel
     
    #1
    mk1959 gefällt das.
  2. 06.02.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Isabel,
    meinst du Trockenhefe oder Würfel_Hefe?
    LG funmix
     
    #2
  3. 06.02.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,

    wenn die Frage mit der Hefe geklärt ist, werd ich auch gleich mal loslegen.
    Wenn ich dich außerdem richtig verstehe, hast du den Teig ausgerollt, Füllung drauf, gerollt und dann als Baguette gebacken?
    Stimmt das so?

    Ich könnte mir dann als Füllung auch gut Oliven usw. vorstellen.
     
    #3
  4. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Funmix und Texasfan :)
    Ich nehem normalerweise IMMER frische hefe - aber wenn mal keine da ist einfach ein Tütchen Trokenhefe rein!

    Bei uns in Portugal sind die Tütchen für 500gramm Mehl geeignet - das reicht dann für diese 700 gramm Mehl aus. Der teig soll ja nicht sooo arg fluffig werden - eher fest. Deshalb sind diese Baguete auch am nächsten Tag noch sehr gut und nicht trocken.
    Freut mich das ihr sie mal ausprobiert!:happy8:
    Hab gerade noch ein halbes von gestern abgekriegt zum frühstück.

    Liebe Grüsse aus Portugal wo Gott sei Dank heute die Sonne scheint
    Isabel:love4:
     
    #4
  5. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Sorry Texasfan -hatte es überlesen!
    Genau so hab ichs bei den Gefüllten gemacht:p
    Hau alles rein wonach es dir eben ist. lol
    Isi
     
    #5
  6. 06.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Booaa...

    die sehen aber wirklich klasse aus!!
    Der Backofen läuft eh grad, mal schaun ob ich das noch zeitlich schaff.
    Dann wird getestet...

    Jetzt aber flotti weg!!

    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #6
    mk1959 gefällt das.
  7. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Kirstin
    Lieb von dir;)
    LG Isi
     
    #7
  8. 06.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Isi,

    da wir ja suuuupergerne Deine ganz normalen Brötchen essen :),
    dacht ich mir heut morgen, ich probier mal Dein Baguette-Rezept...

    Tja, was soll ich sagen, das hätt ich mal lieber bleiben lassen :-(-
    es fing ja ganz gut an: Super-Teig, toll zu verarbeiten,
    habe 4 kleine Käse-Baguettes und ein großes Baguette gemacht,
    eine halbe Stunde gehen lassen, sah wirklich prima aus...
    Dann hol ich die Dinger aus dem Ofen, mach noch schnell ein Foto,
    und dann......... :-O kamen die Kinder angestürmt und mussten unbedingt
    probieren, was da so lecker duftet.........
    Tja, und das war's dann mit den Baguettes - die gefüllten sind ratzeputz weg
    und vom großen ist nur noch ein winziges Stückchen übrig........

    Fazit: Deine Rezepte mach ich künftig nur noch in doppelter Menge,
    damit wenigstens noch ein bissle was für den nächsten Tag übrig bleibt!!

    Und so sahen die Dinger bei mir aus:
    [​IMG]
     
    #8
  9. 06.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich habe an Silvester fürs Büffet so ziemlich dasselbe gemacht: Baguetteteig mit verschiedenen Füllungen. Anschließend habe ich die 4 Rollen mit der Öffnung nach unten in die 4er-Form von TPC gelegt und nochmal gehen lassen. Gefüllt waren sie mit

    - italienischen Kräutern, Tomate und Salami
    - Kräuterbutter
    - Kräuterbutter und Röstzwiebelen
    - Kräuterbutter, Röstzwiebeln und Schinken

    Die Kräuterbutter war unterschiedlich, dh. anderen Kräutern und teilweise mit Frischkäse gemischt.
    [​IMG]
     
    #9
  10. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    @Fledile - du bisch eben so eine ganz liebe Freundin Gell!
     
    #10
  11. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Wolfsenegel
    Deine Baguette sehen echt toll aus - Gratuliere.
    Das mit dem Frischkäse habe ich noch nie probiert! Wird der einfach so auf den teig geschmiert und mitgebacken? Werde ich mal versuchen!
    LG Isi
     
    #11
  12. 06.02.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Isi,

    danke ;)!

    Also der Frischkäse war in der Kräuterbutter und dann einfach mit einem Spatel nicht bis zum Rand auf dem Teigstreifen verteilen und aufrollen. Nur Frischkäse geht selbstverständlich auch. Ich glaub, ich hatte auch jeweils noch ein paar getrocknete Kräuter in den Teig eingeknetet... da gibts ja 1000 Möglichkeiten und schmeckt immer anders, aber lecker.

    Die Form ist ganz praktisch. Sie laufen nicht auseinander und es kann nix aus dem Baguette in den Ofen schlabbern :rolleyes:
     
    #12
  13. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Wolfsengel
    Habs kapiert - wird probiert!;)
    Tschüssi
     
    #13
  14. 06.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Uuuuuuuuups - hab ich doch glatt was vergessen.......!
    Gibt natürlich volle Punktzahl!!!
     
    #14
  15. 06.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Isi,

    habe alles noch zeitlich gut geschafft, ein bissl weniger gehen lassen, war aber völlig ok.
    Hatte noch ein bissl Parmaschinken und Käse übrig....die Baguettes schmecken köstlich.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #15
  16. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Kirsten
    Freut mich rieseg das sie dir schmecken. "Ohr bis Ohr Grins"
    Ich hocke jetzt hier mit ner riesen Tasse Milkaffee und einem Halben Schön getosteten Baguette mit Butter und Marmelade
    mampf mampf.
    Liebe grüsse
    Isi
     
    #16
  17. 06.02.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo, Isi,
    mit Käse und Schinken oder Käse und Salami
    aufgerollt müßte das der Hit für meine Kids sein
    Vielen Dank schon mal ,werde ich auf jeden Fall
    ausprobieren..
     
    #17
  18. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Sabina
    Freut mich das du mein Rezept ausprobierst!
    Fledermäusle hat esauch mit Käse gemacht und so viel ich weis glaub ich sehhhhhhhhhhr wenig davon abbekommen=D
    Meine kleinen Neffen waren glaub ich schneller!

    Hoffe es klappt bei dir
    Liebe Grüsse
    Isabel
     
    #18
  19. 06.02.09
    doka
    Offline

    doka

    Hallo Isi,

    ich werde auch mal Dein Rezept ausprobieren. Aber sag mal, wo kaufst Du denn in Portugal 550 er Mehl und die Trockenhefe. Wir leben einige Monate in Portugal, und ich habe inzwischen alle gängigen Supermärkte abgeklappert, aber ich bin nicht fündig geworden. Auch bei Roggenmehl: Fehlanzeige. Ich bin sehr gespannt auf Deine Antwort.

    Liebe Grüße von

    :p DOKA :)
     
    #19
  20. 06.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hahaha - das ist üüüüüüberhaupt net lustig, Isi!
    Zum Glück hatte ich noch zwei Walnussbrötchen im Eisschrank,
    sonst wär ich doch glatt verhungert!
    Gruß von den Baguette-Monsterchen an "Tante Isi" ;) !

    Daaaaaaaaaaaanke!!!!! Du aber auch!
     
    #20

Diese Seite empfehlen