Baguettes

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Barbara70, 07.04.04.

  1. 07.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    ich habe gestern mal wieder Baguettes gebacke und mit Schrecken festgestellt, dass mein Rezept hier noch gar nicht gepostet ist.

    Hier ist es also:

    Baguettes

    500 gr Mehl
    1 ½ TL Salz
    100 gr Butter
    250 ml Milch
    1 Würfel Hefe
    1 EL Zucker
    ..... in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Brotstufe kneten.
    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 45 Minuten gehen lassen.
    Anschließend in 3 Teile teilen. Diese rechteckig ausrollen, zu Baguettes wieder aufrollen und in eine Baguetteform legen.
    Die Baguettes mit etwas Wasser bepinseln und schräg einschneiden.
    Weitere 15 Minuten gehen lassen.
    Anschließend 25 Minuten bei 200 Grad backen.


    Ich nehm die Milch immer aus dem Kühlschrank, es funktioniert trotzdem!!!!
     
    #1
  2. 07.04.04
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Barbara,

    kann ich die Milch eigentlich bedenkenlos durch Wasser ersetzen? :roll: Ich mag nämlich keine Milch in meinem Brot. :-? Bin bekennende Essen-Spezialistin. :oops: :wink:

    Gruß
    Schleckermäulchen
     
    #2
  3. 08.04.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Schleckermäulchen,
    das kannst Du bedenkenlos!
     
    #3
  4. 13.03.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo =D
    nach diesem Rezept habe ich gestern die Baguettes gebacken und ich fand sie sehr lecker (hab mal nicht auf die Kalorien geschaut). Sie waren zart, locker und hatten einen leicht buttrigen Geschmack. Ich hatte für heute noch was übrig und es schmeckt fast wie frisch gebacken.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4

Diese Seite empfehlen