Baileys-Rührkuchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Mickeymaus, 01.05.11.

  1. 01.05.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Kam auf den Gedanken, ich könnte doch das Eierlikörkuchenrezept, das ich immer nehme verändern und statt Eierlikör Baileys nehmen.

    Zutaten:
    5 Eier
    250 g Puderzucker
    2 P Vanillezucker
    250 ml Öl (am besten Sonnenblumenöl, das schmeckt neutral)
    250 ml Baileys
    125 g Mehl
    125 g Speisestärke
    1 Päckchen Backpulver
    1 Prise Salz

    Alles verrühren (Teig hat die Konstanz eines Pfannkuchenteiges), in eine gefettete, ausgebröselte Form füllen und bei 180°ca. 60 Min. backen, mit Puderzucker bestäuben oder mit Schoko-oder Haselnußguß glasieren.
     
    #1
  2. 24.08.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Heute waren wir mit meiner besten Arbeitskollegin beim Kutschenfahren. Danach waren wir bei ihr zum Kaffeetrinken . Da sie aber gerade Besuch hat, dem sie von unserer Umgebung möglichst viel zeigen will, hat sie so gar keine Zeit gehabt, um zu backen. Ich meinte, macht nichts, ich bring was mit. Da hab ich dann heute vormittag schnell diesen Kuchen gemacht. Wir waren zum Kaffee nur zu viert, also ist mehr als der halbe Kuchen übriggeblieben, aber meine Freundin war so begeistert davon, daß sie mich gebeten hat, ihn ihr zu überlassen! :)
     
    #2

Diese Seite empfehlen