Balsamico verfeinern

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von maras mum, 22.02.07.

  1. 22.02.07
    maras mum
    Offline

    maras mum

    Hallo
    weiß zufällig jemand wie ichBalsamico verfeinern kann also ich meine das er so richtig dickflüssig wird
    hab das mal im ARD oder ZDF gesehen bei Kerner
    vielleicht hats ja von Euch auch wer gesehen und weiß noch wie es geht
    LG Uli
     
    #1
  2. 22.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo Uli! Cremigen, richtiggehend dickflüssigen Balsamico (Crema di Balsamico) haben uns Freunde letzten Sommer aus der Toskana mitgebracht, den wir z.B. gerne zur Verfeinerung von Tomatenscheiben mit Mozzarella brauchen oder träufeln es über gebratene Pilze oder mein Mann liebt es zu frischen Erdbeeren. Da bin ich aber auch gespannt, ob man diesen dickflüssigen Balsamico auch selbst herstellen kann :confused:

    Liebe Grüße,
    Brigitte
     
    #2
  3. 22.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo Ihr Lieben

    Wie man diesen leckeren Balsamico selber macht, weiss ich auch nicht.
    Ich dachte immer, er wird einfach nur eingekocht.
    Ihr braucht aber nicht nach Italien fahren.
    Ich kaufe ihn immer bei R*al.
     
    #3
  4. 22.02.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo maras mum,

    Ich würde sagen, einfach reduzieren, je nachdem wofür man´s will kann man noch das eine oder andere dazugeben, z.B. einen Schuß Ahornsirup und dann
    im TM bei Sichtkontakt ohne MB einfach mal köcheln lassen.
    Aber vorsicht, ist nix für empfindliche Nasen.:rolleyes:
     
    #4
  5. 22.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Balsamico verfeinern

    Vielleicht sollte das mal zu James-O-Mat geschickt werden. Andrea hat da bestimmt eine Idee für!! =D
     
    #5
  6. 22.02.07
    Chili
    Offline

    Chili

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo, ich mache es so:
    100 ml Balsamigo
    ca. 1 1/2-2 EL Marsala oder Portwein
    mischen und ca. auf die Hälfte reduzieren lassen.
    Ist nun etwas süsslich und dickflüssiger. Je nach Geschmack etwas Salz und Pfeffer zugeben. Sollte es zu süss sein-einfach noch etwas Essig unterrühren.
    LG Chili
     
    #6
  7. 25.02.07
    maras mum
    Offline

    maras mum

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo Chilli
    das werde ich mal probieren
    aber noch ne frage -kann ich den Marsala oder Portwein durch was anderes ersetzen ,so was hab ich nicht zu Hause
    oder ich reduziere ihn einfach so
    besten Dank an alle
    LG Uli
     
    #7
  8. 25.02.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Balsamico verfeinern

    Guten Morgen,

    Balsamicoessig läßt sich ohne Zusatz reduzieren. Einfach einköcheln bis die gewünschte Konsistenz da ist. In manchen Rezepten wird zuerst Zucker karamelisiert und mit Balsamico abgelöscht. Das Ergebnis ist etwas süß.
     
    #8
  9. 25.02.07
    hobbyköchin
    Offline

    hobbyköchin

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo zusammen

    Ich mach meinen Balsamico so

    Zucker karamelsieren dann den Balsamico dazugeben und einkochen lassen bis er dickflüssig geworden ist.

    Oft schäle ich ein paar Schalotten und legen sie in den Balsamico ein und lasse sie ein paar Tage stehen. Diese gebe ich dann zu Fleisch oder Geflügel.
     
    #9
  10. 25.02.07
    Chili
    Offline

    Chili

    AW: Balsamico verfeinern

    Hallo Uli, Du kannst auch trockenen Rotwein nehmen. Mit diesem Zusatz wird der Balsamico nicht zu süss.
    LG Chili
     
    #10

Diese Seite empfehlen