Banana Joe Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Stickanni, 25.02.12.

  1. 25.02.12
    Stickanni
    Offline

    Stickanni

    Hallo,

    die Torte gehört zu meinen Lieblingstorten und hat gestern sogar einem geschmeckt, der eigentlich keine Bananen und keinen Eierlikör mag. ;) Das Rezept ist von einer Freundin, ich habe es jetzt für den TM umgeschrieben.

    Zutaten:

    150 g Zucker
    5 Eigelb
    5 Eiweiß
    1 EL Wasser
    1 Pr. Salz
    1 EL Mehl
    1 Msp. Backpulver
    200 g Nüsse oder Mandeln*
    7 Bananen (ca., je nach Größe), Zitronensaft
    250 g Eierlikör
    250 g Wasser
    2 Tortenguss
    3 Becher Sahne mit Sahnesteif und 3 TL Vanillezucker (alternativ 300 g Sahne/250 g Quark)

    Zubereitung:

    Eiweiß mit Wasser und 1 Prise Salz 3 Minuten Stufe 4 mit dem Schmetterling steif schlagen, umfüllen.
    Schmetterling raus, Nüsse mahlen und umfüllen.
    Eigelb mit Zucker 1 Minute Stufe 5 schaumig rühren. Schmetterling einsetzen. Das geschlagene Eiweiß dazu, 10 Sek. Stufe 2 unterheben. Restliche Zutaten bis zum * unterheben, am besten Stufe 2, Sichtkontakt.
    Teig in eine am Boden gefettete Springform geben (Durchmesser 26 cm) und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen. Heißluft ca. 160 Grad.

    Wenn der Tortenboden abgekühlt ist, den Likörguss zubereiten. Dazu Eierlikör, Wasser und Tortenguss 6 Minuten Stufe 3 bei 100 Grad aufkochen. Während der TM arbeitet die geschälten Bananen der Länge nach halbieren, mit Zitronensaft beträufeln und mit der Schnittseite nach unten auf den Tortenboden legen. Entweder den Springformrand oder einen Tortenring herumlegen und den Likörguss über die Bananen schütten. Etwa 1 Stunde kalt stellen!
    Nun Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker und Schmetterling steif schlagen (ca. 6 Minuten Stufe 3, aber am besten mit Sichtkontakt), auf den fest gewordenen Guss geben, mit einem Löffel Mulden eindrücken. In die Mulden noch Eierlikör geben und die Torte mit Schokoraspeln verzieren.

    Bei der Sahne/Quark Mischung zuerst die Sahne steifschlagen, dann vorsichtig bei Stufe 2 den Quark unterheben.

    Und nun guten Hunger! =D

    LG
    Annemarie
     
    #1
  2. 26.02.12
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo Annemarie ,

    das hört sich ja gut an.Foto gibts wohl nicht?
     
    #2
  3. 26.02.12
    Stickanni
    Offline

    Stickanni

    Hallo Edith,

    doch hier Wunderkessel - Galerie Banana Joe Torte
    Es ist mein erstes Foto in diesem Forum und irgendwie habe ich es noch nicht geschafft, es oben in die Leiste zu bekommen.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #3
  4. 26.02.12
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Annemarie,

    habe das doppelte Foto gelöscht. Die Fotos müssten spätestens kurz nach der vollen Stunde in der Fotoleiste erscheinen :)

    Liebe Grüßle :sunny:
    Sven
     
    #4
  5. 26.02.12
    Stickanni
    Offline

    Stickanni

    Hallo Swen,

    es ist daaaahaaa! Super! Ich dachte schon, was mach ich nun wieder falsch??? :rolleyes:
    Na, dann wird es öfter mal ein Foto geben. Auch wenn ich meistens erst dran denke, wenn der Kuchen schon halb aufgefuttert ist. ;)

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #5

Diese Seite empfehlen