Anleitung - Bananen-Curry-Soße zu Raclette

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Elfentanz, 16.12.08.

  1. 16.12.08
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Nun will ich auch endlich mal ein Rezept "verschenken"!
    Ist ja gar nicht so leicht, etwas "Neues" einzubringen!
    Bei uns gibt´s heute Raclette. Dazu haben wir immer eine suuuuuperleckere

    Bananen-Curry-Soße

    2-3 reife Bananen in Stücken
    im TM in 4 sec Stufe 6 pürieren

    5-6 TL Currypulver
    1 gestr. TL Salz
    etwas frisch gemahlener Pfeffer

    dann entweder im TM 20 sec Stufe 2-3

    2 Becher Schmand unterrühren (oder, wer´s lieber etwas fester hat, per Hand)

    Dann schön durchziehen lassen, ggf. nachwürzen
    und abends mit zerlassenem Raclette-Käse, Pellkartoffeln und frischem Salat schmecken lassen!!!


    Guten Appetit!

    Eure Elfe =D
     
    #1
  2. 30.12.08
    mondlaub
    Offline

    mondlaub Inaktiv

    Hallo Elfentanz,

    ich bin gerade auf der suche nach einer Besonderheit für unser Silvester-Raclette und siehe da, bin ich über Deine Bananen-Curry-Soße gestolpert.

    Die wird auf jeden Fall getestet.

    Gruß

    mondlaub
     
    #2
  3. 30.12.08
    Hulda
    Offline

    Hulda

    Die probiere ich auch mal. Gleich morgen!
    Wir lieben nämlich auch alle gebratene Bananen die mit Speck umwickelt sind und dann Curry obendrauf. Im Sommer immer lecker als Abschluss auf dem Grill.

    LG Hulda
     
    #3
  4. 30.12.08
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Elfe,

    ich probiers auch fürs Raclette morgen. Danke, hab so alte Bananen da, da sind die gleich gut aufgehoben.
     
    #4
  5. 30.12.08
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    Hallöchen,
    Danke dir. Jetzt habe ich noch eine tolle Saucenidee für unser Silvesterraclette und meine reifen Bananen sind auch untergebracht.
    Einen guten Rutsch.
    LG
    Abraxas:p
     
    #5
  6. 30.12.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hallo Elfe!

    Deine Soße gab es zu Weihnachten zum Raclette. Ich hab 2 Bananen, 3 TL Curry, Salz, Pfeffer, 250g Rahm und 250g Topfen (Schman gibts in Österreich nicht!)verwendet. War sehr lecker!=D
    Danke für die Idee!
     
    #6
  7. 30.12.08
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo Elfe,

    werde morgen deine Sauce zum Raclette testen. Ich liebe Currysaucen mit Obst.

    Werde auf jeden Fall über das Ergebnis berichten.

    Schöne Grüße und einen guten Rutsch wünscht :-Occasion7:

    Dagmar
     
    #7
  8. 31.12.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    vegane Version

    Hallo Elfe,

    wir hatten zu Weihnachten auch Raclette!

    Ich habe die Soße veganisiert, einfach einen großen Becher Sojajoghurt und eine Banane mehr.

    War sehr lecker, auch für die Nicht-Veganer (hat keiner gemerkt, daß es Sojaghurt war ;) )

    Danke für die Idee!

    Grüße
    Szusza
     
    #8
  9. 31.12.08
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo!
    Habe mir gerade das Rezept ausgedruckt, da ich es für heute Abend zum Raclette machen werde.
    Bin schon gespannt!!
    LG
    und einen GUTEN RUTSCH

    Isi
     
    #9
  10. 31.12.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Elfe!!


    Hatte Deine leckere Soße zum Raclette :rolleyes:!!

    Habe nur die Hälfte gemacht!!

    Sogar meine Tochter war hin & weg !! Und die isst nicht alles =D

    Dafür =D=D=D=D=D volle Punkte !!

    Guten Rutsch!!
     
    #10
  11. 01.01.09
    tihv
    Offline

    tihv

    Guten Morgen,

    Deine Soße kam wahnsinnig gut an gestern beim Raclette.
    Vielen Dank für's einstellen dieses Rezeptes.
     
    #11
  12. 01.01.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo!
    Bei uns waren auch alle ganz begeistert von der leckeren Soße.
    Werde ich mal wieder machen.

    GUTES NEUES JAHR

    Isi
     
    #12
  13. 01.01.09
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo,

    die Sauce war einfach eine Wucht. :rolleyes: Ab jetzt wird keine fertige Currysauce mehr gekauft.

    Frohes Neues Jahr

    Dagmar
     
    #13
  14. 01.01.09
    Hulda
    Offline

    Hulda

    Elfentanz,
    ich schließe mich an - zum Hühnchen oben auf dem Raclette einfach genial - danke!
    Hulda
     
    #14
  15. 05.01.09
    mondlaub
    Offline

    mondlaub Inaktiv

    Hallo,

    auch ich habe die Sauce getestet und wir waren begeistert. Zum Käse wirklich ganz lecker, die Reste haben auch supper zu dem Mitternächtlichen Tortillas geschmeckt. Und was dann noch übrig war, wurde auf Schinken-Käse-Sandwiches verteilt für die armen, die am 02.01. wieder arbeiten durften.

    Echt lecker und vielseitig.

    Danke für den Tipp!
     
    #15
  16. 17.01.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Elfe freut sich!

    :happy7:

    Hallo und Guten Morgen!

    Ich freu mich sehr, dass Euch die Soße gut geschmeckt hat und mein erstes eingestelltes Rezept bisher so gut angekommen ist!!!!

    Bei uns gibt es nicht nur Silvester Raclette, sondern in der kalten Jahreszeit bestimmt alle sechs Wochen mal...


    Bis bald........ :wave:
     
    #16
  17. 29.07.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo Elfentanz
    Muß nochmal dein Rezept hochschubsen. Die Currysoße habe ich jetzt schon ein paar Mal gemacht, nun muß auch eine Rückmeldung her. Super lecker, gibt 5*
    Nur Achtung, diesmal hatte ich den Curry von Al*natura vom DM:kriz_big:da mit den Mengenangabe aufpassen.
     
    #17
  18. 29.07.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Magicnanny!!!!
    *freu*

    Viiiiiiiiielen Dank für die Sternchen und natürlich für's "Schubsen"... :love_big:

    (Im Sommer wird ja auch wenig Raclette gegessen! )
     
    #18
  19. 29.07.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Ja wir essen sie aber gerne zu Grillfleisch.
     
    #19
  20. 29.12.10
    la cucaracha
    Offline

    la cucaracha

    An Weihnachten gab es bei uns, wie jedes Jahr, Fondue. Ich habe die Bananen-Curry-Soße gemacht und sie war der Hit. Großartig!! Die habe ich nich das letzte Mal gemacht.

    Gruß,
    la cucaracha
     
    #20

Diese Seite empfehlen