Bananen-Schoko-Nuss-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von km62, 27.03.04.

  1. 27.03.04
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    BSN-Muffins

    2 Bananen
    1/4 l Buttermilch
    100 g Butter -- weich
    260 g Mehl
    2 TL Backpulver
    1/2 TL Natron
    1 TL Zimt
    4 EL Kakaopulver
    1 Ei
    140 g Zucker
    2 Handvoll Walnüsse - nicht gerieben, sondern das was beim Auslösen der Nüsse nicht ganz geblieben ist.

    Bananen mit Buttermilch durch langsames Hinaufdrehen bis Turbo pürieren.
    Alle Zutaten in den Mixtopf (micht die Nüsse) geben und 30 Sek./Stufe 6/Spatelhilfe gut vermengen. Nüsse kurz bei Stufe 2 untermischen.

    Muffinsförmchen 2/3 füllen und im vorgeheizten Rohr ca. 25 Minuten (Stäbchenprobe!) bei 180° backen.

    5 Min. ruhen lassen, ev. mit Staubzucker bestreuen.

    Da ich Silikonbackformen verwende, entfällt das Einfetten und die Probleme beim Herausnehmen der fertigen Muffins.
     
    #1
  2. 28.03.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Kurt,

    gut, dass in das Rezept keine Erdnüsse reinkommen. Sonst wären's ja BSE-Muffins :wink: .

    Schönen sonnigen Sonntag wünscht Dir
    Ute
     
    #2

Diese Seite empfehlen