Bananen-Schokoladen-Quark

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Ricka, 29.03.07.

  1. 29.03.07
    Ricka
    Offline

    Ricka

    Hallo ihr Lieben

    Gestern gab´s bei uns mal wieder Bananenquark. Da meine Familie sich da hinein setzen könnte, möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten.

    1 Tafel Vollmilchschoki ( aus dem Kühlschrank) 5 Sec. /Stufe 4-5, in eine Schüssel umfüllen.
    Schmetterling einsetzen und 1 Becher (250g)Sahne mit Sichtkontakt steif schlagen und zu der Schoki geben. Schmetterling entfernen. Drei reife Bananen pürrieren, zu der Sahne geben 1 Becher (500g ) Magerquark dazugeben und alles locker vermengen.
    :tongue8: :tongue8: :tongue8: :tongue8: :tongue8:
    Natürlich kann man alles im TM verrühren, ich mache es lieber von Hand, da wir es gerne etwas fluffig mögen. Im TM wird es sehr schnell eine homogene Masse.

    David würde zwar die Hände über den Kopf zusammenschlagen ( es gibt keine schlanken Gorillas und deshalb gehen Bananen überhaupt nicht) und dann auch noch die Sahne und die Schoki, aber was soll´s

    Lasst es euch schmecken
    Ulrike
     
    #1
  2. 29.03.07
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Bananen-Schokoladen-Quark

    Hallo Ulrike,
    gibt das richtige kleine Schokoladenstückchen?:confused::confused::confused:
    Suche nämlich für andere Rezepte immer noch nach der richtigen Stufe, damit die Schokolade nicht zu fein wird.
    LG Abraxas:p
     
    #2
  3. 30.03.07
    Ricka
    Offline

    Ricka

    AW: Bananen-Schokoladen-Quark


    Hallo Abraxas

    Dann solltest du mit Sichtkontakt arbeiten. Die Schoki wird sehr schnell fein.

    L.G.
    Ulrike
     
    #3

Diese Seite empfehlen