Anleitung - Bananencreme mit Schokoraspeln

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von semad, 06.09.08.

  1. 06.09.08
    semad
    Offline

    semad

    Hallo Zusammen,

    habe gerade eine leckere Bananencreme hergestellt und hoffe, dass sie euch genauso gut schmeckt.

    4 Tigerbananen (ca 300g)
    500 g Cremefi*e
    100 g Sahne ...................1 Min. Stufe 6
    anschließend
    100 g Schokoladen Raspel Zartbitter ...........Linkslauf unterrühren, kurz Stufe 5

    Cremefi*ne ist bestimmt auch gut mit Quark zu ersetzen.

    Laßt es euch schmecken !

    Liebe Grüße
    Elke :sunny:
     
    #1
  2. 08.09.08
    semad
    Offline

    semad

    AW: Bananencreme mit Schokoraspeln

    Huhu,

    ohhhh, hat noch niemand probiert ???

    Liebe Grüße
    Elke ;)
     
    #2
  3. 08.09.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Bananencreme mit Schokoraspeln

    Hallo Elke,

    ich seh grad, es war zwar keine Absicht, aber ich hab das heute gemacht ;). Allerdings hab ich es anschließend in meine Eismaschine geworfen... das Ergebnis war sehr lecker... und wenns durchgefroren ist, wirds noch leckerer :p!
     
    #3
  4. 09.09.08
    cappi
    Offline

    cappi

    AW: Bananencreme mit Schokoraspeln

    Hallo Elke,
    ein Dessert gibt es bei uns öfters,allerdings mit Quark staff der Cremef*ne und Milch statt Sahne
    Aber das Ergebnis ist immer eine sauber ausgekratzte Schüssel :)
     
    #4
  5. 14.09.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallihallo,

    aufgrund einer großen Menge Tigerbananen bin ich über dein Rezept gestolpert. Hab es folgendermaßen zubereitet.

    4 Bananen ca. 400g
    500g Magerquark
    250g Cremef*ne zum schlagen
    2 TL Vanillezucker selbstgemacht

    auf Stufe 6/1 Minute geschlagen.

    Umgefüllt und in Kühlschrank gestellt. Gemerkt dass ich die Schokoraspel vergessen hab. Wieder rausgeholt und Auge mal Pi Schokostreußel untergehoben und wieder in den Kühlschrank gestellt. Natürlich nicht ohne vorher und nachher davon zu naschen.
    Bin gespannt, wie es abends gut durchgekühlt schmecken wird und ob der Quark viel Wasser lässt.
     
    #5

Diese Seite empfehlen