Bandnudeln mit Spargel-Schinkencreme

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Petra18, 15.05.08.

  1. 15.05.08
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Bandnudeln mit Spargel-Schinkencreme

    Ich habe hier ein Rezept, daß meiner Familie und mir sehr gut schmeckt. :rolleyes: Allerdings habe ich es noch nicht im Thermomix gemacht. :confused: Vielleicht macht sich jemand die Mühe und schreibt es dann um.=D

    250g schmale Bandnudeln, 1 TL Salz, 800g weißer Spargel, je 1/2 TL Salz und Zucker, 1 mittelgroße Zwiebel, 200g gekochten Schinken, 3 EL Öl, 200ml süße Sahne, 2 Eigelb, 50g geriebener Gouda, Salz, Pfeffer, 2 El gehacktes Basilikum.

    Nudeln mit Salz in reichlich Wasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker in ca. 1 1/4 l Wasser nicht zu weich kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und hacken, Schinken fein würfeln. Beides in Öl goldbraun anbraten, Spargel dazugeben. Sahne mit Eigelb, Käse, etwas Salz und Pfeffer verquirlen und unter die Spargel-Schinkenmischung heben und nochmals heiß werden lassen (nicht mehr kochen). Bandnudeln vorsichtig untermischen, zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen und mit Basilium bestreut servieren.

    Ich habe noch ein paar Cocktailtomaten dazugegeben und mit grünem Salat serviert.:toothy4:

    ------------------------

    Petra18
     
    #1
  2. 16.05.08
    wasserfrau38
    Offline

    wasserfrau38

    AW: Bandnudeln mit Spargel-Schinkencreme

    Hallo Petra,
    habe gerade Dein Rezept mit Tortellini nachgekocht.
    Die Soße habe ich bei einer Menge von 500 g Tortellini verdoppelt.
    Habe dann noch zusätzlich ein paar Cherry Tomaten zugefügt.
    So ein ähnliches Gericht hatten wir am Dienstag in der Sauna und ich habe nach einer vergleichbaren Soße gesucht.
    Deine war super und wir vier haben alle ordentlich gegessen. Von 500 g Tortellini ist nicht wirklich etwas übrig geblieben.:happy_big:
    Wir hatten allerdings auch nur ein paar Spargelspitzen dabei und nicht Deine komplette Menge von 800 g.
    Gruß und Danke
    Carmen
     
    #2
  3. 16.05.08
    Petra18
    Offline

    Petra18

    AW: Bandnudeln mit Spargel-Schinkencreme

    Hallol Carmen,

    es freut mich, daß es euch geschmeckt hat. Habe dieses Rezept aus einer Regionalzeitung, und Freundinen haben es auch schon nachgekocht und alle fanden es lecker. Deine Version mit Tortellini werde ich auch mal probieren, ich mag Tortellini sehr gern.

    Gruß

    -------------
    Petra18
     
    #3

Diese Seite empfehlen