Barbecue-Braten für den Crock-Pot

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Nordlicht, 18.02.05.

  1. 18.02.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Ihr Lieben!

    Habe heute den ersten Braten im Crock-Pot gemacht. War sehr lecker. Hier das Rezept!

    1 kg. Schinkenbraten vom Schwein
    1 Flasche Hot-Chilli Soße von Kühne
    1/2 Stange Sellerie, fein geschnitten
    1 rote Zwiebel, fein geschnitten
    1 rote Paprikaschote, fein geschnitten
    2 bis 3 Knoblauchzehen, je nach Geschmack
    Salz und Pfeffer nach Geschmack
    2 Teel. Stärkemehl

    Das feingeschnittene Gemüse in den Crock-Pot geben. Das Fleisch sorgfältig von Fett befreien und mit Salz und Pfeffer einreiben und ebenfalls in den Crock-Pot legen. Die Chilli-Soße über das Fleisch geben.
    Dann 2 Stunden auf High kochen lassen und dann noch mal 4 Stunden auf Low. 1/2 Stunde vor Ablauf der Garzeit wieder auf High stellen und die Soße mit der in etwas Wasser verrührten Stärke binden. Ich habe dann noch einen kleinen Schuß Sahne dazugeben.


    Liebe Grüße,

    Heike
     
    #1
  2. 18.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Heike,

    na, Du bist ja fleißig am probieren! =D Und verwöhnst uns gleich mit köstlichen Rezepten. Schweinebraten will ich auch noch unbedingt ausprobieren, da werde ich mir Dein Rezept gleich mal vormerken. Danke Dir ! =D
     
    #2
  3. 18.02.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Silke!

    Der Braten wird Euch und besonders Thomas bestimmt gut schmecken. Das Fleisch ist total zart und die Soße ziemlich scharf und würzig. Karsten ißt ja normalerweise kaum Soße, aber hier hat er sich sehr großzügig bedient. Ich habe wirklich gestaunt. :-O :-O Und hinterher konnten wir drei uns kaum noch rühren, so haben wir gefuttert. =D

    LIebe Grüße,

    Heike
     
    #3
  4. 18.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Heike,

    klasse, da hast Du schon wieder etwas ausprobiert. Ach ich finde das so toll und die Saucen sind doch einfach unschlagbar, oder? :p :lol: :p (das oder ist wieder etwas fuer Kurt, spreche aber nunmal so :roll: )
     
    #4
  5. 19.02.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Susi!

    Die Soßen sind wirklich der Hammer! =D Diese Art zu kochen ist echt toll und einfach. Alles rein und vergessen, bis man von dem leckeren Geruch ans Essen erinnert wird. =D =D Ich bin froh, daß ich mir einen Crock-Pot zugelegt habe. Der ist wirklich eine ideale Ergänzung zum James. :wink: Dir noch mal ein ganz großes Dankeschön, daß Du uns auf die Idee gebracht hast! :goodman:

    Liebe Grüße,

    Heike
     
    #5
  6. 19.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p :lol:
     
    #6
  7. 19.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Heike,

    wir haben heute Deinen BBQ-Braten ausprobiert. Puh, war der lecker und wir sind immer noch pappsatt. Selbst die Kinder haben gefuttert wie schon lange nicht mehr! 8-) =D Allein schon für die Soße lohnt sich das alles. Ach, was red ich - das Fleisch ist auch ein "Gedicht"! Wird es auf jeden Fall in Zukunft öfter geben. Vielen Dank nochmals für das Rezept! =D
     
    #7
  8. 20.02.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Silke!

    Das freut mich aber, daß es bei Euch mal allen geschmeckt hat! =D =D
    Ging bei uns aber genauso. Diesmal wurde nicht nur die Soße weggefuttert, sondern auch das Fleisch.

    LIebe Grüße,

    Heike
     
    #8
  9. 20.02.05
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Ich konnte es natürlich nicht lassen und hab mir eben bei ebay auch
    einen gekauft. Jetzt habe ich natürlich wieder 1000 dumme Fragen.
    Wenn ich den Braten darin mache denn kann ich doch am Stück
    lassen oder? Warum muss ich dann das Gemüse immer ganz klein
    schnippeln das müsste doch nach dieser Zeit dann auch durch sein
    wenn ich größere Stücke schneide oder?
    Fragen über Fragen.
    Danke für die Antworten.
    Sandra
     
    #9
  10. 20.02.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Sandra!

    Herzlichen Glückwunsch zum Kauf eines Crock-Pot. Die Entscheidung wirst Du bestimmt nicht bereuen. =D

    Fleisch gart im Crock-Pot schneller als Gemüse, warum, weiß ich auch nicht. Bei den meisten amerikanischen Rezepten, in denen Gemüse und Fleisch gleichzeitig gegart werden, soll man das Gemüse kleinschneiden. Und die Kartoffeln sollen immer die unterste Schicht im Crocky sein. Das Fleisch kommt dann oben auf das Gemüse. Hat bei meinen wenigen Versuchen gut funtioniert. =D

    Liebe Grüße,

    Heike
     
    #10
  11. 04.03.05
    Schnups
    Offline

    Schnups

    SOS!

    Kann mir bitte jemand sagen, ob bei diesem leckeren Braten zum Anfang wirklich nur die Flasche Chili-Sauce als Flüssigkeit mit in den Crockpot kommt?

    Möchte ihn nämlich heute als Premiere machen :rolleyes: !
     
    #11
  12. 04.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Schnups,

    es ist so, eine Flasche reicht aus.

    Gruß Regina
     
    #12
  13. 04.03.05
    Schnups
    Offline

    Schnups

    Puhhh, Danke Regina!

    Der Braten ist nämlich seit ca. 1 Stunde im Crockpot und ich laufe ganz aufgeregt immer dran vorbei und schaue etwas mißtrauisch. Aber dann kann ich ja beruhigt sein. Man, bin ich gespannt!! :p
     
    #13
  14. 05.03.05
    Schnups
    Offline

    Schnups

    Gestern abend haben wir also unseren ersten Braten aus dem Crockpot, den Barbecue-Braten weggeschmatzt. War sehr, sehr lecker. Dazu gab es Kartoffelpüree (damit James auch was machen darf) und Gurken-Tomaten-Salat. :rolleyes:
     
    #14
  15. 05.03.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Schnups!

    Sorry, ich war ein paar Tage nicht online! Aber Regina hat Dir die Frage ja schon beantwortet. :wink: Freut mich aber, daß Euch der Braten geschmeckt hat. =D

    Liebe Grüße,

    Heike
     
    #15
  16. 06.03.05
    Sonnenschnuckel
    Offline

    Sonnenschnuckel

    Hallo,

    vielen Dank für das leckere Rezept!

    Wir hatten gestern den leckeren Braten, aber ich habe eine Flasche BBQ-Sauce genommen, hatte kein Hot Chilli.

    War aber superlecker!!

    LG

    Amelie
     
    #16
  17. 06.03.05
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Amelie!

    Freut mich, daß es Euch geschmeckt hat. Ich habe auch schon BBQ-Sauce genommen, die von Heinz. Ist auch lecker. =D

    Liebe Grüße,

    Heike
     
    #17
  18. 21.07.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    ich hab mal eine doofe Frage.

    Du schreibst 1/2 STANGE Sellerie. (Ich kenn aber nur die Knollen!! :oops: :oops: :oops: )
    Oder war Porree gemeint???? :-?


    Ich möchte den Braten morgen abend gerne vorbereiten.
    Hoffentlich weiß einer Rat!!!!
     
    #18
  19. 21.07.05
    Anne
    Offline

    Anne

    #19
  20. 22.07.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo Anne,

    DANKE!!! :oops: :oops: :wink: :wink:
     
    #20

Diese Seite empfehlen