Basilikum-Nocken mit Speck

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Dahlie, 26.07.07.

  1. 26.07.07
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    So, jetzt versuche ich mal, ein Rezept TM-tauglich einzustellen. Ich habe gestern diese Basilikum-Nocken ausprobiert, die waren einfach klasse.

    Basilikum-Nocken

    100 g Parmesan in Stücken im TM auf Stufe 10 einige Sekunden schreddern - umfüllen - Topf nicht spülen

    1 Bund Basilikum mit 100 ml Milch auf Stufe 10 zerkleinern
    dann 8 Scheiben Toastbrot dazu (vorher bitte entrinden und mit der Hand etwas kleiner zupfen)
    100 g Polenta, 1 Ei und 2 Eigelb dazu und alles zusammen mischen
    Parmesan kurz unterrühren
    mit Salz und Pfeffer abschmecken
    Masse umfüllen und 30 min ruhen lassen
    Mixtopf spülen
    1/2 l Wasser einfüllen, Garaufsatz rein, mit etwas Butter einreiben
    mit Esslöffel große Nocken aus der Masse abstechen und in den Garaufsatz machen
    ca. 12 min bei Varomastufe/2 garen lassen

    In der Zwischenzeit 3 Knobizehen blättrig schneiden und in 3 El Butter in einem kleinen Pfännchen andünsten.

    Gratinform mit den Basilikumnocken bestücken, mit der Knobibutter begießen und mit ca. 250 g Mozzarella in Scheiben belegen.
    Darüber habe ich dann noch ein paar Scheiben Frühstücksspeck gelegt.
    Bei 225 Grad ca. 15 - 20 Minuten abbacken.

    Beim nächsten Mal werde ich noch eine Tomatensoße in die Gratinform geben, dann die Nocken darauf legen und mit Mozzarella abschließen - ohne Frühstücksspeck!

    Dazu gabs dann noch einen frischen Tomatensalat.

    Wünsche guten Hunger.

    LG Dahlie
     
    #1
  2. 26.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallihallo!!!

    Das hört sich sehr gut an und wird bei der nächsten Möglichkeit gleich ausprobiert. Leider habe ich dieses Jahr etwas Probleme mit meinem Basilikum, aber den bekommt man ja günstig!!

    Hast Du auch ein Foto davon??? Aber ich kann es mir auch gut bildlich vorstellen. Vielen Dank für das Rezept werde bald berichten....:rolleyes:
     
    #2
  3. 26.07.07
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallo Marion! Leider beherrsche ich diese große Kunst des Bildereinstellens nicht. Außerdem waren diese Nocken so schnell weggefuttert, dass ich nicht mal "piep" sagen konnte..... Aber farblich und geschmacklich wirklich auch absolut gästetauglich.....
    LG Dahlie
     
    #3
  4. 26.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallo Dahlie,

    mir läuft allein schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Sowas mag ich sehr gerne.

    Bald haben wir Urlaub und dann wird getestet, dass der TM raucht.....

    @Marion
    Ui, Du hast auch Basilikum-Probleme? Mir gehts auch so, bringe einfach keinen durch. Der im Topf ausgesähte wurde nix.

    Muß mir wieder einen beim Gärtner kaufen.
     
    #4
  5. 26.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallihallo!!!

    Selbst der gekaufte Basilikum im Topf.......ich mache lieber kein Foto von ihm.....nix übrig, außer einzelne kleine Blättchen, dabei habe ich noch gar nix geerntet!! Habe aber auch kein grünes Händchen, wie man so schön sagt....:-(
     
    #5
  6. 02.08.07
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallo an alle! Habe gestern Abend nochmal die Basilikum-Nocken gemacht. Diesmal aber noch selbstgemachte Tomatensoße in die Gratinform gemacht, Nocken drauf, dann den Mozzarella! Göttlich. Wurde von allen gelobt und war Dank der Soße auch kein bisschen trocken.......
     
    #6
  7. 05.10.07
    Langschläfer
    Offline

    Langschläfer

    AW: Basilikum-Nocken mit Speck

    Hallo Dahlie,
    Deine Basilikum Nocken waren absolut super. Bei uns gab es auch Tomatensoße dazu. Vielen Dank für das tolle Rezept.
    LG
    Sabine
     
    #7
  8. 17.08.10
    Okidoki
    Offline

    Okidoki Inaktiv

    Lecker

    Diese Nocken sind ein Gedicht - Wir haben sie schon mehrfach gemacht und es ist verdammt lecker!
    Danke für dieses Rezept!
     
    #8

Diese Seite empfehlen