Basilikumeis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von schmecktdass?, 08.07.08.

  1. 08.07.08
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    Hallo, ich bin noch ganz neu hier, und ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
    Ich habe hier einen toll duftenden Zitronen-Basilikum stehen, und möchte ihn jetzt in ein leckeres Basilikumeis verarbeiten. Hat das schon mal jemand ausprobiert? Rezepte habe ich ja auf anderen Internetseiten gefunden, aber ich wüsste jetzt eben gerne, wie ich das auch mit meinem tollen Küchenhelfer hinbekomme.

    Gruß
    Sandra
     
    #1
  2. 08.07.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Basilikumeis

    Hallo Sandra,
    klar geht das.

    Basilikumeis habe ich zwar noch nicht gegessen, aber ich habe es oft schon gesehen beispielsweise beim Perfekten Dinner.

    Kommst Du mit der Umwandlung für den TM klar?
    Ansonsten schicke es doch mal per PN, dann schreibe ich es Dir gerne um.
     
    #2
  3. 08.07.08
    deborah
    Offline

    deborah

    AW: Basilikumeis

    Hallo Sandra,

    ich habe erst vor kurzem mir ein Basilikum-Erdbeereis gemacht.

    Puderzucker
    Basilkum
    Erdbeeren
    und ein Schuss Sahne cremig mixen.

    Mir hat es super lecker geschmeckt!
     
    #3
  4. 08.07.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Basilikumeis

    Hallole,
    das heisst ich mache mir Puderzucker wieviel ?
    frischen Basilikum ? wieviel Blätter
    und gefrorene Erdbeeren ?
    und mixe mit frischer Sahne ein Eis ?
    koenntest du das vielleicht für uns alle nochmal hier einstellen ?
    wir sind ja immer neugierig...

    gruss Uschi
     
    #4
  5. 14.07.08
    deborah
    Offline

    deborah

    AW: Basilikumeis

    Hallo Uschi,

    habe leider erst jetzt Deinen Kommentar gelesen da wir über das WE weg waren.

    Da das genaue RZ ist von Vorwerk "Dinner for one" ist werde ich es hier nicht veröffentlichen, damit es keinen Ärger gibt.

    Aber ich glaube du hast Post!
     
    #5
  6. 14.07.08
    Penny79
    Offline

    Penny79

    AW: Basilikumeis

    Musste gerade schmunzeln =D und zwar haben wir bei unserer Hochzeit im Hotel gesagt, wir hätten gerne eine Eis-Hochzeitstorte. Dachten, ok - so mit Erdbeer und Vanille.

    Aber nein, es gab Basilikum-Eis :rolleyes: und uns hat es leider überhaupt nicht geschmeckt.
     
    #6
  7. 19.07.08
    schmecktdass?
    Offline

    schmecktdass?

    AW: Basilikumeis

    Das war das Originalrezept:

    Basilikumeis

    Zutaten für 2 Portionen:
    3 Eigelb, 3 EL Zucker, 1 Bund Basilikum, 250 ml süße Sahne

    3 Eigelb in heißem Wasserbad mit 3 EL Zucker cremig schlagen, den Basilikum mit der süßen Sahne mixen, erhitzen, langsam in Eiercreme geben, kalt rühren in Metallschüssel im Gefrierschrank zwei Stunden frieren lassen, kräftig umrühren, dann genießen

    Zubereitungszeit: 20 Min. Schwierigkeitsgrad: normal kJ/kcal p. P.: keine Angabe [​IMG]

    -----------------------------------
    Und hier die Umwandlung für den Thermomix (Danke für die Hilfe Sternenhexe!=D):

    Basilikum in den TM geben und bei Stufe 8-10 schreddern. Sahne dazugeben und gut durchrühren. Mit Hilfe des Spatels die Reste an den Seiten runterschubsen. Und auf ca 80°/erhitzen (kochen soll die ja nicht). Diese Masse dann beiseitestellen (separates Gefäss).

    Die Eier mit dem Zucker bei 70°/Stufe 2 ca 8 min rühren (wegen Salmonellen-Abtötung sollte es schon so lange sein). Dann die noch warme Sahne/Basilikum-Mischung in die Eiermasse geben und evtl. kurz aufschlagen - Stufe 5-6.

    Ab in den Gefrierer.

    Eis wird besonders cremig, wenn Du es - nachdem es über Nacht gefroren war, in Stücke schneidest und so ca 1-2 Min auf Stufe 10 durchschlägst. Wird sagenhaft. Rest dann wieder einfrieren - das bleibt dann so cremig.

    -------------------------------------

    Bei mir war die Konsistenz vor dem einfrieren ziemlich flüssig. Weiß auch nicht was ich da falsch gemacht habe. Das gefrorene und wieder durchgeschlagene Eis hat aber toll geschmeckt, was bestimmt auch am leckeren Zitronenbasilikum gelegen hat.
     
    #7
  8. 19.07.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Basilikumeis

    Hallole,

    also ich kann das Basilikumerdbeer Eis empfehlen
    supper lecker hat mir gut geschmeckt..

    gruss uschi
     
    #8
  9. 06.07.09
    pieps
    Offline

    pieps

    Das Basilikum-Erdbeer-Eis ist jetzt zur Erdbeerzeit mein absoluter Favorit, schnell gemacht und immer ein Geschmackserlebnis.
     
    #9

Diese Seite empfehlen