Bauernbrot a la mausi

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von mausi67, 26.08.10.

  1. 26.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,:p
    bin ja nicht so der grosse Brotbäcker, aber gestern hab ich mal wieder was getestet. Da es geklappt und uns gut geschmeckt hat, möchte ich es euch gerne mitteilen. Hoffe, es gefällt jemandem!

    Bauernbrot a la mausi

    600 g Weizenmehl 405er
    400 g Roggenvollkornmehl
    700 ml Wasser
    ca. 30 g frische Hefe
    20 g Salz

    Alles im TM 5 min/Teigstufe. Aus dem TM nehmen und abgedeckt 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen, nochmals durchkneten und zu einem Laib formen. Mit Wasser befeuchten und nochmals 20 min gehen lassen. Viermal schräg einschneiden und im vor geheizten Ofen ca. 40 min bei 200° Ober/ Unterhitze backen. Dann mit 1/2 Tasse Milch einpinseln und weitere 10 min backen. So entsteht eine glänzende und nicht bemehlte Oberfläche, ähnlich wie beim Kasslerbrot.


    [​IMG] [​IMG]
     
    #1
  2. 26.08.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo mausi 67, =D

    :confused:...ob ich das Brot wohl auch in einer Form (ich hab den 3 l Ultra) backen kann, ich kann irgendwie kein Brot formen...

    Liebe Grüße,

    Claudia


     
    #2
  3. 27.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo calli01,:rolleyes:
    bin grad von der Arbeit heim und komme erst jetzt dazu, dir zu antworten. Klar kannst du es auch in einer Form backen. Die Angaben für den Ultra kenne ich aber nicht, backe sonst nur in TPC oder herkömmlichen Formen. Aber trau dich ruhig, mal ein Brot zu formen, der Teig ist schön fest dafür und mal ehrlich, es geht ja auch nicht nach Schönheit, sondern nach Geschmack, oder?:p Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende.
     
    #3
  4. 27.08.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo mausi 67, =D

    danke für deine Antwort, ich glaube dein Brot gibt es zum Schulstart, werde es am Sonntag backen u. berichten.

    Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße

    Claudia


     
    #4
  5. 27.08.10
    leasstern200808
    Offline

    leasstern200808 BabaLea

    Hallo Mausi,

    das sieht ja richtig lecker aus - wie ein richtig schönes Mischbrot würden wir zu Hause sagen, oder einige sogar ein Konsumbrot...
    Das probiere ich sicher aus... Am Sonntag wird gebacken und ich werd's ausprobieren... Denke aber, dass ich es mit paar Körnern verfeinern werde... mal schauen...

    LG
    Lea
     
    #5
  6. 27.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo calli01,
    achja hier beginnt ja am Montag die Schule.:cool: Ich glaub bei dem Wetter ist das für die Kids nicht weiter tragisch und die nächsten Ferien dauern ja garnicht so lange. Bin auf dein Ergebnis gespannt.:hello2:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 18:39 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 18:36 ----------

    Hallo Lea,:rolleyes:
    schön,mal wieder von dir zu hören. Ja Konsumbrot, aber nicht weiter sagen. Lecker war es allemal. Körner ist auch ne gute Idee, werde ich auch mal testen. Machst du die dann rein oder nur obendrauf? Schönes Wochenende.:p
     
    #6
  7. 27.08.10
    leasstern200808
    Offline

    leasstern200808 BabaLea

    Lächel Mausi,

    hab ich gut gelegen, oder? - aber sicher, werde schweigen wie ein grab - bin ich doch mit groß geworden ;)

    Also ich denke, ich werde die Körner sowohl reinmachen, als auch oben drauf... Bin halt nen KörnerFan:rolleyes:

    Dir auch nen schönen Wochenende.
    LG
    Lea
     
    #7
  8. 28.08.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ich werde es heute gleich mal ausprobieren, habe alle Zutataen da und bin ein Fan von selbergebackenem Brot.
    Ps: ich oute mich auch als "Konsumbrotkenner" ;)
     
    #8
  9. 28.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Chaosmutti,:cool:
    schon echt super Name dein Nickname!!! Klar hier können sich ruhig noch mehr outen. Darf ich fragen, aus welcher Ecke du kommst? Freut mich, dass du es testen möchtest. Und bei selbstgebackenem läuft man auch nicht Gefahr, dass da Zutaten drin sind, die kein Mensch brauch, oder? Schönes Wochenende.:p
     
    #9
  10. 29.08.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    so, brottest durchlaufen und muß sagen, SUPERLECKERSCHMECKER :rolleyes:,

    ursprünglich komme ich aus sachsen - görlitz, da wo jetzt vor ca. drei wochen das hochwasser so schlimm war. das war 35 jahre meine heimatstadt, ( wird sie auch bleiben). seit mai diesen jahres wohnen wir in ostfriesland -- die heimat meines mannes. nachdem er mit mir 11 jahre in meiner heimat zugebracht hat, sind wir berufsbedingt wieder hierher zurückgezogen. aber auch hier fühle ich mich sehr wohl.
    schönes wochenende :sunny:
     
    #10
  11. 29.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Chaosmutti,:p
    oh wie schön, dass mein Rezept den Test bestanden hat. Aus Sachsen? Wo die hübschen Mädels auf den Bäumen wachsen? Hihi.:cool: Görlitz ist mir sehr gut bekannt. Sehr schlimm mit dem Hochwasser, hab es im TV verfolgt. Bin auch nur wegen Arbeit mit Mann und Maus aus der alten Heimat weg und nun sind wir hier zuhaus.
     
    #11
  12. 29.08.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo mausi 67, =D

    brauche dringend deine Hilfe!!! Bei wieviel Grad hast du das Brot gebacken? Ich möchte es doch heute Abend testen!!!

    Liebe Grüße,
    Claudia

     
    #12
  13. 29.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Claudia,:cool:
    upps wie konnte das nur passieren? Mein Fehler, aber vielleicht kann einer der Moderatoren das noch für mich ändern. Bitte!!!! Also ich habe bei 200° Ober/Unterhitze gebacken. Hoffe, meine Antwort kommt noch rechtzeitig!;)
     
    #13
  14. 30.08.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo mausi 67, =D

    alles ok., hat super geklappt! Der Geschmack ist ja wohl der Oberhammer!!! Wir finden es so toll, das du dafür 5***** bekommst u. dein Rezept in den "Lieblingsrezepte-Ordner" wandert!

    Ich habe gestern nur das halbe Rezept gebacken, beim nächsten Mal dann ein großes Brot. In der Form zu backen, hat auch super geklappt. Ist der Teig bei dir auch immer ein wenig klebrig, aufgegangen ist er aber super.
    Ich versuche mal ein Foto einzustellen, wenn's nicht geht muss Männe mir gleich helfen ;)

    Nochmals vielen Dank für dein Rezept,liebe Grüße
    Claudia
    [​IMG]

    [​IMG][​IMG]
     
    #14
  15. 30.08.10
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo Mausi ,

    wir hatten am Wochende auch dein Brot.Es schmeckt sehr fein und wird auch bestimmt nochmals gebacken.
    Von uns gibt es ein paar :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:.
     
    #15
  16. 30.08.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallöchen,:rolleyes:
    was sehen denn meine Augen da? Ich bin ja hin und weg von euren Beiträgen.
    @calli01 dankeschön für die Sternchen und das Foto ist ja Klasse.:blob2: Da werde ich demnächst auch mal nur die Hälfte in meiner TPC-Kastenform backen. Vom großen Brot friere ich eh immer die Hälfte ein.
    @marmorata auch vielen Dank an dich für die Sterne, freut mich, wenn es euch geschmeckt hat.:wave:
     
    #16
  17. 02.09.10
    Fliege61
    Offline

    Fliege61

    Hallo Mausi,oder jemand Anderes ;)
    SOS
    Mein Teig geht gerade und jetzt frage ich mich gerade,da ich daraus 2 kleinere brote machen möchte,ob es bei der Backzeit bleibt,oder verkürzt sich die????????????
    Ist momentan irgend jemand im kessel,der mir das beantworten kann.
    Sag schon mal Danke

    Marion
     
    #17
  18. 02.09.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Fliege61,
    ich hoffe mal, dass ich dir helfen kann. Also bei 2 kleineren Broten sollten 30-35 Minuten reichen. Zur eigenen Sicherheit kannst du am Brot unten klopfen, es sollte hohl klingen, wenn es fertig ist. Aber vielleicht hat ja jemand noch einen anderen Tip. Drücke dir fest die Daumen.
     
    #18
  19. 02.09.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Huhuuu Marion, =D

    die Backzeit ist die gleiche ;),ich hatte doch nur das halbe Rezept ausprobiert.

    Wenn du allerdings einen seeehr heißen Ofen hast (so wie Mama), dann würde ich lieber 10 Min. vorher schonmal schauen.

    Liebe Grüße, Calli

     
    #19
  20. 02.09.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Mensch calli,
    hab ich doch glatt vergessen, dass du ja nur die Hälfte gebacken hattest. Immer wieder gut, wenn alle hier ein Auge offen halten. Dankeschön.:rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen