Bauernbrot ganz einfach

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Neala, 30.10.09.

  1. 30.10.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben :)

    ich hab heute folgendes leckeres Bauernbrot wie vom Markt gebacken

    310g lauwarmes Wasser
    1/2 Würfel Hefe
    1/2 Teel. Zucker
    200g Mehl 812er

    kurz verrühren auf Stufe 4
    das ganze im Mixtopf 30 Minuten stehen lassen

    dann
    1 geh. Teel. Salz
    300g Mehl 812er
    zugeben und 13 Minuten kneten lassen

    Ja ihr habt richtig gelesen 13 Minuten!!!!! das ist wichtig!!!!

    den Teig habe ich dann in einer Schüssel 2 Stunden gehen lassen...

    einen Laib formen (St. Galler Art, zu Sommerwind rüberwinke :)

    den PC Stein auf 275 Grad vorheizen und den Laib draufgeben...

    15 Minuten bei 250 Grad
    dann auf 210 Grad runterschalten für 45 Minuten.

    das fertige Brot zum auskühlen in ein Baumwolltuch einschlagen ...

    hier das Ergebnis
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich würde mich freuen wenn jemand von euch dieses Brot mal versucht und eine Rückmeldung gibt :)

    Gruss vom Hochrhein
    Sandra
     
    #1
  2. 30.10.09
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Sandra,

    dein Brot sieht gut aus, aber woher bekomme ich 820er Mehl ? Hab sowas nicht mal bei meiner Mühle gelesen. Was wäre denn eine Alternative ?

    lg
    dora
     
    #2
  3. 30.10.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Dora,

    ich hab das Mehl von der

    http://www.blattert-muehle.de/Home/home.html

    da kann man auch Online bestellen ;) Top Qualität ;) Auch tollen Tee haben die im Angebot ;)

    Sorry ist 812 nicht 820er werde es gleich korregieren...

    würde mal versuchen 1050 und 550 zu mischen vielleicht geht das ja auch.....

    Gruss Sandra
     
    #3
  4. 30.10.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Sandra!

    Dein Brot schaut super aus. Das backe ich bald nach.

    Hallo dora24,

    ich kaufe das 812er Mehl bei Adler Mühle. Das Mehl Type 1000 verwende ich ebenfalls sehr gern.
     
    #4
  5. 31.10.09
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Sandra,

    aaah ok 812er Mehl sagt mir auf jeden Fall was. Danke für die schnelle Antwort, wird in nächster Zeit ausprobiert.

    lg
    dora
     
    #5
  6. 01.11.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Sandra!

    Heute habe ich Dein Rezept ausprobiert und ich muss sagen: Das Brot schmeckt gut und ich werde es ganz sicher wieder backen!

    Den Vorteig machte ich mit dem Brotmehl Type 1000 und das Salz erhöhte ich auf 1 1/2 Teelöffel. Gebacken wurde das Brot in unserem Holzbackofen.

    Mit Butter und Ribiselmarmelade...einfach köstlich!

    [​IMG]

    Herzlichen Dank für's Rezept, fünf ***** und...
     
    #6
  7. 01.11.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Heyheyhey
    Das kommt der Sache ja schon ganz nah =D
    noch ein Versuch und du hast die St.Gallerform perfekt drauf.

    Ich werd dein Rezept ausprobieren!
    (Und hoffen das es auch so schön hell bleibt wie bei dir und nicht wieder so dunkel wird, was mich immer noch wundert)
     
    #7
  8. 04.11.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Sandra,

    ich habe vorhin dein Brot gebacken und kann dir sagen, dass es einfach toll aussieht :).

    Denke, dass es auch so lecker schmecken wird, das kann ich dir aber erst heute Abend mitteilen ;).

    Da ich kein 812er Mehl hatte, habe ich einfach 1050 er Weizenmehl genommen, hat gut geklappt!
     
    #8
  9. 14.11.09
    wrigda
    Online

    wrigda das Engelkind

    Hallo Sandra,
    Dein Brot gehört schon zum Standard-Repertoir. Selbst meine Tochter als großer Bauernbrot-Fan unseres Bäckers hat sich überzeugen lassen. Nur beim Kneten hüpft Jacques durch die ganze Küche. =D=D=D=D
     
    #9
  10. 15.11.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben :)

    ich freu mich ja soooooooooooooo das es beu euch auch so gut klappt und gut schmeckt wie bei mir ...

    Gruss Sandra
     
    #10
  11. 15.11.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sandra,

    wenn ich (noch) keinen PC-Stein habe, kann ich ihn auch normal in einer Backform auf dem Backblech backen? Verändert sich was an der Backtemperatur?

    Danke im vorau für deine Hilfe. Würde nämlich das Brot gerne mal backen (mit 550 oder 1050 Mehl). Geht auch eine Roggenmehlvariante?
     
    #11
  12. 15.11.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Martina :)

    du kannst das Brot auch ganz normal auf dem Blech backen (mit Backpapier drunter) ...ich würde das Blech vielleicht mit vorheizen...An der Temperatur wird sich nichts ändern....
    Mit 550 oder 1050 Mehl klappt es bestimmt genau so gut :)
    Mit Roggen bin ich vorsichtig weil mir das oft schon "klitschig" wurde...Wenn du Roggen dazu nimmst vergiss nicht das dann Sauerteig dazu sollte ;)

    Gruss Sandra
     
    #12
  13. 15.11.09
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    Hallo Sandra,

    habe dein Brot ausprobiert, es ist einfach suuuuuuuuuuuuuper lecker. Nur wie formt man das Brot auf St. Galler Art????
     
    #13
  14. 15.11.09
    Neala
    Offline

    Neala

    #14
  15. 11.01.10
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe heute Morgen die doppelte Menge Teig gemacht.
    Jezt würde mich interessieren ob ich daraus EIN großes Brot backen kann und wie lange ich das dann backen muss.

    Vielleicht liest das ja noch jemand bevor ich es um 13 Uhr backen muss.

    Danke und liebe Grüße

    Steffi
     
    #15
  16. 11.01.10
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo Sandra
    ich würde dein Brot auch mal gerne backen ich habe nämlich noch nie Brot auf meinem PC-Stein gebacken.
    Was mich stört ist das der Stein vorgeheizt werden soll ich dachte das darf man nicht.

    Gruß Simone
     
    #16
  17. 11.01.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Steffi,

    ich denke schon das dies grundsätzlich geht....da wir keine dunkel gebackenes Brot mögen hab ich es noch nie versucht, denke aber das du bestimmt 20 Minuten mehr rechnen musst. Mach den Klopftest dann weisst du ob es durch ist

    gruss Sandra
     
    #17
  18. 11.01.10
    Neala
    Offline

    Neala

    @ Simone
    ich heize meinen Stein immer vor , da ist mit dem Ergebnis auf dem Kalten Stein überhaupt nicht zufrieden bin. das muss aber jeder für sich selbst wissen. Das Brot kann auch ganz normal auf einem Blech gebacken werden.

    Gruss Sandra
     
    #18
  19. 11.01.10
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo Sandra,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort, ich werde es mal probieren

    Grüßle Steffi
     
    #19
  20. 11.01.10
    Neala
    Offline

    Neala

    @ steffi

    mach doch ein foto vom riesen brot wenn es was geworden ist :)

    gruss sandra
     
    #20

Diese Seite empfehlen