Bauernbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von zauberhexe, 03.04.06.

  1. 03.04.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Bauernbrot

    1 Würfel Hefe ( funktioniert auch mit 1/2 Würfel ganz gut)
    400 ml Wasser
    Zusammen in den Mixtopf geben, und 2 Min Stufe 1 bei 40° vermischen.
    600g Mehl Typ 1000 oder 1050
    1 EL Salz
    1 EL Zucker
    zugeben und 2 Min Brotstufe vermischen.

    In eine gefettete Brotform geben, und an einem warmen Ort nochmals kurz gehen lassen ( ca. 30 min)
    Anschließend bei 200° 45-60 min backen.

    Gruß
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #1
  2. 24.07.09
    Fluffy
    Offline

    Fluffy Inaktiv

    Hallo Zauberhexe Sandra.
    Wir haben dein Rezept zum Bauernbrot 1:1 nach gebacken.
    Zum gehen und backen haben wir den Teig in den Ultra Plus von Tupper getan.

    Den Boden haben wir mit Sonnenblumenkernen ausgelegt.
    Herrlich leckeres Brot.:p
    Ich habe dein Rezept für das 2. Brot abgewandel:

    1 Würfel frische Hefe
    310ml Wasser
    50ml Oliven- oder Rapsöl
    2 min 37Grad Stufe2

    200g Roggenmehl (1150)
    400g Weizenmehl dunkel (1050)
    1 EL Zucker
    1 EL Salz
    2 min Teigkneten
    in den gefetteten Ultra Plus ( oder anderes Backgefäß geben) ca. 3 Std gehen lassen

    Backen:
    Im Ultr Plus oder mit der Hand geformt auf Back Papier
    ca. 30 min bei 220 Grad,
    dann nochmal 30 min bei 180 Grad
    auf unterer Schiene Ober- und Unterhitze:blob3:
     
    #2
  3. 26.07.09
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo Fluffy,

    das freut mich ja rießig, dass endlich mal jemand das leckere Brot

    nach gebacken hat =D

    Deine Abwandlung werde ich demnächst mal testen!!!!!

    Liebe Grüße

    Zauberhexe

    Sandra
     
    #3
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen