Bauernstuten mit Buttermilch

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Texasfan, 30.06.07.

  1. 30.06.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hab heute folgendes Rezept probiert und etwas abgewandelt:

    150g Wasser
    1 Würfel Hefe, 1,5 Min bei 37° erwärmen
    20g Margarine
    1 Teel. Zucker
    1 El. Salz ( ca. 20g)
    250g Wasser
    250g Buttermilch
    900g Weizenmehl Type 550
    100g Roggenmehl

    der Reihe nach in den TM geben, Brotbackstufe ca. 3 bis 3,5 Min kneten.
    Teig läßt sich schön verarbeiten, bei mir war eine Mithilfe des Spatels nicht nötig.
    Teig in die Hefeteigschüssel umfüllen und gehen lassen. (geht sehr schnell)
    Herausnehmen, kurz durchkneten und in ein Gärkörbchen füllen.
    Nochmals gehen lassen.
    Den Backofen auf Brotbackstufe ( ist bei mir 190°, Heißluft) vorheizen, ca. 10 Min auf dieser Einstellung backen, dann den Ofen etwas zurückdrehen.

    Hier nun die Bilder:

    [​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 30.06.07
    Holla_die_Waldfee
    Online

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Bauernstute mit Buttermilch

    Hallo Texasfan,

    im ersten Moment musste ich doch sehr grinsen. "Bauernstute mit Buttermilch", oh.... ein leckerer Sonntagsbraten????? :rolleyes:

    Aber das Rezept und die Fotos haben mich eines Besseren belehrt. Kein Pferdefleisch, sondern ein Brot / Stuten. Sieht sehr gut aus, das Rezept gefällt mir und wird auf jeden Fall nachgebacken. :)
     
    #2
  3. 30.06.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    LACH!!!!
    werd ich aber sofort ändern!!
    Sonst sind die anderen ja enttäuscht=D;):rolleyes::)
     
    #3
  4. 01.07.07
    Nyke
    Offline

    Nyke

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Halli,Hallo
    wollte gerade Deinen Bauernstuten backen, aber ich kann die genaue Backzeit in Deinem Rezept nicht finden.Teig ist fertig und ich probiere es aufs gradewohl.Bitte teile uns Deine Backzeit noch mit.
    Gruß Nyke
     
    #4
  5. 01.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Nyke,
    jetzt bin ich wohl etwas spät mit meiner Antwort? Das Brot müsste ja schon fertig sein.
    Ich backe immer nach Gefühl. Ich glaube es waren ca. 50 Min.
    Ich mache auch noch die Garprobe und steche mit einem Schaschlikspießer rein. Wenn dann nichts mehr hängen bleibt ist das Brot fertig.
    Zusätzlich nehme ich es heiß aus dem Ofen, drehe es um und klopfe auf die Rückseite. Wenn es hohl klingt, ist es auch durch gebacken.
    Ich hoffe dir geholfen zu haben und würde mich freuen, wenn du berichtest, wie dir dein Brot geschmeckt hat.
     
    #5
  6. 02.07.07
    schokofee
    Offline

    schokofee

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta,

    ich würde gerne Dein Rezept nachbacken , sieht köstlich aus .
    Nun hab ich noch eine Frage,
    wenn Du von Roggenmehl sprichst, meinst Du dann das
    Roggenmehl Type 1150 ? Wird dieses für Brot/Brötchen verwendet,
    oder lieber doch Type 610 oder 815 , oder ist das egal ?

    Liebe Grüße

    Waltraud
     
    #6
  7. 02.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Waltraud,
    ich habe jetzt im Orginalrezept nachgeschaut, dort wird Roggenmehl Type 997 angegeben.
    Auf meiner Mehlpackung war leider keine Type vermerkt.
    Ich denke also, dass du nehmen kannst was du willst, es sind ja sowieso nur 100g.
    Du kannst ja berichten, wie, und mit welchem Roggenmehl du probiert hast.
     
    #7
  8. 02.07.07
    schokofee
    Offline

    schokofee

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta :)))

    danke für die schnelle Antwort , dann kann ich ja morgen loslegen *freu*,
    hab nämlich das 1150er Roggenmehl zuhause und dann probier ich das
    einfach mal aus. Ich werde auf alle Fälle berichten, wie das Brot geworden
    ist. Nochmals danke .

    Liebe Grüße

    Waltraud
     
    #8
  9. 03.07.07
    schokofee
    Offline

    schokofee

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta,

    also mein Brot hat gigantische Ausmaße angenommen , ich dachte
    schon, es sprengt den Backofen :)) . Habe die Brotform schon ganz
    lange nicht mehr benutzt, so dass ich gar nicht mehr weiß, für
    wieviel Mehl die eigentlich gedacht ist. Das nächste Mal nehm ich
    entweder zwei Formen, oder mach nur die Hälfte des Rezeptes,
    denn dass es ein nächstes Mal geben wird, steht fest , das Brot
    ist sowas von lecker ( und an der Form arbeite ich noch :))) )

    Danke für´s Rezept und liebe Grüße

    Waltraud
     
    #9
  10. 03.07.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta,

    seeeeehr lecker, das Brot! Und auch bei mir hat es mords ausmaße angenommen. Ich habe nun die Hälfte eingefroren und mach das nächste Mal gleich zwei Brote.
    Danke für das Rezept.
     
    #10
  11. 03.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Donathe,
    dank deines Tipps, wo ich Mehl bekomme, kann ich morgen wieder loslegen.
    Ich bestell mir jetzt auch noch ein größeres Garkörbchen, vielleicht backe ich dann gleich 2 Brote hintereinander, wenn der Ofen schon heiß ist.
    Die Versuchsrezepte sind schon bereit gelegt....also, vielleicht gibt es dann morgen schon ein neues Rezept von mir??;)
     
    #11
  12. 03.07.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    @Texasfan

    Hallo Jutta =D

    Wo bestellst Du denn das Garkörbchen. Ich hätte auch gerne eins, aber das passende Geschäft dazu hab ich noch nicht gefunden :-( Danke für Deine Hilfe.

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #12
  13. 03.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Dani,
    ich hoffe es klappt mit dem Verlinken.
    Hier gibt es tolle Sachen:
    Teetraeume und Edle Tropfen
     
    #13
  14. 04.07.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta =D

    Danke für Deinen Link. Bestelle aber jetzt bei Brotformen.de, weil ich bei Deinem Link kein Zwillingskörbchen gefunden habe.

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #14
  15. 04.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Dani,
    ganze 3 Min. nachdem ich bestellt hatte fand ich ebenfalls den Link von Brotform.de. Die haben ja noch mehr Auswahl.....seufz.
    Jetzt ist es zu spät. Naja, vielleicht brauch ich ja bald noch mehr??;)
    Dann krieg ich Ärger mit meinem Mann, der muss ja bald die Küche erweitern.
     
    #15
  16. 05.07.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Hallo Jutta =D

    Das ist aber schade :-( Wir haben eine Sammelbestellung gemacht (meine Mama, deren Cousine und Tochter) und ich freue mich schon sehr auf die Garkörbchen. Leider haben die 3-5 Wochen Lieferzeit. Meine Küche ist auch viel zu klein, obwohl sie doch so groß ist ;)

    Liebe Grüße
    Dani :wave:
     
    #16
  17. 05.07.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Bauernstuten mit Buttermilch

    Dani,
    meine Lieferung ist heute schon gekommen.:p=D
    Ich hoffe, ich kann morgen wieder Rezepte probieren und einstellen.
    Bin etwas in Zeitnot.... vielleicht wirds auch Sonntag dabei.
     
    #17

Diese Seite empfehlen