Bauerntöpfchen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 23.02.08.

  1. 23.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Habe es einfach nicht mehr ausgehalten und musste es kochen!
    Auf den Fotos fehlt Paprika (wird bei mir nicht gegessen) ist aber im Rezept drin!

    Im TM:
    1 Zwiebel
    2 Knoblauchzehen 6sek./St.5 zerkleinern
    5gr. Rapsöl 1min./Varoma/St.2 erhitzen ohne MB
    500gr. gemischtes Hackfleisch 5min./Varoma/Linksl./Sanftrühr andünsten ohne MB
    300gr. Kartoffeln in Stücken
    1 rote Paprika, in Stückchen
    350gr. Wasser
    200gr. stückige Tomaten
    100gr Tomatenmark
    1 EL ital. Kräuter
    1 TL Majoran
    1 TL Thymian
    1 TL Brühpulver
    1 TL Paprika scharf
    1/2 TL Kreuzkümmel
    1 EL Mehl über alles steuben u. kurz mit einer Rührhilfe verrühren
    30min./100°/Linkslauf/Sanftrührstufe
    [​IMG]

    Als Beilage hatte ich noch Gurkensalat u. Serviettenknödel:

    Rezept im roten Buch für Semmelknödel und Frischhaltefolie
    [​IMG]

    d.h. Knödelteig machen, umfüllen, Bauerntopf machen, umfüllen und warmhalten, Knödel im Varoma fertig machen!


     
    #1
    katzelalu gefällt das.
  2. 23.02.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani,

    sieht lecker aus. Meinst du man könnte den Serviettenknödel nicht zusammen machen, oder ist es zu wenig Dampf für die Knödel??
     
    #2
  3. 23.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Elke!

    Unten ist zu wenig Flüssigkeit für 35min. Varoma!
    Ich habs noch nicht raus wieviel Flüssigkeit verloren geht bei Varoma, sonst könnte man unten im TM ja die Menge an Wasser erhöhen und hätte am Schluß dann von der Konzistenz den perfekten Bauerntopf!
    Aber der Topf war so heiß, das er in einem Warmhaltegefäß bis zum Essen kaum an Temp. verloren hatte!
     
    #3
  4. 23.02.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani,

    danke fürs Rezept! Sieht total lecker aus! :p
    Habs gleich abgespeichert, wird nächste Woche ausprobiert.

    Viele liebe Grüße

    Martina
     
    #4
  5. 23.02.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani,

    ich finde Deine Fantasie immer wieder faszinierend. Habe schon viele Rezepte probiert - waren alle gut. Leider fehlt mir die Zeit zum Experimentieren. Danke für Deine Idden.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #5
  6. 23.02.08
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani, :p

    herzlichen Dank für dein "Bauerntöpfchen", das sieht klasse aus.

    Lieben Gruß.

    Kerstin
     
    #6
  7. 23.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani,

    mei, schaut des guad aus.....muss ich auch bald testen. Ich darf/kann ja jetzt ab morgen/übermorgen wieder.... freufreufreu..

    Hmm, bin auch grad am überlegen, wie man das alles zusammen machen könnte.....hab da auch keine Ahnung :confused:.

    Die Paprika muss ich auch wohl weglassen... die mag mein Sohn nicht, der Bandenrest schon. Sollst mal sehen, wie sein Tellerrand ausschaut, wenn irgendwo Paprika drin ist....
     
    #7
  8. 23.02.08
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani!

    Du bist wirklich ein "Schanierl"! So wird in unserer Region ein Genie betitelt.


    Herzliche Grüße
     
    #8
  9. 23.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Renate,

    Schanierl kenn ich auch. Schließe mich deiner Meinung voll und ganz an. Das gab's bei uns früher immer mit Kartoffelknödel, also Gummi-Gnedl.
     
    #9
  10. 23.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallöchen Jasmin und Renate =D,

    lach mich grad scheckert :rolleyes:.....Gummiknedl.....Schanierl.... des kenn i a=D.

    @Jasmin

    Du meinst aber nicht die Reiberknödel? Die sind eigentlich nicht gummiartig.
     
    #10
  11. 24.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallöchen!

    "Schanierl" ist ja echt süß, danke Renate für den tollen Titel!;)

    Also gute Kartoffelknödel könnte ich mir auch sehr gut dazu vorstellen,
    die Semmelknödel mach ich halt gerne wenn sich zu viel Brot- u. Brezelreste angesammelt haben.
    Aber einfach nur Brot als Beilage langt natürlich auch!
     
    #11
  12. 04.03.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo Tani,=D=D=D

    gerade wollte ich mal vorsichtig bei dir anfragen,
    ob du den Bauertopf schon ausprobiert hast und jetzt hab ich gesehen,
    dass ich den total üüübersehen hab!!!!:dum_big:

    Das ist ja peinlich!!!!:rolleyes:

    Ich finde das klasse, werd ich ausprobieren und berichten!!!

    Danke für deine Mühe, ich bin schon gespannt, denn trotz Linkslauf sind meine Lieben nicht sehr von Hackfleischsoßen im TM begeistert!

    Sie sagen, es wäre so "grieselig".:-(

    Vielleicht kann ich sie mit dem Bauerntöpfle von dir überzeugen!!!!

    Danke schonmal fürs ausprobieren und testen!!!:salute::salute::salute:
     
    #12
  13. 20.03.08
    Lucky2812
    Offline

    Lucky2812

    AW: Bauerntöpfchen

    =D Hallo Ihr lieben,
    wollte noch zu der Frage oben betreffs Varoma... Dampf... Wasser... wielange... meinen "Senf" dazu geben :)
    Also:
    500ml Wasser ergeben 25 min. Dampf !!!

    Ich hoffe ich konnte jemandem weiter helfen.
     
    #13
  14. 22.03.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Bauerntöpfchen

    Hallo,

    letzte Woche gab es Dein Bauerntöpfchen es ist sehr gut geworden
    gibt es jetzt bestimmt öfters.
     
    #14
  15. 23.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #15
  16. 22.05.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    AW: Bauerntöpfchen

    Liebe Tani,
    ich habe Dein Bauerntöpfchen vor ein paar Tagen ausprobiert und nicht nur meine beiden Jungs waren total begeistert !
    Vielen Dank für Deine Tüten-Killer-Rezepte
    Steffi
     
    #16
  17. 08.04.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo Tani!

    Gerade haben wir dein Bauerntöpfchen verschlungen mit Baguettebrot dazu.
    Das war vielleicht lecker.

    Dafür bekommst du von mir die volle Punktzahl.
     
    #17
  18. 18.07.09
    Gabilein
    Offline

    Gabilein

    Hallo Tani,

    ich habe heute mittag dein Bauerntöpfle gekocht und es hat super geschmeckt.

    Vielen Dank für das tolle Rezept

    Gruß Gaby :p
     
    #18
  19. 04.10.09
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo Lilo&stitch,

    gestern Abend gab es bei uns Dein Bauerntöpfchen =D

    Es wurde von meinen Kindern als absolut lecker empfunden - meine Tochter meinte - das kannst Du jetzt öfter machen :rolleyes: und meinem Göga hat es auch sehr lecker geschmeckt. Musste nur ein wenig nachwürzen, da es bei mir ein bissl fad war - weiß nicht was ich da vielleicht falsch gemacht habe :rolleyes:

    Also SUPER LECKER und vielen Dank für das Rezept

    Lg
    minamax :wav:
     
    #19
  20. 05.10.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo Tani

    Heute gibt es auch wieder dein leckeres Bauerntöpfchen. Für uns ist es der beste Tütenkiller.
    Dazu gibt es Brot und einen Feta-Aufstrich. Das Rezept ist fest in meinem Ordner gebunkert.
     
    #20
: ohne tüte

Diese Seite empfehlen