Bayerische Gazpacho

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Andrea, 12.08.04.

  1. 12.08.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    auch das Rezept klingt interessant und läßt sich mit James gut umsetzen:

    Bayerische Gazpacho


    400 g Gurken
    3 EL Sahne
    ½ Bd. Borretsch
    2 ½ TL frisch geriebener Meerrettich
    400 ml bayerische Buttermilch
    ½ Bd. Sommerkräuter für die Garnitur
    40 g Kirschtomaten
    2 St. Bleichsellerie
    60 g Ciabattabrot
    1 Knoblauchzehe
    1 EL Butterschmalz
    Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer


    Gurken evtl. schälen, in groben Stücken zusammen mit der Sahne, dem Borretsch, Meerrettich und Buttermilch auf Stufe 7 fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
    Kräuter fein hacken, Tomaten vierteln, Sellerie stangen halbieren, Brot würfeln.
    Knobi ungeschält leicht quetschen, in einer Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun rösten.
    Gazpacho in Gläser verteilen, mit dem Gemüse garnieren und mit Cayennepfeffer und Croutons servieren.
     
    #1
  2. 10.06.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    das hört sich ja interessant an.....das probiere ich demnächst aus (allerdings ohne Borretsch - den habe ich nicht), da werde ich eher auf Dill, Petersilie und Schnittlauch zurückgreifen.

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 10.06.14
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Hallo,
    nach dem Borretsch wollte ich gerade fragen. den habe ich nämlich auch nicht. Und nach der Buttermilch. Tut es da auch normale Buttermilch? Oder nimmt man besser Dickmilch oder so?
    Bei der Hitze bin ich immer auf der Suche nach leichten Gerichten.
     
    #3
  4. 15.06.14
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    bin richtig erschrocken, als ich sah, dass ich das Rezept vor 13 Jahren eingestellt habe:whistle:
    Bayerische Buttermilch - was soll da anders sein als andere Buttermilch:rolleyes:
    Dickmilch würde ich nicht nehmen, eher Sauermilch, die es bei uns gerade im Supermarkt gibt, aus dem Schwarzwald.
     
    #4

Diese Seite empfehlen