Bayrische Semmelklöße

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Hasi, 08.10.06.

  1. 08.10.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, hier stelle ich euch meine bayrischen Semmelklöße vor, die super zum Tiroler Gulasch passen.

    Also:
    Zutaten für 4 Personen:
    8 altbackene Brötchen,
    4-8 Eier
    1l Milch
    Grieß
    Salz
    Muskat

    Brätchen in grobe Stücke schneiden, und mit so viel Milch übergießen, daß sie sich vollsaugen können. ( nicht zu viel!)
    Nun werden die Eier im TM verquirlt, mit Salz und muskat würzen, soviel grieß dazu geben bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
    Nun die eingeweichten Brötchen dazugeben. Vorsichtig mit Linkslauf mischen. Die Brotstücke dürfen nicht zerfallen.!:razz:

    Ein Tuch wird eingefettet(sauberes Trockentuch). Der Teig wird hineingefüllt und das Tuch feste zugebunden.
    1 Stunde muß dieser Kloß im Wasserbad kochen.

    Danach bitte abtropfen lassen.
    Er wird aus dem Tuch genommen und auf einem Teller gegeben.
    Jetzt werden Scheiben herausgeschnitten.:kriz_big::p
    Viel Spaß beim Ausprobieren

    eure Kerstin:goodman:
     
    #1

Diese Seite empfehlen