Bayrischer Kartoffelsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von dsternschnuppe123, 03.05.10.

  1. 03.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo
    ich habe ein tolles Rezept für einen bayrischen Kartoffelsalat

    3 Stängel abgezupfte Petersilie ..in den Mixtopf geben und 2 Sek. Stufe 8 zerkleinern
    1 kleine Zwiebel zugeben und 3 Sek
    Stufe 5 zerkleinern
    150 - 200 g Wasser
    1 Würfel Gemüsebrühe zugeben und 3 Minuten / 50 C Stufe 1 erwärmen
    700 g Pellkartoffeln (gekocht) halbiert, je nach Größe mit 1/2 TL Salz, etwas Pfeffer und Muskat, 30 g Öl und 30 g Essig zugeben und ca. 5 Sekunden / Stufe 3, stückig zerkleinern.

    Mir schmeckt er super gut!!!!
    Habe das Rezept auf einer Vorführung bekommen.

    Liebe Grüße

    Tini :rolleyes:
     
    #1
  2. 03.05.10
    emi
    Offline

    emi

    Hallo Tini,

    den werde ich morgen machen!
    Wir sind nach NRW umgezogen und wollen am Mittwoch nach Sonthofen fahren. Für die Autofahrt nehme ich immer gerne Kartoffelsalat und Fleischpflanzerl mit. So kommt mir Dein Rezept gerade recht.

    LG
    emi
     
    #2
  3. 03.05.10
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    Hallo
    Das werde ich mal ausprobieren,da mein Mann voll auf bayrischen Kartoffelsalat steht

    LG
    Dagmar :wave:
     
    #3
  4. 04.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo emi,

    freut mich hoffe er schmeckt euch.:p
    Viel Spaß in Sonthofen

    Hallo teddy 9,

    dein Mann wird hoffentlich begeistert sein:-O
    Gib mir Bescheid!!!!! =D

    Liebe Grüße

    Tini
     
    #4
  5. 04.05.10
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Tini,

    ich kenne das Rezept auch von einer Vorführung =D
    Nur wird es bei uns Badischer Kartoffelsalat genannt ;)

    Das ist inzw. meine Lieblingsvariante von K-Salat, da sie schnell gemacht ist und sehr lecker schmeckt :)
     
    #5
  6. 04.05.10
    chris0912
    Offline

    chris0912

    Hallo,

    wie sollen die Kartoffel sein, noch warm oder ganz kalt?
     
    #6
  7. 04.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo Chris0912,

    also ich nehme immer lauwarme Kartoffeln.

    Ich hoffe er gelingt genauso gut wie bei mir.

    Liebe Grüße

    Tini:sunny:
     
    #7
  8. 04.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo Ela,

    das ist wirklich witzig.=D
    So wie die Wiener Würstchen, in Österreich Frankfurter genannt werden.
    Wir könnten uns überlegen ob wir den Salat in eine bayrisch-badische oder badisch-bayrische Spezialität umtaufen.;)

    Liebe Grüße

    Tini
     
    #8
  9. 06.05.10
    emi
    Offline

    emi

    Hallo Tini,

    ja, eigentlich hätte ich am Dienstagabend noch antworten können, denn ich hatte ihn natürlich gleich porbiert, aber ich wollte auch erst die Meinung meines GöGa haben und er hat ihn ja erst gestern bekommen: "Mmmhh, der schmeckt aber lecker, hast ein neues Salat-Rezept"? Ich hatte meine Meinung schon am Dienstagabend gefällt.
    Hatte meinem Mann allerdings noch das Fett von der Fleischpflanzerl drüber geschüttet. ;)
    Aber: der Kartoffelsalat ist eine Wucht. Danke, dass Du das Rezept in den Wunderkessel gestellt hast.

    Viele herzlich Grüße nach Bayern
    emi
     
    #9
  10. 07.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo emi,

    freut mich das er euch schmeckt:p.
    Ich schau gleich mal nach ob ich noch ein Salatrezept finde, dass noch nicht eingestellt wurde. Das ist bei der riesen Auswahl im Forum gar nicht so leicht:-O

    Liebe Grüße von

    Tini
     
    #10
  11. 10.05.10
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    Hallo Tini,

    danke für's Rezept. Ist super bei unserem Muttertagspicknick angekommen. Mach ich ab jetzt immer so.

    Danke
    Kerstin
     
    #11
  12. 10.05.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Tini,

    mit Endivien/Gurken und Speckwürfel vermischt, schmeckt der Salat auch sehr gut.

    Vor drei Jahren durfte ich den Kartoffelsalat beim Kundenkochen probieren und seitdem mach ich diese Köstlichkeit nur noch nach diesem Rezept.

    Ganz liebe Grüße,
    Renate.
     
    #12
  13. 17.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo Reante,

    das ist eine super Idee:p, werde beim nächsten mal die Mischung ausprobiern.

    Viele Grüße

    Tini
     
    #13
  14. 17.05.10
    chris0912
    Offline

    chris0912

    Hallo,

    hab am Wochenende deinen Kartoffelsalat gemacht.

    Hat uns allen sehr geschmeckt, danke für´s Rezept.

    Wird es zum Grillen (wenn es das Wetter endlich zulässt) öfters geben.
     
    #14
  15. 17.05.10
    Henelli
    Offline

    Henelli

    echt lecker

    Hallo Tini,
    danke für das tolle Rezept. Bin eingefleischte Hessin und kenne den Kartoffelsalat eigentlich immer nur mit Schmand und Sahne...,
    oder die warme Speckvariante, naja.
    Dein Kartoffelsalat ist auf alle Fälle super lecker und hat auch mich überzeugt.
    LG
    Henelli
     
    #15
  16. 18.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo Henelli und chris

    freue mich sehr das der Kartoffelsalat so einschlägt:rolleyes:.

    Viele Grüße

    Tini
     
    #16
  17. 24.05.10
    Beatrix
    Offline

    Beatrix

    Hallo Tini,

    hab Deinen leckeren Kartoffelsalat am WE gemacht zum grillen.
    Gleich die doppelte Menge vorbereitet (ein Glück für 6 Personen) und alles wurde verputzt.
    Kompliment und 5 Sterne von mir :p

    Liebe Grüße
    Bea
     
    #17
  18. 26.05.10
    Sterntaler
    Offline

    Sterntaler

    Hallo Tini,
    heute abend gab es leckeren Kartoffelsalat nach Deinem Rezept - er hat uns super geschmeckt (genau wie früher bei Oma). Vielen Dank für das Rezept, ich schick Dir gleich noch *****;):goodman:
     
    #18
  19. 09.06.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Danke euch allen!

    So viel Lob hab ich ja gar nicht verdient.

    Grüße an alle

    Tini
     
    #19
  20. 12.07.10
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    ich habe den Kartoffelsalat gemacht und leider ist er bei mir etwas "fade" geworden. Da es bei uns eigentlich einen Kartoffelsalat immer mit Mayonaise gibt, wollte ich, bei diesen Temperaturen mal etwas anderes servieren. Ich habe anlässlich meines Geburtstags den Kartoffelsalat gemacht. Ich habe dann zusätzlich noch ein Kräuter-Dressing darunter gemischt.
    Was habe ich denn nun falsch gemacht...? Ich habe genau nach Rezept gearbeitet und ich hatte auch extra Pellkartoffeln ...

    Liebe Grüße Skotty

    PS. Hat aber trotzdem geschmeckt...
     
    #20

Diese Seite empfehlen