Bayrischer Weißkrautsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von dsternschnuppe123, 07.05.10.

  1. 07.05.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo an alle

    möchte euch gerne das Rezept für den bay. Weißkrautsalat
    weitergeben.

    1 kleine Zwiebel
    in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    50 g Schinkenwürfel
    30 g ÖL
    zugeben und 3 Min. Varoma Stufe 1 andünsten.

    400 g Weißktaut in Stücken, 25 g Essig, 1/2 Tl. Salz, 1/8 Tl. Pfeffer, 1 Tl. Zucker, Kümmel nach Geschmack
    zugeben und 5 Sek. Stufe 4 - 5 mit Hilfe des spatels zerkleinern.

    Guten Appetit

    Hab das Rezept von einer Vorführung, ich liebe es.
    Viel Spaß beim ausprobieren.


    Schöne Grüße

    Tini
     
    #1
  2. 08.06.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Tini!

    Heute musste es gar gaschdig schnell ein Salat her zum Grillen!

    Und das war Deiner =D!

    Super schnell und Super lecker! Sogar die Tochter mochte ihn (Mag sonst keinen Salat:cwm21: !!!), kannst Du Dich geehrt fühlen *grins*!

    Ganz einfach und 5 Sterne wert!

    Den gibt es öfters!
     
    #2
  3. 09.06.10
    dsternschnuppe123
    Offline

    dsternschnuppe123

    Hallo Zauberlöffel,

    freue mich über das dicke Lob :weedman:

    LG

    Tini
     
    #3
  4. 24.06.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Huhu!

    Den muss ich jetzt mal hoch schubsen *g*!

    Zwei Bayerinnen können sich nicht irren! Der ist echt klasse!

    Müsst Ihr unbedingt probieren !!!
     
    #4
  5. 24.06.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Tini!

    Kann der Salat auch 2-3 Tage vorher zubereitet werden?
     
    #5
  6. 04.04.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo Tini,

    ich bin auf der Suche nach neuen Rezepten für die Grillsaison. Dein Rezept wird gespeichert.
    Vielen Dank dafür !
     
    #6
  7. 30.06.11
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    habe gestern das Rezept gemacht, es ist wirklich totall schnell gemacht und schmeckt lecker. Ich finde aber das er am 2. Tag noch etwas bessser schmeckt, wenn er so richtig schön duchgezogen ist.
     
    #7

Diese Seite empfehlen