Frage - Bedienungsanleitung TM3300 und andere Fragen

Dieses Thema im Forum "TM 3300: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von karin27, 29.12.07.

  1. 29.12.07
    karin27
    Offline

    karin27 Inaktiv

    Hallo, ich bin neu hier und finde das Forum echt dufte... Nun mein Anliegen, ich bräuchte eine Bedienungsanleitung für den TM3300, mein "NEUER" Alter :rolleyes: wohnt seit ein paar Tagen bei mir, aber die Anleitung fehlt.

    Heute habe ich mal nach den neuen Rezepten Apfelmus gemacht, das war ganz gut. Ich hab mir die alten Kochbücher bei Ebay bestellt, ich hoffe, sie kommen nächste Woche, dann wurschtel ich mal richtig rum. Ich brauche ihn hauptsächlich für Babykost, da ich im März Mama werde (zum ersten Mal =D) und dann alles ausprobieren will, was mit Brei zu tun hat.

    Was komisch war ist, dass der FI-Schalter rausgeflogen ist, woran kann dies denn liegen? Ich will mal zu nem Vorwerk-Service gehen, vielleicht kennen die das Problem.

    Bekomme ich dort auch Ersatzteile, ich bräuchte noch nen Messbecher und vielleicht nen neuen Deckel, wenn das nicht die Welt kostet....
    Ich wäre so dankbar über Antworten... Liebe Grüße :dink:
     
    #1
  2. 29.12.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Bedienungsanleitung TM3300 und andere Fragen

    hallo Karin,

    ersteinmal herzlich Willkommen hier im Wunderkessel.
    Du wirst sehr schnell merken für wie viele Sachen Du selbst Deinen TM 33 gebrauchen kannst.
    Suppen, Eierlikör oder Erdbeerlimes.
    Für Salatdressings und noch viele andere leckere Sachen.

    Ich habe vor einem Jahr Vorwerk (hier im Internet angeschrieben ) und die haben mir kostenklos eine Bedienungsanleitung gesendet.
    Der Schalter ist mir nie herausgeflogen ...aber der TM ist bei Schwerstarbeit schon mal stehen geblieben. Ich nehme an wegen der Überhitzungsgefahr.
    Frage besser einmal in der Serviceabteilung nach. Dort kannst Du Dich ja auch nach Ersatzteilen erkundigen.
     
    #2
  3. 29.12.07
    tanja71
    Offline

    tanja71

    AW: Bedienungsanleitung TM3300 und andere Fragen

    Hallo Karin, :p

    herzlichen Glückwunsch zu deinem "neuen alten" und herzlich willkommen bei uns. =D

    Ich habe auch noch den alten, benutze ihn zwar nur noch für die groben Sachen, will aber auch auf ich nicht mehr verzichten.
    Die meiste Arbeit macht der TM 31. ;)

    Ich wünsche dir viel Spass bei uns und alle gute für dich und den kommenden Nachwuchs! :goodman:
     
    #3
  4. 29.12.07
    tanja71
    Offline

    tanja71

    AW: Bedienungsanleitung TM3300 und andere Fragen

    Nochmal ich......

    Karo hat Recht, schreib mal an Vorwerk die helfen dir ganz bestimmt....... =D
     
    #4
  5. 31.12.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Bedienungsanleitung TM3300 und andere Fragen

    Hallo,

    auf der Vorwerkseite müsstest Du eine Service-Nr. oder eine Kontaktemailadresse finden. Ich habe damals dort angerufen, und die haben mir alles zugeschickt. Bedienungsanleitung kostete nichts, der Messbecher 4,00 Euro. Ein Deckel wird sicher auch nicht die Welt kosten. Und wenn Du schon dabei bist - einer neuer Spatel, bzw. eine neue Spatelspitze (2,00 Euro glaub ich) kann man immer gebrauchen :cool:
    Ein neues Messer kostete übrigens 41,00 Euro. Preise sagen die Dir aber am Telefon!

    Viel Spass mit Deinem Alten =D

    Ich hab' ihn auch, und werd' ihn nimmer hergeben. Wenn irgendwann mal der 31'er bei mir Einzug hält, dann bekommt John einen Nebenjob. Er geht dann sozusagen in Altersteilzeit ;)

    LG

    Küwalda
     
    #5

Diese Seite empfehlen