Beeren-Muffins

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pippilotta, 01.07.08.

  1. 01.07.08
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    und noch ein Rezept von Arnold Elke

    Beeren-Muffins

    1 Ei
    150g brauner Zucker
    1 Vanillezucker
    1 Prise Salz
    75g Lätta
    350ml Buttermilch
    300g Buchweizen- oder Dinkel-Mehl frisch gemahlen
    2 TL Backpulver
    1/2 TL Natron
    150g TK-Beeren
    Puderzucker

    Ei, Zucker, Vanillezucker, Salz, Lätta und Buttermilch cremig rühren. Mehl (bis auf 4 EL), Backpulver, Natron mischen und dazu geben. Beeren unaufgetaut in restlichem Mehl wenden und unterheben.
    Teig in Förmchen abfüllen und bei 200°C ca. 25 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #1
: diät

Diese Seite empfehlen