Beeren- oder Rhabarber Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kaffeehaferl, 15.05.11.

  1. 15.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Beerenkäsekuchen / Rhabarberkäsekuchen

    Springform (26 cm) einfetten und Ofen auf 175 ° O/U-Hitze vorheizen

    Teig:

    200 g Mehl
    100 g Zucker
    100 g Butter
    1 Prise Salz
    1 Tl Zitronensaft

    Quarkmasse:

    2 Eier
    150 g Zucker
    750 g Quark
    1 P. Vanillepuddingpulver oder 35 g Stärke + 1 EL Vanillezucker + 1 Pr. Salz


    nach Wunsch: Rhabarber (ca. 700 g), Johannisbeeren rot oder schwarz (weniger - hatte ein 400 ml Dose voll), Himbeeren......

    Teigzutaten auf Stufe 4 ca. 30 Sekunden vermischen.
    Wird nicht unbedingt eine knetbare Masse - macht nix, gut so - einfach in die Springform schütten,
    durch Rütteln der Form auf der Arbeitsplatte verteilen und andrücken.
    (Ist einfacher als ausrollen ;))

    Eier und Zucker 2 Min. Stufe 3 bis 4 schaumig rühren,
    Quark und Puddingpulver zugeben und ca. 1/2 Minuten unterrühren.

    Rhabarber oder Beeren auf den Boden geben, Quarkmasse draufgeben.

    Ca. 50 bis 60 Minuten backen, Türe dann leicht öffnen und im Ofen auskühlen lassen.

    Bei der Backzeit bitte nach eigenen Erfahrungen richten, jeder Ofen heizt anders,
    die Menge der Beeren/des Rhabarbers und ob frisch oder gefroren hat Einfluss auf die Backzeit!!!


    [​IMG]Wer eine Fleissaufgabe erledigen will, kann das Eiweiss getrennt steif schlagen :cool:
    Der Kuchen wird dann lockerer. ;)



    Gutes Gelingen! =D


    ......Fotos folgen, wenn der Kuchen ausgekühlt ist. ;)
     
    #1
  2. 15.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Servus Haferl,

    wie?!?!? Bilder folgen noch??? Den Kuchen kann doch auch fotografieren, wenn er noch heißt ist, oder?!? ;)

    Und, würde mich interessieren, ob der Boden bei der Vorgehensweise nicht matschig wird?

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #2
  3. 15.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    1 Foto ist schon hochgeladen. :rolleyes:
    Das andere folgt nach dem Anschneiden.

    Letzte Woche hatte ich den Kuchen mit Rhabarber (war noch vom letzten Jahr eingefroren:cool:) gemacht, der Boden war fest. ;)

    Heute gibt es ihn mit schwarzen Johannisbeeren (aus der Truhe - die muss leer werden, beovor die neue Ernte kommt *gg*) wird es sich in einer Stunde (zur Kaffeezeit) rausstellen =D

    Der Kuchen blutet oben - O-Ton meines Kindes :scared_big:
     
    #3
  4. 15.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Servus Haferl,

    aahh, in der Galerie ist er schon zu sehen ... hmmm.... sieht echt lecker aus. Tausche Himbeerkäsekuchen gegen ein Stück von dir ;)

    Muß ich mal ausprobieren, merci für's Rezept.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4
  5. 15.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    So, der Kuchen ist angeschnitten und der Kaffee fertig - falls wer einfliegen mag - mmmmmhhh mehr sog i ned :cool:

    Der Boden ist gut so ;)
     
    #5
  6. 15.05.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Haferl!

    Boah, sieht der lecker aus. Muss nur noch meinen Besen suchen... bin gleich da... ;)
     
    #6
  7. 15.05.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Jannine,will auch mit!
    Flieg bitte über die A7, ich warte an der Autobahnabfahrt HDH. Nimm den Besen mit dem langen Stiel, damit ich auch noch Platz habe! :)
     
    #7
  8. 15.05.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Haferl,

    Mist! Habs erst jetzt in den Kessel geschafft und deine Einladung gelesen.

    Wohl zu spät - wir haben grad gevespert... Zum Glück hab ich ja jetzt das Rezept, dann backe ich halt demnächst selber :rolleyes: und lasse dich dann schriftlich dran teilhaben ;).
     
    #8
  9. 15.05.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Radiesle!
    Jannine ist nun doch nicht gekommen um mich mitzunehmen. So bin ich um den Genuß dieses leckeren Kuchens gekommen! :-(
    Sag Bescheid, wenn Du ihn machst, dann düse ich zu Dir. (Hoffe, mein Besen ist bis dahin repariert!). :)
     
    #9
  10. 15.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Der Kuchen war sehr gut, meine Lieben :cool:

    Wer es allerdings lockerer will, sollte das Eiweiss getrennt steif schlagen =D

    Beim Rhabarberkäsekuchen war's in Ordnung ohne extra steif schlagen,
    für Beerenkuchen werde ich mir nächstes mal die Mehrarbeit machen. :rolleyes:
     
    #10
  11. 02.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,
    der Deckel vom Haferl hat sich diesen Kuchen heute gewünscht. [​IMG]
     
    #11
  12. 02.06.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Haferl,

    letztes Wochenende gab es diesen/deinen Kuchen bei uns. Ups - fällt mir auf, dass es schon ein paar Tage her ist und ich dir erst jetzt antworte...

    Egal - jedenfalls habe ich Pfirsiche verwendet.

    Hat allen gut geschmeckt, aber beim nächsten Mal werde ich das Eiweiss auch getrennt steif schlagen. Denke, dass der Kuchen dann insgesamt lockerer wird.

    Ansonsten aber volle Punktzahl =D!
     
    #12
  13. 02.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu Lieblingsradieserl,

    [​IMG] !

    Mmmhh, Pfirsich ... lecker =D

    Hab heut auch getrennt steifgeschlagen und Brombeeren genommen.

    Gleich gibt's [​IMG]
     
    #13
  14. 02.06.11
    Pati
    Offline

    Pati

    dann sag deinem Deckel einen lieben Gruß und ich wünsch einen schönen Vatertag!! :)
     
    #14
  15. 02.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Danke - der hat mich jetzt mit seinem bestellten Kuchen alleine gelassen..... :rolleyes:
     
    #15
  16. 02.06.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Männer .... :rolleyes:
     
    #16
  17. 12.09.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu,

    heute mit Heidelbeeren (ausm Wald) und einem Schuss Limettensaft.
    Und weil nur noch ein Pfund Quark da war, mit 200 g Schmand und 500 g Quark. [​IMG]
     
    #17

Diese Seite empfehlen