Frage - Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von papavonstephanie, 21.05.08.

  1. 21.05.08
    papavonstephanie
    Offline

    papavonstephanie Inaktiv

    Hallo Leute, wir haben seit ca. 1 Woche einen neuen TM31. Wenn wir Reis im Körbchen kochen (ohne Varoma) und GENAU nach dem Vorwerk-Kochbuch vorgehen (250 Gr. Reis + 1 Liter Wasser) kocht es volle Kanne über! Vor, unter und hinter dem ganzen Gerät ist dann alles versaut. Könnt ihr mir ein paar gute und vor allem hilfreiche Tips geben WAS man anders machen muss, damit der Topf nicht so extrem überläuft. (P.S. Vorwerk sollte da mal was an seinem Rezept im Kochbuch ändern weil es so einfach nicht stimmt!).

    Ich danke euch herzlich für eure hilfreichen Ratschläge!!!

    Grüße v. Bernd
     
    #1
  2. 21.05.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    Hallo Bernd

    ein kleiner Tip, gebe einen Schuss Öl ins Wasser , dann läuft nichts mehr über.
    Ach und noch herzlich willkommen hier bei uns. ;)

    viel Erfolg !!!
     
    #2
  3. 21.05.08
    enschihund
    Offline

    enschihund

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    Hallo Bernd,

    wenn irgendetwas überkocht, musst du nur die Temperatur auf 90 C reduzieren. Innnerhalb weniger Sekunden kocht nichts mehr über.

    Viel Spaß mit deinem neuen TM 31. :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Gudrun
     
    #3
  4. 21.05.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    hallo Bernd,

    was hast du denn für einen Reis genommen, vielleicht Basmati-Reis? Ich geb meinen Kundinnen immer den Tipp, basmati-reis vor dem Kochen in kaltem Wasser einzuweichen, so 10 min reichen. Dann kocht auch nichts über oder schäumt.

    Wenn sonst mal was überlaufen sollte, entweder die Temperatur um 10 Grad niedriger einstellen oder die Stufe um eine erhöhen. Weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren!
     
    #4
  5. 22.05.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    Hallo,
    meine vorschreiberinnen haben dir schon die wichtigsten Tipps gegeben - aber ich habe noch eine Frage: warum kocht ihr denn nur Reis im TM??? Ist doch praktischer, gleich noch Gemüse im Varoma mitzugaren. Reis alleine kann man ja auch im Normalen Topf kochen.
     
    #5
  6. 22.05.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    Hallo Bernd,

    gegen das Überkochen hilft auch die Drehzahl erhöhen, also statt Stufe 1 einfach 2 oder evtl 3 nehmen, im normalen Topf hilft ja rühren auch gegen überkochen!:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #6
  7. 22.05.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    AW: Beim Reiskochen läuft alles aus dem Topf

    Hallo Bernd,

    ich denke jetzt hast Du alle Tipps. Bei meiner Freundin war das auch, unsere Beraterin meinte dass nicht alle TM`s gleich sind bei der Temperatur und man soll dann einfach 10° runter gehen. Bei meiner Freundin klappt`s.

    Hallo Andrea,
    ich mache Reis nur noch im TM, da wird er lockerer und schmeckt uns besser.
     
    #7

Diese Seite empfehlen