Berenmarmelade mit Walnüsse

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 06.06.07.

  1. 06.06.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallo,
    bald sind die Beeren los.....
    300 g Himbeeren und 300 g Brombeeren und der Saft einer Zitrone
    100 g Walnüsse hacken grob und in einer Pfanne anrösten dann 100 g Zucker
    drüber streuen und karamellisieren-dann auf ein geöltes Blech geben und abkühlen lassen. Dann in Stücke zerbrechen.
    Die Beeren mit Zucker (350 g und Geliermittel 3:1) und Zitrone in TM
    Linkslauf für 13 Min 100 Grad sprudelnd kochen lassen kurz den Walnusskrokant drunter rühren und sofort in Gläser füllen.

    Liebe Grüße die Marmeladenköchin
     
    #1
  2. 22.06.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Berenmarmelade mit Walnüsse

    Hallo Marmeladenköchin,
    dein Rezept hört sich oberlecker an:tonqe::tonqe::tonqe: mal etwas anderes.
    Ich hab nur ein kleines oder großes Problem, wir haben im Garten nur Himbeeren und schwarze Johannisbeeren.:-(
    Könnte natürlich auch nur Himbeeren nehmen;), aber wie ist das mit dem Geliermittel könnte ich da auch Gelierzucker mit 2 : 1 nehmen und wenn ja wievie:scratch:l:confused::confused::confused::scratch:
    Ach bin ich froh das ich Euch hab!:-Occasion7:
     
    #2
  3. 28.06.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Berenmarmelade mit Walnüsse

    Hallole,
    also mit 2:1 mach es wie auf der Packung steht...ich mache nur 3:1
    und da ein bissl weniger Frucht damit es besser geliert.

    lg die Marmeladenköchin
     
    #3
  4. 17.01.08
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Berenmarmelade mit Walnüsse

    Hallo Marmeladenköchin,

    bin zwar spät dran, aber besser spät als nie;)

    Also ich bin deinem Rat gefolgt und hab den 2:1 Zucker genommen wie es auf der Packung steht und hab es mit selbst gemachtem Himbeersaft und dem Walnußkrokant dazu!

    Es ist einfach der Hit :thumbup: schlechthin.

    Ich muß´jetzt die 3. Ration machen, da wir noch selbst gemachten Himbeersaft haben.

    Danke für deine Hilfe!
     
    #4
  5. 19.01.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Berenmarmelade mit Walnüsse

    Hallo Nini,
    na das freut mich doch auch jetzt noch wenn es so gut ankommt ..

    Viel Spass beim Geniessen..

    lg Uschi
     
    #5

Diese Seite empfehlen