Bergbrot mit Speck

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Zuckerfee, 29.05.05.

  1. 29.05.05
    Zuckerfee
    Offline

    Zuckerfee

    Hallo!
    Ich habe neulich wieder probiert. Passend zur Grillsaison.

    Zutaten für den Brotteig:
    500 g Mehl
    250 ml lauwarme Milch
    1 P. Trockenhefe (7g)
    1/2 TL Zucker
    1 TL Salz
    75 g weiches Schmalz (ich habe Butterschmalz genommen)
    ------------------------------------------------------
    Zutaten für die Füllung:
    150 g Schinkenwürfel (gibt´s bei Al*i)
    150 g geriebenen Käse
    2 EL Schmand
    ----------------------------------------------
    Aus den Zutaten für den Brotteig einen Hefeteig bereiten. Gehen lassen.
    Den Teig ausrollen. Ich hab nicht nachgemessen, aber die Teigplatte war so ca. 1 cm dick.
    Die Zutaten für die Füllung miteinander verrühren.
    Auf dem Teig verteilen und alles wieder aufrollen.
    Ich habe das Brot noch mit einem Eigelb, welches mit Milch verschlagen war, bestrichen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 60 Minuten backen.
    Auskühlen, anschneiden und dann: :rolleyes:
    ------------
    Ich werde das nächste Mal Baquettes draus machen...

    LG

    Zuckerfee
     
    #1
  2. 29.05.05
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo Zuckerfee!
    Hört sich interessant an! Bin noch etwas verunsichert bei dem Aufrollen... läuft die Füllung nicht beim Backen an den Enden heraus?
    Oder schlägst Du die Enden vor dem Aufrollen nach innen?
    Wird das Brot in einer Form gebacken, oder einfach so auf dem Blech?

    Fragende Grüße... und vielen Dank!
    Barbara
     
    #2
  3. 30.05.05
    Zuckerfee
    Offline

    Zuckerfee

    Hallo Barbara!

    Ich habe die Füllung nicht bis ganz an den Rand verteilt.
    Die Enden habe ich etwas eingeschlagen und fest zusammen gedrückt.
    Ist nicht aufgegangen.
    Habe es ja auch erst einmal gemacht...

    Antwortende Grüße

    Zuckerfee
     
    #3

Diese Seite empfehlen