beschwipster Rhabarber

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von lilo&stitch, 24.04.09.

  1. 24.04.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Ist ein super Nachtisch zum Vorbereiten!
    Entweder morgens, wenn man ihn abends braucht oder einen abend vorher für den nächsten Tag! :rolleyes:

    beschwipster Rhabarber
    (4 Portionen)

    im TM:
    200gr. Cremefine zum Schlagen
    250gr. Mascarpone
    30gr. Rohrohrzucker/Zucker
    30gr. Amaretto
    1min/St.6 aufschlagen, umfüllen u. in den Kühlschrank stellen

    dann im TM:
    500gr. geschälter Rhabarber, in Stücke
    30gr. Rohrohrzucker/Zucker
    50gr. Amaretto
    15min/90°/Linkslauf/Sanftrühren dünsten und etwas abkühlen lassen!

    150gr. Amarettini-Kekse in eine Schüssel oder 4-5 Stück in ein 200ml Glas und
    mit dem gedünsteten Rhabarber auffüllen! Ganz abkühlen lassen und ab in den Kühlschrank!

    Erst vor dem servieren mit der Mascarponecreme toppen und mit Kakao bestäuben!

    [​IMG]



     
    #1
  2. 24.04.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Wow, das sieht ja toll aus!
    Ich liebe Rhabarber. Das werd ich ausprobieren!

    LG
    Julia
     
    #2
  3. 24.04.09
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    Hallo Tani,

    mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen! Danke für das tolle Nachtisch-Rezept. Werde es am Wochenende gleich ausprobieren.

    Liebe Grüße Evi-M=D
     
    #3
  4. 24.04.09
    Debby
    Offline

    Debby

    Hallo Tani,

    dieses Rezept werde ich auch ausprobieren.

    Jetzt habe ich aber noch eine Frage zum Rohrohrzucker. Kann ich den evtl. auch durch braunen Krümelkandis (vorher etwas kleiner gemahlen) austauschen? Ich habe noch eine große Tüte von dem Kandis, die im Schrank vor sich hin dümpelt.

    Ich wünsch Euch allen ein schönes Wochenende und....
     
    #4
  5. 25.04.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Debby!

    Mit Kandis werden Kristalle aus Zucker bezeichnet, die aus konzentrierten Zuckerlösungen in mehreren Tagen auskristallisieren!

    Kandis ist kein Rohrohrzucker, sondern eher wie raffinierter Zucker!
    Also süßen tuts auf jeden Fall!
     
    #5
  6. 25.04.09
    Debby
    Offline

    Debby

    Hallo Tani,

    herzlichen Dank für Deine Antwort.
    Dein Rezept werde ich zuerst einmal mit Rohrohrzucker probieren.
    Den Kandis könnte ich ja in dunklen Kuchenteig und im Pudding verarbeiten.
     
    #6
  7. 25.04.09
    annes
    Offline

    annes

    Hallo Tani,

    das Rezept werde ich auf der Stelle ausprobieren, da ich im Moment im Rhabarber-Fieber bin...
    LG
    annes
     
    #7
  8. 27.04.09
    annes
    Offline

    annes

    Hallo Tani,

    gesagt getan!
    Hab am Wochenende dein Nachtisch-Rezept ausprobiert! Hatte allerdings keine Mascarpone (und wollte auch keine im Mixi machen) und hab für die Masse oben
    500 g Quark, 200 g Creme fraiche, Reste von Schmand und Saurer Sahne, Amaretto und braunen Zucker verrührt.
    Sehr lecker, allerdings auch etwas "mächtig" meinten meine Mitesser. Gut dass ich keine Mascarpone genommen habe!

    Danke für das leckere Rezept!
    LG
    annes
     
    #8
: obst-früchte-beeren

Diese Seite empfehlen