Besteck in der Spülmaschine

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von hexhex, 05.03.09.

  1. 05.03.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Wie oft wäscht ihr euer Besteck von Hand? Mein Besteck wird oftmals nicht richtig sauber in der Spülmaschiene( sieht rostigund angelaufen aus ). Mach ich irgend etwas nicht richtig?:confused:
     
    #1
  2. 05.03.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo hexhex

    wechsel einfach mal deine Geschirrspültabs. Bei mir waren es die von Aldi Süd, da hatte ich das auch immer.
     
    #2
  3. 05.03.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Hallo magicnanny00,


    Welche nimmst du jetzt? Ich habe immer die teuren Calgonit.
     
    #3
  4. 05.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Hexhex,

    am Besten gehen die einfachen Solotabs!
    Die ganz 5 - 7- irgendwas Tabs halten lt. Warentest alle nicht, was sie versprechen.
    Ich nehme nur billige Solotabs oder Pulver und bin zufrieden.
    Flugrost bildet sich auch auf rostfreien Sachen, wenn man etwas nicht-rostfreies in der Maschine hat.
     
    #4
  5. 05.03.09
    Cassy
    Offline

    Cassy

    Hallo hexhex,

    hast Du eventuell andere Metall-Teile mit in der Spülmaschine? Alles was nicht Edelstahl ist, sorgt nämlich für Flugrost und das sieht dann auf Besteck übel aus :-(

    Gruß,
    Cassy
     
    #5
  6. 05.03.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Hexhex,

    verwende am Besten gar keine Tabs!!
    Kauf das ganz schlichte Geschirrspülpulver, verwende Salz und Klarspüler, so wie es Dein Geschirrspüler für Euer Wohngebiet benötigt.
    Gerade diese All-in-one-Tabs sind zwar bequem, aber nicht überall optimal für alles, sprich für die verschiedenen Bedürfnisse der einzelnen Haushalte geeignet.
    Oftmals sind diese Tabs auch überdosiert.
    Spül Dein Besteck erst einmal von Hand, den Flugrost am Besten mit Cola entfernen und dann nur noch Pulver benutzen.
    Eventuell auch den Geschirrspüler einmal von innen reinigen, sprich einen speziellen Reiniger für den Innenraum besorgen.
    Oftmals findet man dieses "Angelaufene" wie auf dem Besteck auch im Innenraum wieder, das ist oft ein Zeichen für falsche dosierung der Reinigungsmittel.
    Berichte mal, falls Du es austestet, ob es Besserung verschafft hat!!



    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #6
  7. 05.03.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo hexhex

    Ich benutze nur noch Somat 1, also die wo nix anderes drin ist. Sprich Solotabs.
     
    #7
  8. 05.03.09
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Im Übrigen sollen diese 1000 in ein Tabs auch für die Geschirrspülmaschine nicht gut sein. Denn man hat ja Klarspüler und Salz in den Kammern. Die Maschine ist dann überfüttert. Es sein denn, du hast schon eine wie ich mit Auto 3 Funktion, dann zieht die Maschine nach Bedarf,aber dann mußt du die ausschalten wenn die du mehrfach Tabs benutzt.
     
    #8
  9. 05.03.09
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo zusammen

    Ich gebe immer etwas Alufolie in das Besteckfach.
    Habe diesen Tipp mal irgendwo gelesen, es klappt
    bei Silberbesteck prima.
    Einfach mal ausprobieren.;)
     
    #9
  10. 05.03.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Besteck

    Hatte am Anfang als ich den Geschirrspüler hatte auch diese Probleme. Da ich aber etwas peniebel bin, habe ich dem ganzen erst gar keine Chance mehr gegeben. Ich spüle alles vor. Das Geschirr kommt somit fast sauber in den Spüler. Hat zur Folge, daß zwar am Anfang alle gemault haben- wozu haben wir eine Geschirrspüler. Nun aber das Ding seit 15 Jahren immer noch in Betrieb ist. Mit 0 Reperaturen.
    Wenn ich da an meine Schwägerin denke, deren Kaffeetassen und Teetassen sehen erbärmlich aus. Oft noch nicht sauber ..... Meine "alte" ist nun in unserem Gartenhäuschen und so haben wir nach dem Grillen schnell das fettige Geschirr und die Bierkrüge wieder "porentief" rein.
    Das rostige ist so wie ein Vorgänger beschrieben hat, meißt von einem Teesieb oder ähnlichem. Das hat aber nichts mit Sauberkeit zu tun, das ist einfach der Flugrost.
    Geschirrspülmittel ist meiner Meinung nach wirklich das Pulver das Beste und auch das billigste. Das Salz wird ja angezeigt ebenso das Glasklar.
    Der Besteckkasten ist für meine Begriffe nur dann sinnvoll, wenn man das Besteck auch schön einsortiert.
    Da hat Miele schon sehr großen Vorteil. Meine frühere Maschine hatte den Besteckkasten nur so zu stapeln. Da war oft ein Löffel mit dem anderen verpappt. Trotz des vorspülens.!
    So nun wünsche ich allen einen schönen Tag, obwohl verregnet,aber ich mach mir schnell nen Kaffee;) - und dann ist der Tag wieder schön.
    Liebe Grüße
    Zuckerpuppe
     
    #10
  11. 05.03.09
    tanita
    Offline

    tanita

    So mach ich das auch,mein Besteck hat kein Flugrost mehr.
     
    #11
  12. 05.03.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo, Ihr Lieben,
    also kann das nicht auch am Besteck selber liegen?
    Ich schmeiß nämlich locker Alles in die Spülmaschine,
    Tabs hab ich ´zig in eins egal welche Marke und echt
    keine Probleme---und von wegen Vorspülen,das kommt
    gar nicht in die Tüte!!!!
    Was das nicht abkann gehört nicht in meinen Haushalt
    (öh ,außer meine Lieblings -Prosecco-Gläser mit Silberrand!),
    Ausnahmen bestätigen die regel.....
     
    #12
  13. 05.03.09
    LanaMcDeen
    Offline

    LanaMcDeen

    Meine Schwiegermutter hat mir den Tipp gegeben ein Stück Alufolie mit in den Besteckkasten zu tun in der Spülmaschine. Das würde verhindern, dass es rostig aussieht. Ich benutze die Calgonittaps. Die sind mir empfohlen worden und ich habe überhaupt keine Probleme damit. Ich muss aber dazu sagen, dass ich die Geschirrspülmaschine noch nicht so lange habe.
    Ich hoffe, du bekommst es in den Griff.

    LG Lana
     
    #13
  14. 05.03.09
    mausi67
    Offline

    mausi67


    Hallo,
    kann mich hier auch nur anschliessen. Das mit der Alufolie funktioniert. Habe auch nur Solotabs, da ja Salz und Klarspüler eh schon eingefüllt werden.
     
    #14
  15. 06.03.09
    hexhex
    Offline

    hexhex

    Hallo zusammen,
    ich danke euch für die Tips. Allerdings würde es mich interessieren,was Alufolie bewirkt.
     
    #15
  16. 06.03.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallöchen,

    die Wirkung der Alufolie würd mich auch interressieren. Den Flugrost hab ich eher immer auf das Alter vom Besteck geschoben. Da es jetzt doch schon etliche Spülgänge hinter sich hat.
    Also vorgespült wird bei mir auch nicht, nur groß von Essensresten und Krümeln(auch Körner) entfernt.
    Da bei uns der Härtegrad recht hoch ist, muss ich Salz und Klarspüler bei meiner Masschine extra einfüllen.
     
    #16
  17. 06.03.09
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    #17
  18. 06.03.09
    tmsuserl
    Offline

    tmsuserl

    Hallo,

    also, dass mit der Alufolie mache ich auch und es funktioniert.
    Es kommt nicht d'rauf an ob das Besteck neu oder alt ist. Meine Mutter hatte ein nagelneues teueres Spülmaschinen geeignetes Besteck und bereits nach der 1. Anwendung war Rost drauf.
     
    #18
  19. 06.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    schaut mal hier und hier, das gehts auch um die Spülmaschine und Flugrost.
     
    #19
  20. 06.03.09
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    #20

Diese Seite empfehlen