Bestes Gulasch ever...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von tanue, 03.06.13.

  1. 03.06.13
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Nachdem ich mich wochenlang durch das Forum gelesen hatte, hab ich mir vor ein paar Tagen einen Crocky bestellt. Das erste Gericht waren die italienisch angehauchten Schweineröllchen, Rezept steht hier auch irgendwo, ich hatte es aber aus dem Kochbuch, das ich mir sicherheitshalber gleich dazugekauft habe.
    Es war lecker, aber von butterzart ziemlich weit entfernt.

    Heute im zweiten Versuch gab es Gulasch frei Schnautze, wie ich es immer mache.
    Nach 7 h medium war das Fleisch zäh wie Leder und ich schon auf der Suche nach dem Retourschein... ;o)
    Doch 1 h high später meinte mein GöGa, er habe noch nie so leckeres Gulasch gegessen u ob ich nicht noch nen großen Crocky bräuchte um das am nächsten Geburtstag zu kochen. :)

    Wir werden wohl doch gute Freunde, mein Crocky u ich. :)
    Danke für die Inspiration! Ohne euch wäre ich nie auf das Teil gekommen!
     
    #1
  2. 04.06.13
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo Tanja,

    Gerade Gulasch braucht lange. H
    atte ich gestern auch im Crocky. Bei mir waren es 4 Std. auf high.
    Generell wird eigentlich alles im Crocky super zart - ich hatte jedenfalls noch keine Beschwerden.
    Du musst dich selbst an die einzelnen Zeiten herantasten.
    Die hier angegebenen Zeiten sind nur als Richtwerte zu sehen - es kommt natürlich auch auf's Fleisch sowie die weiteren Zutaten an.
    Einfach probieren - du wirst sehen, du wirst deine Lieblingsgerichte finden.
     
    #2

Diese Seite empfehlen