bestes Katzenstreu???

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von Muggi, 26.12.11.

  1. 26.12.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo zusammen,

    als Katzenanfänger wollte ich euch mal fragen, was für euch denn das beste Katzenstreu ist und warum!?

    Danke für die Tipps...
     
    #1
  2. 26.12.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Muggi,

    ich fand das von catsan am besten oder das von Penny. Leider hat unser Penny Markt umgestellt.
    Nun habe ich das rund um catsan Paket.
    Es ist zwar teurer lässt sich aber gut entsorgen und es ist nicht mit viel Arbeit verbunden wie das lose.
    Hier musste man dann ja immer die komplette Toiltte Grundreinigen und säubern.

    Zudem ist unsere nun schon seit einem Jahr Freigäner und somit habe ich die Katzentoilette einfach sicherheitshalber da stehen - da sie sie nicht mehr nutzt und von daher ist der Preis ok. - da ich ja ewig dran habe. Ich schaue nun seit 2 Monaten Tag täglich rein und wühle auch etwas umher aber sie nutzt sie bisher wirklich nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 26.12.11
    corell
    Offline

    corell

    Hallo Muggi,

    das ist für uns die Nummer 1 beim Katzenstreu
    SCHLECKER.com
     
    #3
  4. 26.12.11
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Muggi

    für mich das beste katzenstreu ist das "Golden Grey Masters" bekommt man in onlineshops.

    es ist ein klumpstreu, bei dem man nur die klumpen und den kot entfernt und nachfüllt, einen total wechsel gabs bei mir 1,5 jahre nicht mehr immer nur nachgefüllt.

    es stinkt absolut nichts das ist das wichtigste kriterium für mich
     
    #4
  5. 26.12.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo,

    wir haben seit mehreren Jahren ebenfalls ein tolles Klumpstreu mit Babypuderduft. Es ist im Freßnapf erhältlich und nennt sich Premiere Exzellent.

    Es klumpt total klasse. Man muß nur die Kot- und Urinklumpen täglich mit einer Schaufel entfernen. Ein Totalwechsel der Streu mußten wir noch nie vornehmen. Das Auffüllen der Streu von Zeit zu Zeit reicht total aus. Es müffelt nichts, es stinkt nichts.

    Absolut empfehlenswert!!!!!!!!!!!!
     
    #5
  6. 26.12.11
    gurke
    Offline

    gurke

    Hallo Muggi,
    mir war es eigentlich immer egal, woher das Katzenstreu kommt.
    Bis ich durch Zufall auf Klumpstreu stieß, und seitdem benutze ich es nur noch.
    Ich finde, die Katzentoilette lässt sich viel besser und einfacher reinigen, weil eben alles schön als Klümpchen bleibt. Vielleicht ist es etwas teurer als normales Streu, aber das holt man wieder rein, weil man hier nicht soviel wegschmeißt

    Viel Spaß mit Deinen Schmusetieren wünscht
    Renate

     
    #6
  7. 26.12.11
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo,

    wir haben zwei Katzen und für diese beiden ist Klumpstreu einfach am besten, mit Catsan und Co. können sie absolut nix anfangen. Das mußt Du auch bedenken, nicht jede Streu wird gut angenommen und in dem Punkt sollte die Katze schon entscheiden dürfen, was sie mag ;)

    Damals haben wir auch Klumpstreu mit Babypuderduft gehabt, aber das Zeug staubte doch sehr und dieser Geruch gefällt auch net jedem. Daher sind wir mittlerweile bei Golden Grey Odour gelandet, das anders, als der Name vermuten läßt, überhaupt net riecht. Finden die Katzen auch viel besser und wir ebenfalls. Auch Golden Grey ist Klumpstreu und sehr ergiebig, so dass man mit einem 14kg-Sack sehr lange auskommt und sich der Preis bezahlt macht, da man über einen langen Zeitraum diese Streu verwenden kann.

    Eigentlich kannst Du nur austesten, was gut paßt, sowohl für Dich als auch für's Tier :)
     
    #7
  8. 26.12.11
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    wir haben auch das Premiere Excellent vom Freßnapf und kanns empfehlen. Was ich grad gesehen hab, davon gibts passend zum Fest die limited Edition mit festlichem Zimt-Duft
    :p Auf was für Ideen die kommen... :rolleyes:
     
    #8
  9. 26.12.11
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Wir haben eine Katze, Kati, mittlerweile 16 Jahre alt und im Winter kälte- und wasserscheu. Das heißt: sie verbringt den Winter drinnen;). Ich halte es so: einmal in der Woche wird die Katzenstreu total gewechselt.
    Ich verwende ein Billigprodukt (ja). Mit Klumpstreu und Co kann ich mich nicht anfreunden.
    Viel Spaß mit dem Vierbeiner.
     
    #9
  10. 26.12.11
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Hallo Zusammen,

    meine beiden Stubentiger haben das Cats Best, 100% reine Pflanzenfasern. Und bis jetzt gab es auch keine Beschwerden :rolleyes:
     
    #10
  11. 26.12.11
    christina
    Offline

    christina

    Hallo,

    wir haben immer Klumpstreu.
    Seit gut 2 Jahren benutzen wir Cat`s Best Nature Gold. Das sind so holzfaserpellets die den Geruch super binden und klumpen. Einmal am Tag hol ich dann die Klumpen raus.
    Sehr ergiebig.
    Warum ich es nehme?
    Kein Geruch mehr, sehr staubarm und für uns das wichtigste es bleibt im Klo.
    Unser Kater neigt dazu immer ordentlich zu scharren und trotz eines geschlossenem Klo viel rauszuschaufeln. Das hat er dann immer durch die ganze Wohnung geschleppt. Grausam sag ich dir stehtst morgens aus dem Bett aus und hast Katzenstreu auf dem Boden vor dem Bett und überall.
    Und dieses bleibt wo es ist vor dem Klo.

    Gruß Christina
     
    #11
  12. 26.12.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... wir haben mittlerweile auch alles durch. Ich bin nun beim Granulat haengen geblieben... das sind so durchsichtige Steinchen... http://www.haustierexpress.de/images/product_images/popup_images/4025.jpg Es kostet hier zwar mehr als normals Klumpstreu aber mir sagt es am Besten zu. Es riecht einfach absolut nix, es staubt nichts und es babbt nix am Boden an etc... Wird dann auch immer nachgefüllt, aber ich brauch weitausweniger als mit dem Klumpstreu... also, es ist zwar teurer aber im Endeffekt doch billiger...
    Ich denk jeder muss für sich entscheiden und einfach ausprobieren...
     
    #12
  13. 26.12.11
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    #13
  14. 26.12.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Danke schon mal an alle Tippgeber!!!

    Na, ich seh´schon, das scheint ja wirklich eine sehr individuelle Geschichte zu sein, was einem da zusagt.
    Da wird wohl nur rumprobieren helfen.

    Die Streus mit dem Babypuderduft finde ich ganz interessant, aber ist das nicht auf die Dauer schlecht für die Katzen?
     
    #14
  15. 26.12.11
    ap2804
    Offline

    ap2804 *

    Hallo Muggi,


    ich hab immer das Klumpstreu von Real (Hausmarke). Nix staubt und es ist echt günstig.
     
    #15
  16. 26.12.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    nachdem ich auch zuerst dachte, es muss teuer sein, um gut zu sein,
    bin ich inzwischen bei der billigsten Klumpstreu gelandet (Edeka Hausmarke) - absolut in Ordnung. :cool:
    Es riecht nix und ich bin wirklich empfindlich in der Beziehung. ;)

    Aber das muss jede(r) für sich rausfinden, welche Streu sich am Besten eignet,
    die Katzen verhalten sich schliesslich auch unterschiedlich und der Standort (Bad mit Fussbodenheizung oder kalter Keller....)
    macht auch Unterschiede.:rolleyes:
     
    #16
  17. 26.12.11
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    wir benutzen meistens Klumpstreu vom Freßnapf, anderes Klumpstreu geht auch, solange es grau ist. Catsan wird von unserer Katze total verweigert, da hockt die sich demonstrativ neben das Klo:rolleyes:.
     
    #17
  18. 26.12.11
    logicat
    Offline

    logicat

    Hallo,
    ich habe seit langem das NeutroCat mit Babypuderduft. Ich wechsle es komplett 2 x im Jahr und es riecht nichts. (und das bei 4 Katzen)Es kommt von Neumayr aus Diedorf bei Augsburg und wird direkt an die Haustüre geliefert. Wer es nicht so komfortabel mag - er ist auch über Dehner zu kaufen. Der Streu ist absolut superspitze - es riecht nichts und ist total sparsam. Per PN kann ich auch die Tel.-Nr. übermitteln.
    Ich kaufe immer gleich 10 Säcke und teile sie mit meiner Mutter und einer Arbeitskollegin.
     
    #18
  19. 26.12.11
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    wir haben auch 2 Hauskatzen.

    Am Anfang haben wir auch alles mögliche durch probiert und sind ebenfalls am Premium Excellent mit Babypuderduft hängen geblieben.
    Bei den meisten hatte ich immer das Gefühl, dass es zu schnell und zu stark nach Katzenurin stank.

    Beim Premium merkt mn gar nicht, dass ein Katzenklo in der Wohnung steht.
    Super zu reinigen!
    Ich hab immer ne Rolle Frühstücksbeutel von Lidl oder Aldi in der Nähe, d kommen die Klumpen mit ner Streuschaufel rein, die Beutel werden verknotet und ab dmit in Müll.
    Besser gehts für uns nicht!

    Ich kanns auch nur empfehlen.
     
    #19
  20. 27.12.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,
    wir haben auch drei Hauskatzen und für uns ist ebenfalls das Premier Excellent mit Babypuderduft von Fressnapf das Beste. Vor kurzem haben wir mal eine andere Klumpstreu von Thomas ausprobiert -unsere Miezen waren sich einig - das wollen sie nicht und es ist auch nicht so ergiebig wie das vom Fressnapf.....
     
    #20

Diese Seite empfehlen