Frage - Bezahlungsart im Vorwerkshop

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von schwarzerpudel, 01.05.13.

  1. 01.05.13
    schwarzerpudel
    Offline

    schwarzerpudel

    Hallo an alle!
    Mein TM31 und somit auch ich bräuchten allmählich eine neue Messerdichtung,da diese nach 2,5 Jahren wohl mal langsam fällig ist.
    Nun steht da zwar, dass der Versand wohl versandkostenfrei ist, man aber für das 3D Secure- Verfahren
    zugelassen werden, b.z.w. über PayPal bestellen muß.
    Beides möchte ich aber eigentlich nicht, da mir Dinge immer etwas suspekt sind, mit denen ich mich nicht so auskenne.
    Leider hatte ich auch kein wirkliches Glück mit meiner Repräsentantin, sodass ich mich in dem Fall auch an sie nicht wenden kann.
    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit, an Ersatzteile zu kommen?Oder gäbe es vielleicht in meiner Umgebung (PLZ 21629) eine Repräsentantin, die sich meiner erbarmen möchte?

    Ich würde mich über Hilfe sehr freuen!
    Schwarzerpudel
     
    #1
  2. 01.05.13
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Schwarzpudel

    Bezahlung per Nachnahme
    Der Rechnungsbetrag ist bei Erhalt der Ware in bar an den Zusteller zu entrichten. Zusätzlich ist die Nachnahmegebühr von € 2,00 direkt an den Zusteller zu zahlen.
     
    #2
  3. 01.05.13
    wrigda
    Online

    wrigda das Engelkind

    Hallo Schwarzpudel,

    bei paypal muss man sich anscheinend nicht anmelden, sondern kann es auch als Gast machen. Ich persönlich finde die Sicherheit bei Paypal gut. Schau Dich doch dort mal um, vielleicht kannst Du Dich damit doch anfreunden.
     
    #3
  4. 01.05.13
    Ismelda
    Offline

    Ismelda

    Hallo schwarzerpudel!

    Ich kann deine Skepsis gegenüber Paypal und dem anderen Verfahren verstehen. Deshalb habe ich vor kurzem mit dem Nachnahmeverfahren bestellt (2€ fand ich noch akzeptabel, habe mir gleich mehrere Dichtungen bestellt) und es hat schnell und gut geklappt.

    Viel Erfolg!
     
    #4
  5. 01.05.13
    huzi11
    Offline

    huzi11

    Hallo,

    ich habe vor 2 Jahren eine Messerdichtung im Vorwerk-Shop bestellt. per paybal bezahlt. Es war kein Problem und wurde schnell geliefert.;)

    Lg Isabel

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Ich meinte natürlich vor 2 Wochen habe ich die Dichtung bestellt.
     
    #5
  6. 01.05.13
    schwarzerpudel
    Offline

    schwarzerpudel

    Boa,ich bin mal wieder ganz begeistert von der schnellen und lieben Art der Kesselhexen -
    Danke an Euch alle!
    Die, die per Nachnahme bestellt haben, haben schon recht, denn 2€ sind tatsächlich noch akzeptabel, nur im Verhältnis
    zu den 3€ für den Dichtungsring fand ich es halt viel.
    Und dass man auch als Gast PayPal nutzen kann, wußte ich auch nicht und muß mich wohl wirklich einmal damit befassen.

    Eigentlich blöd, dass man sich so schwer damit tut, die Nachnahmegebühr zu zahlen, aber sich andererseits keinen
    Gedanken bei einem teuren Eisbecher macht!
    Ein ganz liebes Dankeschön,
    Schwarzerpudel
     
    #6
  7. 01.05.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    kannst du nicht bei deiner Beraterin einen Dichtring holen oder besorgen. Ich habe immer einiges an Ersatzteilen daheim, damit diejenigen, die in der Nähe wohnen schnell an ihr Ersatzteil kommen. Ansonsten sind Bestellungen im Shop immer ruckzuck erledigt und damit sich das Porto lohnt, bestelle ich bei solchen Fällen immer noch was anderes Schönes mit....*grins*....das Porto muss sich ja schließlich rentieren. Ansonsten kannst du doch auch mal bei deinen Freundinnen nachfragen, die vielleicht auch einen TM haben, ob sie noch was brauchen....dann rechnet sich die Sache sowieso.
     
    #7
  8. 01.05.13
    wrigda
    Online

    wrigda das Engelkind

    Hallo Schwarzerpudel,

    ich würde halt lieber die zwei Euro in den Eisbecher investieren statt für die Nachnahme, noch dazu wenn man es umgehen kann. Bei Paypal hast Du die Möglichkeit entweder einen Betrag auf das Konto buchen zu lassen und von diesem Betrag werden dann die Abbuchungen bezahlt oder (so mache ich es) es wird dann direkt abgebucht. Für mich ist es echt okay. Ich bezahle auch meine Onlinepakete und anderes damit.
     
    #8
  9. 01.05.13
    hexe1411
    Offline

    hexe1411

    Ich bin schon sehrsehr lange Paypal-Kunde, und hatte noch nie Probleme damit. Im Gegenteil, ich habe schon über den Käuferschutz mein Geld von einem dubiosen Verkäufer zurückerhalten, das ich über einen normalen Zahlungsvorgang hätte abschreiben können. Da ich sehr viel im Internet bestellen muss, wäre das ohne PP undenkbar für mich.
     
    #9
  10. 01.05.13
    winni
    Offline

    winni

    Hallo Schwarzerpudel,

    Du könntest Dir Deinen Dichtungsring auch in einem Service-Center kaufen. Das Nächste für Dich ist in Harburg. Vorwerk Standorte & Service
    Habe ich auf den Vorwerk-Seiten gefunden. Vor kurzem war ich auch in einem Hamburger Center. Leider brauchte ich gleich ein neues Messer. Das ging ganz schnell und der Techniker war sehr freundlich.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #10
  11. 02.05.13
    schwarzerpudel
    Offline

    schwarzerpudel

    Guten Morgen an alle so hilfsbereiten Hexen!
    Auf die Idee mit dem Service- Center hätte ich Dussel ja auch selber kommen können.
    Jetzt hat mir aber eine liebe TM-Beraterin (leider wohnt sie nicht in meiner Nähe!)angeboten, den Dichtungsring für mich zu bestellen , so dass ich ihn dann per Rechnung bezahlen kann.
    Das ist natürlich für mich die beste Möglichkeit!

    Vielen lieben Danke nochmal an alle, die sich für mich Ihre Gedanken gemacht haben!
    Schwarzerpudel
     
    #11

Diese Seite empfehlen