Bienenstich-Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anjamo, 25.03.08.

  1. 25.03.08
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Hab zu Ostern einen neuen Kuchen aus einer Zeitschrift ausprobiert. Er kam bei meinen Gästen sehr gut an, war mal nicht nur normaler Käsekuchen, und war gut zu backen.

    Hier das Rezept:

    Bienenstich-Käsekuchen

    Mürbeteig (ich hatte folgendes Rezept, aber da kann man auch seinen Lieblingsteig machen):
    150g Mehl
    100g Margarine
    50g Zucker
    1 Eigelb

    Käsekuchenmasse:

    3 Eiweiss zu Eischnee schlagen und umfüllen

    75g Butter
    150g Zucker
    1 TL Vanillezucker
    1 Prise Salz Stufe 4/30sec.

    3 Eigelb
    75g Weichweizengrieß
    750g Magerquark Stufe 4/1 Min.

    Eischnee unterheben

    Teig in eine Springform (26cm Durchmesser) geben und Käsekuchenmasse einfüllen und bei 160°C ca. 30 Minuten backen.

    In der Zwischenzeit den Bienenstichbelag vorbereiten:
    90g Butter
    60g Zucker
    2 EL Honig
    100g Sahne
    in einem Topf aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Dann 80g Mandelblättchen dazugeben.

    Bienenstichbelag auf dem Kuchen verteilen und nochmals weitere 20 Minuten backen.

    Viele Grüße
    anjamo
     
    #1
  2. 25.03.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Bienenstich-Käsekuchen

    Guten Morgen anjamo,

    Dein Kuchen sieht lecker aus. Könnte man direkt nach backen. Danke fürs Rezept.
     
    #2
  3. 25.03.08
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Bienenstich-Käsekuchen

    Hallöchen, :p

    sehr lecker sieht dein Kuchen aus, den werd ich doch glatt mal nachbacken.....Vielen Dank fürs Rezept und gaaanz liebe Grüße.

    Kerstin
     
    #3
  4. 25.05.10
    butterkuchen
    Offline

    butterkuchen Hexe in Ausbildung

    :) Das Rezept schubse ich mal wieder hoch!!! :)

    Mein Mann liebt Käsekuchen und Bienenstich... den muss ich unbedingt mal ausprobieren, da wird er sich bestimmt freuen.

    Liebe Grüsse
    Moni
     
    #4
  5. 15.08.10
    butterkuchen
    Offline

    butterkuchen Hexe in Ausbildung

    Am Wochendende habe ich jetzt endlich mal den Bienenstich-Käsekuchen gebacken!
    2 Stücke sind noch da, ansonsten wurde alles restlos aufgefuttert... sehr lecker, vor allem der Bienenstichbelag.
    Mein Mann will Käsekuchen jetzt nur noch in dieser Variante haben ;) !!!
    Danke fürs Rezept!
    Moni
     
    #5
  6. 15.08.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...das Rezept hatte ich ja glatt übersehen... das hört sich ja lecker an :)
     
    #6
  7. 17.08.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo anjamo,

    backst Du den Kuchen mit Heißluft?

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #7
  8. 18.08.10
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo Butterkuchen: Freut mich, dass es euch schmeckt.
    Hallo Pedi: Ja, dann back ihn mal. Schmeckt echt super und macht was her!
    Hallo Marynella!: Ja, ich backe fast alles mit Heißluft.
     
    #8
  9. 18.08.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo anjamo,

    ich habe heute den Bienenstich-Käsekuchen gebacken. Und er hat uns sehr gut geschmeckt, habe ihn bei 175 Grad Ober-Unterhitze 60 Min. gebacken. Nächstesmal nehme ich für den Belag aber nur 60 gr Butter. Sehr vielen Dank für das feine Rezept und 5 Sterne von mir.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #9
  10. 20.04.13
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Anjamo,
    ich habe heute Deinen Kuchen gebacken und er ist super lecker geworden. Beim Bienenstichbelag hab ichs mir etwas leichter gemacht und Lumara-Knusperbiene mit Mandeln gemischt und obend drauf. Auf jeden Fall hat der Kuchen 5 Sterne verdient. Schnell gemacht und einfach toll!!!
     
    #10
  11. 21.04.13
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo,
    vielen Dank fürs Hochschubsen. Das Rezept hört sich echt gut an lg
     
    #11

Diese Seite empfehlen