Bienenstich-Torte mit Hefeboden und fluffiger Füllung - genial gut!

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von CoffeeCat, 06.02.11.

  1. 06.02.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Bienenstich-Torte

    Hallo zusammen,
    hatte mal wieder richtig Lust auf Bienenstich, aber eben kein ganzes Blech und auch nicht mit Buttercreme pur gefüllt.
    Habe dafür dieses Rezept entdeckt und mit leichten Abwandlungen auf den Mixi umgeschrieben.
    Ist total gut angekommen und schmeckt superlecker.
    Macht zwar etwas Arbeit, lohnt sich aber!

    Okay, Bienenstich ist hier nicht wirklich neu, aber dieses Rezept habe ich noch nicht entdeckt. Ansonsten bitte ich um Nachsicht.

    Hefeteig:
    20 g frische Hefe
    2 - 4 EL Zucker (50 g)
    50 g weiche Butter
    knapp 100 ml Milch
    etwas abgeriebene Zitronenschale
    300 g Mehl
    1 Ei
    1 Prise Salz

    [FONT=Arial,Bold][FONT=Arial,Bold]Für den Mandelbelag:[/FONT][/FONT]
    75 g Butter
    75 g Zucker
    100 g gehobelte Mandelblättchen
    2 EL Milch
    1 großzügiger EL Honig (darf auch etwas mehr sein ;))

    [FONT=Arial,Bold][FONT=Arial,Bold]Füllung:[/FONT][/FONT]
    400 ml Milch
    1 Päckchen Vanille–Puddingpulver (wer mag, kann natürlich auch den Vanillepudding selbst zubereiten, sollte allerdings eine festere Konsistenz haben)
    100 g Zucker (wer’s nicht so süß mag, nimmt weniger)
    100 g Butter
    1 Becher Schlagsahne
    1 Päck. Vanillezucker
    1 Päck. Sahnesteif

    Zubereitung:
    Hefe, Zucker, Butter und Milch in den Mixtopf geben, 37 Grad, 2 Minuten, Stufe 1
    Danach Mehl, Ei, Salz und Zitronenabrieb dazugeben, 3 Minuten Knetstufe.

    Teig gute 30 Minuten im Mixtopf gehen lassen, der Teig sollte sich verdoppeln.

    Nochmal 2 Minuten Knetstufe, falls der Teig zu sehr klebt, noch etwas Mehl dazugeben.

    Teig in einer gefetteten und leicht bemehlten Springform (26er) ausrollen – keinen Rand hochziehen.
    Mehrfach mit der Gabel einstechen und mit einem Tuch bedeckt weitere 20 – 30 Minuten gehen lassen.

    In der Zwischenzeit den Mandelbelag zubereiten:

    Butter, Zucker, Honig und 2 EL Milch in einem Topf gerade so lange erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    Die Mandeln unterheben und den Topf vom Herd ziehen, Masse unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen

    Backofen[FONT=Arial,Bold][FONT=Arial,Bold] auf 175 - 180° C aufheizen[/FONT][/FONT]

    Mandelbelag auf dem Hefeteigboden gleichmässig verteilen.
    Etwa 30 – 35 Minuten mit Oberhitze/Unterhitze backen.
    Eventuell die letzten 10 Minuten Backzeit mit einem Stück Backpapier abdecken, damit die Mandelschicht nicht zu dunkel wird.

    Die Bienenstichtorte aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

    In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten.
    Vanillepudding-Pulver, Zucker und 400 ml Milch in den Mixtopf geben.
    Rührbesen einsetzen, 100 Grad, 6 Minuten, Stufe 3.
    Pudding in eine Schüssel umfüllen und sofort mit Klarsichtfolie abdecken, damit sich keine Haut bildet.

    Sobald die Torte ausgekühlt ist, einmal quer durchschneiden, Deckel abheben.
    Deckel - am besten mit einem Sägemesser - in einzelne Kuchenstücke zerteilen.

    Gut gekühlte Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker in einer größeren Schüssel aufschlagen (ich mache das immer noch mit dem Mixer).

    100 g Butter in den Mixtopf geben und Stufe 3 – 4 cremig aufschlagen.
    Rührbesen einsetzen.
    Folie vom Vanillepudding abnehmen und in den Mixtopf zur Butter dazugeben.
    2 Minuten, Stufe 3.
    Masse zur Sahne in die Schüssel umfüllen und mit dem Schneebesen vorsichtig vermengen.
    Es sollte eine schöne, fluffige Creme sein.

    Unterteil des Hefeteig-Bodens mit der Springform umschließen, Masse einfüllen (etwas Platz zum Rand lassen).

    Den Deckel bzw. die einzelnen Stücke wieder auflegen und leicht andrücken.

    Torte für mind. 2 Stunden kühlstellen und dann einfach nur noch genießen!!!!!!!

    An der Optik arbeite ich noch (der Deckel ist leider etwas ungleichmässig), aber das tut dem Geschmack keinen Abbruch =D

    Wünsche gutes Gelingen!

    ***CoffeeCat***
     
    #1
    sansi gefällt das.
  2. 06.02.11
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo CoffeeCat
    die Bienenstichtorte schaut ja lecker aus,die werde ich demnächst probieren.
     
    #2
  3. 07.02.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Eva,

    bin schon sehr gespannt, wie sie euch schmeckt.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 08.02.11
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo CoffeeCat,

    deine Form sieht ja interessant aus, darf ich fragen was für eine das ist oder woher man diese bekommt ?
    Der Kuchen sieht zum Anbeissen aus, ich liebe Bienenstich :)

    lg
    dora
     
    #4
  5. 09.02.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Dora,

    ich hab' grad nachgeschaut, die Form gab es mal bei 3Pagen, leider ist sie dort nicht mehr im Sortiment.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #5
  6. 07.03.11
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo CoffeeCat:rolleyes:
    ich hab ja schon vor 2 Wochen deinen Kuchen nachgebacken,aber leider habe ich vergessen darauf zu schreiben.
    Also mein Hefeteig war nicht so fluffig wie deiner,machte aber den Kuchen nichts aus, die Füllung war super lecker...geschmeckt hat er allen....den gibt es bald wieder bei uns.
    Dir vielen lieben Dank für's Rezept.
    Für dich gibt es *****

     
    #6
  7. 08.03.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Eva,

    danke für die Rückmeldung. Freut mich sehr, wenn's geschmacklich nach eurem Gusto war.
    Schade, daß der Hefeteig nicht so fluffig geworden ist .... vielleicht ein bisserl länger gehen lassen?
    [​IMG] für die Sterndl

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 21.04.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Coffeekätzchen !! :wave:

    Habe enen zum ersten Mal einen Bienenstich gebacken. Er ist super geworden !! :rolleyes:
    Es fliegen 5 Sternchen zu dir !! =D

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #8
  9. 06.05.12
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Shjaris,

    [​IMG]

    Freut mich sehr!

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #9
  10. 08.06.14
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Guten Morgen CoffeeCat,

    super leckerer Bienenstich, könnten uns reinlegen ;)
    Zum Glück ist heute noch etwas über, so freuen wir uns auf nachher,
    gut gekühlt, bei diesem Wetter eine leckere Erfrischung.

    Da ich keinen Honig da hatte, habe ich Zuckerrübensirup genommen,
    schmeckt auch wunderbar :)

    Von uns 5 Sterne und Dir schöne sonnige Pfingsten,
    liebe Grüße, tiamisu
     
    #10
    CoffeeCat gefällt das.
  11. 10.06.14
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Tiamisu,

    freut mich sehr.
    [​IMG]

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #11
    tiamisu gefällt das.
  12. 03.10.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo CoffeeCat ,

    ich glaube den backe ich am Sonntag.
     
    #12
    CoffeeCat gefällt das.
  13. 10.10.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo CoffeeCat ,
    bin leider noch nicht dazu gekommen Deinen Kuchen zu backen.
     
    #13
: hefeteig, gut vorzubereiten

Diese Seite empfehlen