Bienenstich

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Jaqueline, 24.09.04.

  1. 24.09.04
    Jaqueline
    Offline

    Jaqueline Inaktiv

    Hallo!

    Hier mein Rezept für einen leckeren Bienenstich, den nicht nur wir gerne mögen. Er ist schon fast im ganzen Ländle bekannt.


    Teig:

    250g Milch
    80g Zucker
    80g Butter
    1/2 Würfel Hefe
    1 Ei
    in den Mixtopf geben und 2 Min. 50° Stufe 2 verrühren.
    500g Mehl
    1/2 TL Salz
    dazugeben, 2 Min. Brotstufe kneten, den Teig im Topf gehen lassen, bis er aus dem Deckelloch kommt. Dann aus dem Topf nehmen, zusammenkneten und nochmal gehen lassen. Den Mixtopf ausspülen und

    für den Belag:

    100g Milch
    125g Butter
    125g Zucker 5Min. 100° Stufe 1 erhitzen
    200g Mandelblättchen dazugeben und mindestens 10 Min. 90-100° Stufe 1
    ohne Meßbecher weiterrühren lassen. Die Masse muß eine kremige Konsitenz haben.

    Den Teig ausrollen und auf ein gefettetes Blech geben, nochmals kurz gehen lassen. Die Mandelmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
    Bitte achtet darauf, daß die Masse nicht mehr heiß ist, sonst geht der Teig nicht mehr auf.
    Bei ca. 175° 30 Minuten backen.

    Nach dem Auskühlen den Bienenstich nach belieben füllen. Ich nehme nur
    Sahne mit selbstgemachtem Vanillezucker.

    Viel Spaß beim Nachbacken!!

    Adele
    Margit
     
    #1

Diese Seite empfehlen