Bier-Fleisch mit Mini-Knödeln

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Bomberle, 28.10.10.

  1. 28.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Zutaten:

    1 kg Rinderschmorbraten
    1 Eßl. Rapsöl
    3 Eßl. Mehl
    1 gr. Zwiebel
    1 Stg. Lauch
    6 Möhren
    1 Eßl. Tomatenmark
    0,5 l dunkles Bier ( Schwarzbier )
    2 Eßl. gekörnte Rinderbrühe in 0,5 l kochendem Wasser auflösen
    2 Lorbeerblätter
    5 Piment-Körner
    Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter der Provence je nach Geschmack
    Maggi wenn gewünscht

    Den Rinderschmorbraten in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden.
    Das Mehl mit Salz,Pfeffer,Paprika und Kräutern würzen, die Fleischwürfel darin wenden und Morphy oder Morphyne auf anbraten stellen. Das Raps-Öl in den Topf geben und anschließend das Fleisch dazu geben.....alles unter mehrmaligem wenden bei offenem Deckel anbraten. Nach 5 Minuten die Zwiebel, den Lauch, Lorbeerblätter und Piment, Tomatenmark dazu geben und weiter anbraten.
    Wenn die gewünschte Bräune erreicht ist, das restliche Gemüse zugeben, Morphy oder Morphyne auf schmoren 5 Stunden einstellen, 0,5l l Rinderbrühe und 0,5 l Schwarzbier zugeben.
    Alles nochmal verrühren, Deckel schließen und was anderes machen ;)

    Ich wollte ja eigentlich Reis dazu servieren, habe mich aber doch nochmal umentschieden und habe in den letzten 20 Minuten einfach die Mini-Knödel (Fertigprodukt von Pfanni ) dazu gegeben und fertig war ein lecker Essen.

    Da die Menge von Fleisch und Soße wirklich riesig ist, werde ich die Hälfte einfrieren und den Rest gibt es dann am Sonntag mit Rotkraut und echten Klößen. :p
     
    #1
  2. 28.10.10
    Bergfee
    Offline

    Bergfee

    Oh, das sieht aber sehr lecker aus !! :tonqe:
    Muss ich unbedingt nachkochen.

    Danke fürs Rezept.

    LG Bergfee
     
    #2
  3. 29.10.10
    Heidi48
    Offline

    Heidi48

    Sieht wirklich köstlich aus! Ich hab festgestellt, daß Schwarzbier völlig anders - nämlich viel besser - schmeckt als "normales" Bier wenn mans verkocht. Ich fürcht nur das passt grad nicht so ganz zu meiner "wächter" ernährung ;-(((.
    liebe grüsse und ein schönes woende
    Heidi
     
    #3
  4. 29.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Ihr Zwei

    Danke für Euer Feedback ;)

    @ Heidi

    Da hast Du völlig recht, Figurbewußt essen ist was anderes ;) Dabei sollte ich wirklich selber mal langsam aufpassen was ich so zurecht köchle.....seit Morphy eingezogen ist bin ich nur noch am ausprobieren ......das muß sich wieder ändern :p

    Übrigens, die Hälfte von der angegebenen Bier-Menge hätte völlig gereicht.
     
    #4
  5. 30.10.10
    Heidi48
    Offline

    Heidi48

    Guten Morgen,
    aaah, danke für die Info mit der Biermenge. Irgendwann probier ich das sicher mal aus. Wir lieben geschmortes Rindfleisch!
     
    #5
  6. 30.10.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Silvia,

    schaut gut aus =D
    Meinst du, das geht auch mit Minikartoffelklöße? Ich hätte nämlich noch welche im TK

    Dann wollte ich dir noch den Tipp geben die tollen Fotos in die Rezeptgalerie zu laden, sonst müssen die Mods immer verschieben. Schau mal hier ist die Anleitung dazu. Wenn man es ein paar mal gemacht hat geht´s ganz einfach. =D

    Es wurde ja erst komplett die ganze Galerie entrümpelt und umgestellt, was sehr arbeitsaufwändig war :rolleyes:
     
    #6
  7. 31.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Anilipp

    Die Minikartoffelklöße gehen sicher.....meine sind ein Fertigprodukt...also die wo schon fertig gerollt in der Tüte sind...so ca 9 Stück.

    Danke auch für den Tipp mit den Bildern aber meinst Du wirklich das es notwendig ist das ich die Bilder hier nochmal extra in die Gallerie lade ????....die liegen doch auf einem ganz anderem Server und nur der Link läßt das Bild hier erscheinen. Sie dürften dieses Forum hier also nicht belasten.
    Oder verstehe ich da was falsch ????
     
    #7
  8. 31.10.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Bomberle,

    das weiß ich nicht, frag da doch bei den Mods direkt nach, die wissen das. Ich dachte halt, weil hier die Rezeptfotos oben in der Bilderleiste erscheinen sollen, daß es geschickter wäre sie auch dort hoch zu laden.
    Sonst wäre die ganze Aufräumaktion ja für die Katz ;)
    ist nicht böse gemeint, viele wissen es noch nicht, da sie relativ neu sind. =D
     
    #8
  9. 31.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Anilipp

    Ich kann mir nicht vorstellen das die Bilder hier im Forum Arbeit machen weil sie auch nicht hier direkt gepostet sind und der Link dazu das man Bilder einfügen kann, der wird einem doch hier beim schreiben extra angezeigt.
    Bin auch nicht die einzige die hier Bilder postet aber wenn das nicht gewünscht ist, dann lasse ich das künftig.
     
    #9
  10. 31.10.10
    Bergfee
    Offline

    Bergfee

    Hallo Bomberle,

    habe heute Dein Bier-Fleisch-Rezept gekocht und muss sagen, es war sehr lecker.:tonqe:
    Wollte Semmelknödel dazu machen, doch leider war das Semmelbrot das ich am
    Wochenende vom Bäcker gekauft habe, verschimmelt. Schade.
    Habe dann selbstgemachte Spätzle dazu gemacht ( da wir diese Woche schon Reis und Kartoffelknödel hatten)
    und das war sehr lecker, dazu noch Rote Beetesalat, war richtig fein.

    Wird es jetzt öfters bei uns geben!

    Vielen Dank für dieses Rezept Bomberle.:thumbright:

    Habe zwar ein Bild gemacht, weiss aber nicht wie ich es hier eingeben kann.

    LG Bergfee
     
    #10
  11. 31.10.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Bomberle,

    bitte stelle doch weiterhin die Bilder ein. Es ist doch schön wenn man sieht wie das Gericht fertig ausschaut. Da ich nicht beurteilen kann ob deine Fotos "Arbeit" machen oder nicht, dachte ich, du wendest dich mal direkt an die Mods, die können dir auch sagen ob das ok ist. Ich will mich da auch nicht einmischen, ich wollte lediglich den Tipp geben wie man die Fotos in die Rezeptgalerie lädt, weil ich dachte du weißt es nicht. =D
    Sorry wollte niemanden verärgern. War nur nett gemeint


    @Bergfee: hier ist´s beschrieben wie es geht.
     
    #11
  12. 31.10.10
    Bergfee
    Offline

    Bergfee

    Vielen Dank anilipp für deinen Hinweis

    es hat funktioniert, hoffe nur dass es so auch in Ordnung ist!

    LG Bergfee
     
    #12
  13. 01.11.10
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Ihr lieben Koch- und fotohexen,

    es ist wirklich ganz wichtig, dass die Bilder nach Barbaras Anleitung eingestellt werden! Nur so ist gewährleistet, dass die Fotos auch in der Fotoleiste erscheinen;)! Hierzu muss vor allem der Rezeptlink (http-Adresszeile) in Beschreibung des Fotos eingegeben werden, nach einiger Zeit (kann über eine Stunde dauern!) erscheint dann das Bild oben!

    Sobald die Überarbeitung der Galerie abgeschlossen ist, werden alle Rezeptfotos innerhalb der Beiträge gelöscht! Sind sie also nicht richtig hochgeladen, verschwinden sie Auf-Nimmerwiedersehen:-(! Ein Grund liegt sicherlich in der Speicherkapazität, ein anderer darin, dass Bilder in den Beiträgen das Forum unnötig verlangsamen!

    @ Bomberle: Natürlich sind Deine Bilder weiterhin erwünscht, wenn andere Hexen ihre Bilder auch in den Beiträgen einstellen, dann liegt es oft daran, dass sie nicht wissen, wie sie richtig einzustellen sind!

    Und zu unserer Arbeit: Wir sichten jedes einzelne Bild danach, ob es richtig hochgeladen wurde, d.h. dass es in der richtigen Kategorie steht, der richtige Rezeptlink gesetzt wurde usw. Das kann pro Bild schon einige Minuten in Anspruch nehmen und hier werden nicht gerade wenig Fotos hochgeladen:rolleyes:! Da bleibt schon an manchen Tagen ein ordentliches Stück Hausarbeit liegen - gut, dass ich so einen geduldigen Ehemann habe:p!

    @ Bergfee: Ich habe bei Deinem Bild noch den Rezeptlink eingefügt, so dürfte es sicherlich bald in der Fotoleiste auftauchen;)!
     
    #13
  14. 02.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo und Guten Tag

    Ich habe das jetzt mal mit der Bildergalerie probiert und bin gespannt ob ich es richtig gemacht habe. Momentan kann ich das Bild hier noooch nicht sehen.

    Geht das dann auch auf dem gleichen Weg so wenn man Bilder im Forrum "Fragen und Antworten " einstellen möchte ???.....finde dazu nämlich den Link nicht.
     
    #14
  15. 02.11.10
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Sylvia,

    Test bestanden, hat alles tadellos geklappt:p!

    Barbaras Anleitung gilt für die Rezeptfotos.
    Alle anderen Bilder wie Haus, Tier, Hobby etc. sollen ins Profilalbum des jeweiligen Users eingestellt werden. Wie das funktioniert, hat Mella hier erklärt. Bei den Profilbildern gibt es die Besonderheit, dass sie nach dem Einstellen zuerst freigeschaltet werden müssen. In der Regel schauen wir mehrmals am tag die Bilder durch, so dass sie auch relativ zeitnah freigeschaltet werden. Allerdings werden Rezeptbilder, die im Profilbalbum hochgeladen werden, nie freigeschaltet, ebensowenig wie Bilder, die z.B. gegen die guten Sitten verstoßen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen