Frage - bin neuling und habe eine Garzeiten-Frage

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Phantom, 20.11.15.

  1. 20.11.15
    Phantom
    Offline

    Phantom

    Hallo,

    mein Pöttchen ist da...hurra!!!

    Habe auch sofort eine Kartoffel-Käse Suppe drin zubereitet. Die war super lecker. :stew:

    Nun will ich mal an Fleisch ran morgen. also heute vorbereiten. Und ich habe ein Rezept, da steht drin, dass das dann 1 Std. auf high garen soll und danach dann 8 Stunden oder so auf low. Da wir morgen mittag essen wollen, muss das Teilchen ja sehr früh morgens seine Arbeit beginnen. Deswegen werde ich eine Zeitschaltuhr nutzen.

    Nun die Frage:
    Nach einer Stunde high ist für uns noch immer keine Aufstehzeit erreicht um manuell auf low zu schalten. Kann ich das Ding alternativ auf "medium" loslegen lassen? Und um wieviel verlängert sich dann die Garzeit bis ich auf low umschalte? Oder ist es dann besser die ganze Zeit auf "medium" zu bleiben?

    Danke für Eure Hilfe. Ich hoffe, ich hab das bald alles alleine drauf.
     
    #1
  2. 20.11.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Was hast du denn für ein Gerät?
    Bei den manuellen Morphy Richards ist es meines Wissens nach so, dass "medium" eine Stunde "high" ist und danach auf "low"-Temperatur runter geht. Es ist keine mittlere Temperatur.
    Dann würde es ja passen. Ich nutze "medium" eigentlich nie, da wir meistens abends essen und ich Zeit zum Umschalten habe. Deshalb hab ich keine Erfahrungswerte, aber so wurde es mir erklärt und wenn ich mich recht erinnere steht es auch so in der Bedienungsanleitung.
    Du kannst aber auch einfach auf "high" stellen und länger auf dieser Einstellung garen. Einfach nach dem Aufstehen auf "low" stellen und so die restliche Zeit laufen lassen.
    Längeres Garen hat bei mir noch nie ein Essen verdorben, allerdings kann es andersrum sein, dass die Zeit nicht reicht und schnell mal nachheizen geht ja nicht.
     
    #2
  3. 20.11.15
    Phantom
    Offline

    Phantom

    Danke schonmal.

    Ich habe einen MR 48721. Den kann man manuell mit so einem Drehknopf einstellen. Aber ich habe nirgendwo gelesen, dass "medium" wie eine Stunde high ist und dann runtergeht. Ich dachte immer, dass ist bei der sog. "Automatik"-Funktion meistens so. Dabei geht er 1 std. high und dann runter auf low.

    Aber Automatik-Stufe habe ich nicht. Habe low, medium und high.
     
    #3
  4. 20.11.15
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo,

    du kannst alles auf high garen, dementsprechend verkürzt sich die Zeit, oder du garst alles auf low, dann 10 Stunden lang.
     
    #4
  5. 20.11.15
    Phantom
    Offline

    Phantom

    Danke Regina.
    Ich lass ihn nur 2 Std high garen und anschließend 6 low. Das müsste ja so ungefähr hinkommen. Muss mich da erst reinfinden und dran gewöhnen. Wird schon werden...
     
    #5

Diese Seite empfehlen