Bine´s Szegediner Gulasch

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von bine12, 22.11.12.

  1. 22.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Bine´s Szegediner Gulasch



    passend zur Jahreszeit





    600gr Schweineschulter oder schon geschnittenes Gulasch
    1 Dose 800gr. Sauerkraut (ich nehme Mildessa)

    ~ 50-60gr Schweineschmalz zum Anbraten (KEIN anderes Fett)


    etwa 200 gr Zwiebeln gewürfelt

    1 kleine Zehe Knoblauch gerieben (wer mag)

    Würzen nach Gusto
    Salz, Paprika, Kümmel ganz od. gemahlen, Gemüsebrühe-Pulver,
    gerne verwende ich aus Bequemlichkeit auch die ungarische Gulaschpaste wenn ich noch welche habe

    etwa einen halben Liter Wasser (nicht zuviel lieber etwas nachgießen)


    1 rohe Kartoffel kurz vorm servieren (5-10 min.) in den Topf reiben (fein) das bindet das Ganze und macht es schön sämig


    Schmand od. Creme Fraiche




    Mögliche Beilagen Bratkartoffeln, Salzkartoffeln, Semmelknödel, Böhmische Knödel





    Schweinefleisch im Schweineschmalz rundherum scharf anbraten, dann Zwiebelwürfel mit dazu und ebenfalls anbraten (könnte man auch separat machen muss aber nicht sein)


    Sauerkraut dazu geben untermengen, würzen, aufgießen und ca 1 stunde zugedeckt köcheln lassen so dass halt das Fleisch weich ist


    Dann noch die rohe Kartoffel rein reiben und zum Servieren wer mag Schmand od. Creme Fraiche drauf klecksen
     
    #1
  2. 23.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Sabine,

    die Gulaschcreme erinnert mich an früher, die hat mein Papa oft aus dem Ungarnurlaub mitgebracht.
    Ich fand die damals sowas von lecker.
     
    #2
  3. 23.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Donaunixe

    die kannst du übers Internet bestellen ;)


    z.b. hier
     
    #3
  4. 23.11.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Danke Sabine,
    das schau ich mir sicher genauer an.
     
    #4
  5. 15.12.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo bine,

    ist ja witzig – gerade vorgestern bin ich im Kaufland zufällig über die Gulaschpaste gestolpert, obwohl ich Dein Rezept nicht kannte.
    Aus purer Neugier habe ich eine Tube mitgenommen und gestern finde ich dieses Rezept.

    Wird am Wochenende ausprobiert, Fleisch habe ich schon besorgt.

    Besonders gut finde ich die Tatsache, daß das Fleisch in Schweineschmalz angebraten wird.
    In grauer Vorzeit habe ich mal in Ungarn Urlaub gemacht. Dabei fiel mir auf, daß die Magyaren ihr Fleisch vorzugsweise in Schweinschmalz anbrieten, was einen tollen Geschmack gab. Seitdem brate ich z. B. meine Koteletts auch meistens im Schmalz an.

    Nimmst Du die scharfe oder die milde Paste?
     
    #5
  6. 15.12.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Merlinchen

    wenn ich die Gulaschpaste nehme dann nehme ich je eine milde und eine scharfe von den kleinen 70gr Tuben für normales Gulasch 500gr, für das Szegediner höchstens milde und normalen Paprika (Pulver) .

    ich hab die übrigens vor vielen Jahren direkt aus Ungarn mitgebracht und fand die damals Klasse, seit ich dann vor ein paar Jahren im Netz darauf gestoßen bin, bestelle ich sie regelmäßig

    wo, in welcher Ecke bei KAufland hast du die denn gefunden? würde dann hier auch mal schauen ob sie die bei uns führen (würde Versandkosten sparen).
     
    #6
  7. 16.12.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo bine,

    bin leider erst jetzt über Deine Antwort gestolpert.

    Ich glaube, ich habe es bei den Flaschen mit Ketchup gefunden.

    Knödelbrot müßtest Du beim Paniermehl finden.
     
    #7
  8. 16.12.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Merlinchen

    dann werd ich da nächstes mal mal in der Ketchup Abteilung die Augen auf halten

    ich weiß jetzt was du für Knödelbrot meinst dieses trockene Zeug von ich glaube Pfanni

    in Bayern gibts frisches Knödelbrot (hauchdünn geschnittene Semmelscheiben) in jedem Supermarkt und bei jedem Bäcker ... okay man könnte es zur not auch selber von hand schneiden ist halt dann nicht so dünn wie mit der Maschine ... ich mag nur das gebrösle beim Schneiden nicht ... fertig ist es zudem bequemer ;)
     
    #8
  9. 22.12.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo bine12,

    Das Knödelbrot steht im Kaufland bei den Semmelbröseln oder Paniermehl. Ist von der Firma Leimer und sind richtige kleine Würfel.
     
    #9
  10. 22.12.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Merlinchen

    ich hab letztens beim Einkaufen im Kaufland in der Ketchupecke geschaut da gabs die bei uns nicht.
     
    #10
  11. 22.12.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    @ bine12

    Ich habe sie bei den fertigen Grillsaucen gefunden.
     
    #11
  12. 22.12.12
    bine12
    Offline

    bine12

    das steht bei uns alles da in der Ecke mit dem Ketchup (auch Mayo, Senf u.s.w.) nur die Gulaschpaste war da nicht
     
    #12

Diese Seite empfehlen