Bine´s Tortellini in Schinken-Sahnesoße

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von bine12, 26.11.12.

  1. 26.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Bine´s leckere Tortellini in Schinken-Sahnesoße




    400gr Schinkenscheiben

    3 Knollen Knoblauch (den ohne Zehen)

    2 Becher Sahne
    1 kl. Glas /Dose Möhren mit Erbsen


    1 Pack Tortellini aus der Kühltheke

    Etw. Butterschmalz

    Würzen wie immer nach eigenem Gusto
    Salz, Pfeffer, Fondor oder oder …
    Parmesan (erst kurz vorm Servieren oder direkt im Teller drüber geben)

    Servieren mit geschnittener Petersilie


    Schinkenscheiben in kl. 1cm² Fleckchen schneiden, Knoblauch in halbe Scheiben, beides in die Pfanne und kurz andünsten lassen (nicht bräunen)

    Mit der Sahne aufgießen, würzen und vor sich hin köcheln lassen zumindest bis der Knoblauch gar ist.
    Sollte die Sahne zu sehr eingekocht sein, entweder noch einen Becher Sahne rein kippen oder etwas Milch, es sollte nicht zu dünnflüssig sein.

    Zwischenzeitlich die Tortellini kochen.

    Wenn die Soße fertig ist das kl. Glas /Dose Möhren mit Erbsen abgießen und rein kippen und in der Soße erwärmen


    Wer will gibt jetzt reichlich Parmesan dazu (oder erst wenn´s auf dem Teller ist)

    Ich vermische alles und gebe es dann auf Teller

    Zuletzt geschnittene Petersilie drüber streuen und servieren
     
    #1

Diese Seite empfehlen