Bio-Lebensmittel aus China???

Dieses Thema im Forum "Medien und Kultur" wurde erstellt von Schneeflocke, 15.04.08.

  1. 15.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo,

    gestern habe ich zufällig diese Sendung über Bio-Lebensmittel gesehen, die nach EU-Standard produziert werden.

    Da wurde u.a. über Bio-Lebensmittel aus CHINA berichtet. Der Anbau erfolgte DIREKT neben dem konventionellen Anbau.

    betrifft: ... - SWR.de

    Die Sendung wird heute nochmal wiederholt.

    Vielleicht interessiert es ja jemanden.
     
    #1
  2. 15.04.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Bio-Lebensmittel aus China???

    Hallo Schneeflocke!
    Den Bericht hab ich gestern auch gesehen, aber die haben, nachdem die Proben ausgewertet waren, das Bio-Siegel nicht wieder bekommen.
    Ich denke:Ist auch gut so.
    Bio heißt für mich aber auch kurze Wege!
     
    #2
  3. 15.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Bio-Lebensmittel aus China???

    Hallo Sandra,

    ja, das stimmt mit dem Siegel. Insgesamt fand ich den Bericht sehr interessant. Von wo überhaupt die ganzen "BIO"-Sachen kommen.:-O

    BIO war für mich eigentlich auch immer "regional" oder zumindest "national".
     
    #3
  4. 15.04.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Bio-Lebensmittel aus China???

    Hallo zusammen,
    Bio-Lebensmittel in Verbindung mit China wäre ja auch nicht sehr glaubhaft. Da wär ich eh skeptisch gewesen.
    Mir geht's da auch wie Sandra: Bio = kurze Wege
    Macht ja auch wenig Sinn für Bio-Lebensmittel die Umwelt zu belasten.
     
    #4
  5. 15.04.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Bio-Lebensmittel aus China???

    Hi!
    Ich komme grad vom Einkaufen und hab bei Lidl mal drauf geachtet: Bio-Sachen sind in den seltensten Fällen aus Deutschland.
    Spanien , Holland aber auch Chile waren dabei.
    Da lob ich mir meinen Bauernhofladen im Nachbardorf.....
     
    #5

Diese Seite empfehlen