Birnen Käse Dip

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Zauberlehrling, 22.12.04.

  1. 22.12.04
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    Hab heute einen leckeren Brotaufstrich probiert hab ihn hier noch nicht gefunden.

    Birnen Käse Dip

    1 Knoblauchzehe
    100 g Cambozola
    125 g Creme fraiche
    1 reife Birne oder 2 Hälften aus der Dose
    Salz, Pfeffer

    Den Knoblauch bei Stufe 5 zerkleinern. Den Käse zugeben und ebenfalls kurz zerkleinern. Die restlichen Zutaten zugeben und ca. 10 Sekunden bei Stufe 4 bis 5 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Ich mag eingentlich keinen Blauschimmelkäse, aber in der Kombination mit der Birne war es ganz lecker.
    Man kann aber auch einfach Camembert nehmen.
    Schmeckt super zu Baguette.

    Guten Appetit

    Zauberlehrling
     
    #1
  2. 16.01.05
    Monnerl
    Offline

    Monnerl Inaktiv

    :p hallo Zauberlehling,hört sich gut an!Werde es ausprobieren und berichten.Gruß monnerl
     
    #2
  3. 03.02.05
    Monnerl
    Offline

    Monnerl Inaktiv

    Hallo Zauberlherling,

    habe gestern dein Käse-Birnen Dip ausprobiert.
    Einfach gigantisch!!!!!!!!!!!!! :finga:
    Habe anstat Creme fraiche Schmand genommen. Mein Freund hatt alles aufgegessen.Konnte gerade noch ein Happen probiere.



    LG Monnerl
     
    #3
  4. 03.02.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Monnerl
    Super das er dir geschmeckt hat ist echt mal was anderes nicht wahr ?

    LG
    Zauberlehrling
     
    #4
  5. 03.02.05
    Monnerl
    Offline

    Monnerl Inaktiv

    Hallo Zauberlehling,

    der Dip hat was in sich. Wir sind sowieso ein Knoblauch-und Käsefan. Mein Freund soll so wenig wie möglich Fleisch und Wurst essen. Darum bin ich gerade auf suche nach neuen Gemüse und Käserezepte. wegen Abwechslung und so. Ich glaube da bin ich hier im Wunderkessel gerade richtig.

    LG Monnerl
     
    #5
  6. 05.09.05
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo !

    Auch bei mir gabs am Wochenende den Birnen-Käse Dip.

    Geschmacklich super allerdings hatte ich etwas Probleme bei der Zubereitung :-( .
    Bei zu langem rühren wird das Ganze flüssig -
    das nächste mal werd ich die Birnen vorher zerkleinern.

    Lg Gina
     
    #6
  7. 05.09.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Gina
    Ja zu lange rühren sollte man nicht das hat aber nichts mit den Birnen zu tun sondern mit dem Fett im Creme Fraiche. Das selbe hat man wenn man zB Frischkäseaufstrich macht, wenn man zu lange rührt wirds flüssig :)
    Geht aber wieder weg wenn man ihn in den Kühlschrank stellt.
     
    #7
  8. 06.09.05
    Gina
    Offline

    Gina

    @ Zauberlehrling

    Ich weiß, das es am Creme Fraiche liegt -
    aber meine Birnen wollten nicht klein werden - ich hatte deshalb eine flüssige Suppe mit Birnenstückchen.

    Das es wieder fest wird wußte ich nicht :-O - aber man lernt nie aus.

    Lg Gina
     
    #8
  9. 27.09.06
    lehmi
    Offline

    lehmi Spülfee ;-)

    AW: Birnen Käse Dip

    Das Rezept muss ich passend zur Birnenzeit einfach mal wieder hoch holen ;)

    Hab's gerade eben ausprobiert (hatte allerdings nur Camembert daheim), aber wer Käse mag hat damit ein echt leckeres Geschmackserlebnis!
    mjam
    :)
     
    #9
  10. 27.09.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Birnen Käse Dip

    Hallo Lehmi !
    Mit Camembert schmeckt der Dip auch superlecker.


    Danke fürs Hochholen, hab ihn auch schon länger nicht mehr gemacht.
     
    #10

Diese Seite empfehlen